Das Leben des Jean Paul Friedrich Richter

Eine Biographie

Ein Kabinettstück biographischer Erzählkunst, eines der schönsten Bücher zur Goethezeit

Jean Paul war der wildeste und witzigste Erzähler der Goethezeit. Sein gesamtes Werk steht im Zeichen einer poetischen Freiheit, die einmalig ist in der deutschen Literatur. Günter de Bruyn folgt dem prekären Leben des berühmten Dichters und verknüpft es mit den Strömungen seiner Zeit von der Französischen Revolution bis zur Restaurationsepoche, von der Aufklärung bis zur Romantik.

Rezension
[eine] an prägnanter Plastizität und erzählerischer Eleganz kaum überbietbare Lebensbeschreibung Jean Pauls
Portrait

Günter de Bruyn wurde am 1. November 1926 in Berlin geboren und lebt heute im brandenburgischen Görsdorf bei Beeskow als freier Schriftsteller. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Heinrich-Böll-Preis, dem Thomas-Mann-Preis, dem Nationalpreis der Deutschen Nationalstiftung, dem Eichendorff-Literaturpreis und dem Johann-Heinrich-Merck-Preis. Zu seinen bedeutendsten Werken gehören u.a. die beiden kulturgeschichtlichen Essays »Als Poesie gut« und »Die Zeit der schweren Not«, die autobiographischen Bände »Zwischenbilanz« und »Vierzig Jahre« sowie die Romane »Buridans Esel« und »Neue Herrlichkeit«.

Literaturpreise:

Heinrich-Mann-Preis (1964)
Lion-Feuchtwanger-Preis (1982)
Ehrengabe des Kulturkreises des Bundesverbandes der deutschen Industrie (1987)
Thomas-Mann-Preis der Stadt Lübeck (1989)
Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln (1990)
Ehrendoktor der Universität Freiburg (1990)
Großer Literaturpreis der Bayerischen Akademie der schönen Künste (1993)
Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung (1996)
Brandenburgischer Literaturpreis (1996)
Jean-Paul-Preis (1997)
Ehrendoktorwürde der Humboldt-Universität, Berlin (1998)
Ernst-Robert-Curtius-Preis für Essayistik (2000)
Friedrich-Schiedel-Literaturpreis (2000)
Nationalpreis der Deutschen Nationalstiftung (2002)
Jacob-Grimm-Preis für Deutsche Sprache (2006)
Hanns Martin Schleyer-Preis (2007)
Hoffmann-von-Fallersleben-Preis (2008)
Preis für deutsche und europäische Verständigung der Deutschen Gesellschaft e.V. (2010)
Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay (2011)

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enth�lt ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783104025421
Verlag Fischer E-Books
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32902638
    Nur zur Ansicht
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,99
  • 35123754
    Fürchtet euch
    von Wiley Cash
    (52)
    eBook
    8,99
  • 32737085
    Der Sturm
    von Per Johansson
    eBook
    9,99
  • 40091596
    Neue Herrlichkeit
    von G�nter de Bruyn
    eBook
    9,99
  • 41178652
    Neue Fischer Weltgeschichte. Band 16
    von Antje Gunsenheimer
    eBook
    25,99
  • 35998044
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (210)
    eBook
    4,99
  • 44199115
    Das Leben der Bienen
    von Maurice Maeterlinck
    eBook
    7,99
  • 44827923
    Ich denke, also will ich
    von Julian Baggini
    eBook
    8,99
  • 39985518
    Abseits
    von G�nter de Bruyn
    eBook
    12,99
  • 32306352
    Das Leben drehen
    von Nicole Walter
    (23)
    eBook
    9,99
  • 64486497
    Hotel Laguna
    von Alexander Gorkow
    eBook
    18,99
  • 44467474
    Panikherz
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    eBook
    19,99
  • 71689432
    Heute hat die Welt Geburtstag
    von Flake
    eBook
    16,99
  • 29718303
    Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede
    von Haruki Murakami
    eBook
    6,99
  • 45208311
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    (2)
    eBook
    14,99
  • 42664264
    Astrid Lindgren. Ihr Leben
    von Jens Andersen
    eBook
    14,99
  • 22595675
    Goethe und Schiller. Geschichte einer Freundschaft
    von Rüdiger Safranski
    eBook
    9,99
  • 40343420
    Meine Krone in der Asche
    von Hanna Zack Miley
    eBook
    12,99
  • 51023993
    Ich liebte Sträfling N° 1
    von Dorothee Achenbach
    eBook
    14,99
  • 42449010
    Die Manns
    von Tilmann Lahme
    eBook
    22,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Leben des Jean Paul Friedrich Richter - G�nter de Bruyn

Das Leben des Jean Paul Friedrich Richter

von G�nter de Bruyn

eBook
9,99
+
=
Verarsch mich nicht - Gabriel Palacios

Verarsch mich nicht

von Gabriel Palacios

eBook
18,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen