Das Licht und die Geräusche

Roman

Wie bekommt man es geregelt, das Leben?
Johanna kann gar nicht verstehen, dass Boris und sie sich noch nie geküsst haben. An Ana-Clara, der Freundin von Boris aus Portugal, liegt es nicht. Johanna will immer wissen, was wirklich passiert. Warum hat ein Mitschüler einen anderen zum seinem Knecht gemacht? Warum hat Boris immer nur gelächelt, als ihn vier weißgekleidete Typen in einem Club einfach zusammengeschlagen haben? Und warum ist Boris nach der Nacht am Badesee verschwunden? Will er sich wirklich in Island umbringen? Erstaunt stellt Johanna auf der Suche nach ihm in Reykjavík fest, wie gut sie Ana-Clara eigentlich findet. Drei junge Menschen, die sich fragen, wie man es schafft, ein paar Dinge geregelt zu bekommen – wie z.B. das Leben.
Rezension
»In einem Alter, das Erwachsene schwer einordnen können: Jan Schomburgs einfühlsamer, authentischer Coming-of-Age-Roman ›Das Licht und die Geräusche‹.«
Gerrit Bartels, Der Tagesspiegel 02.03.2017
Portrait
Jan Schomburg ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Schriftsteller. Er schrieb und inszenierte u.a. die vielfach preisgekrönten Kinofilme ›Über uns das All‹ (2011) und ›Vergiss mein Ich‹ (2013). Zu dem Film ›Vor der Morgenröte‹ (2016) schrieb er gemeinsam mit Maria Schrader das Drehbuch. ›Das Licht und die Geräusche‹ ist sein erster Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783423431897
Verlag dtv
Verkaufsrang 22.130
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47831916
    Zu blaue Augen
    von Mira Magén
    eBook
    14,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (62)
    eBook
    9,99
  • 44422649
    Was ich sonst noch verpasst habe
    von Lucia Berlin
    eBook
    11,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (180)
    eBook
    9,99
  • 48901017
    Kraft
    von Jonas Lüscher
    eBook
    15,99
  • 47844337
    Sommernächte und Lavendelküsse
    von Lena Johannson
    eBook
    8,99
  • 26068660
    Die Wahlverwandtschaften
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    3,99
  • 45331682
    Die vier Jahreszeiten des Sommers
    von Grégoire Delacourt
    eBook
    8,99
  • 41602096
    In einem anderen Leben
    von Linus Reichlin
    eBook
    9,99
  • 47871944
    Illegal
    von Max Annas
    eBook
    10,99
  • 48778853
    Geständnisse
    von Kanae Minato
    (37)
    eBook
    13,99
  • 34654898
    Besser
    von Doris Knecht
    (21)
    eBook
    9,99
  • 58208513
    Ein Mann, der fällt
    von Ulrike Edschmid
    eBook
    16,99
  • 41198527
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (104)
    eBook
    9,99
  • 37916839
    Die Giftköchin
    von Arto Paasilinna
    (9)
    eBook
    4,99
  • 42746210
    Bedenke, was du tust / Inspector Lynley Bd.19
    von Elizabeth George
    (19)
    eBook
    8,99
  • 61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (22)
    eBook
    12,99
  • 47577435
    Der halbste Held der ganzen Welt
    von Andrea Schomburg
    eBook
    12,99
  • 48760575
    Fay
    von Larry Brown
    (20)
    eBook
    18,99
  • 48078756
    Ab morgen wird alles anders
    von Anna Gavalda
    (51)
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

Sabine Schmidt, Thalia-Buchhandlung Korbach

Jan Schomburg schreibt so authentisch und schnoddrig, so witzig und klug aus der Perspektive der jungen Johanna, dass ich diesen tollen Roman in einem Atemzug verschlungen habe. Jan Schomburg schreibt so authentisch und schnoddrig, so witzig und klug aus der Perspektive der jungen Johanna, dass ich diesen tollen Roman in einem Atemzug verschlungen habe.

„Sehr lesenswert!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Ein sehr berührender und einfühlsam geschriebener Roman über junge Menschen, die sich fragen: Wie soll man denn eigentlich leben?! Eine erstaunliche literarische Entdeckung! Ein sehr berührender und einfühlsam geschriebener Roman über junge Menschen, die sich fragen: Wie soll man denn eigentlich leben?! Eine erstaunliche literarische Entdeckung!

„Episoden aus dem Leben eines Teenagers...der anderen Art“

Nina Warnke, Thalia-Buchhandlung Rostock

Johannas' Freund Boris hat Probleme. Das weiß sie zu Beginn des Romans allerdings noch nicht. Vielmehr beschäftigt sie, warum Ana-Clara und nicht sie seine Freundin ist. Boris ist einer von diesen Menschen, die individuelle Außenseiter sein und trotzdem von der gesamten Gruppe akzeptiert werden können. Dieses Glück hat allerdings nicht Johannas' Freund Boris hat Probleme. Das weiß sie zu Beginn des Romans allerdings noch nicht. Vielmehr beschäftigt sie, warum Ana-Clara und nicht sie seine Freundin ist. Boris ist einer von diesen Menschen, die individuelle Außenseiter sein und trotzdem von der gesamten Gruppe akzeptiert werden können. Dieses Glück hat allerdings nicht jeder an der Schule. Dieses und andere soziale Phänomene, die sicher jeder so oder ähnlich aus seiner Jugendzeit kennt, werden hier in einem guten Ton in mehreren kleinen Episoden eingefangen.
Dramatisch zuspitzen tut sich dann alles, als Boris plötzlich nach Island verschwindet....

Ein überwältigendes Debüt, das lange nachhallt!
Intim, ehrlich und fesselnd erzählt uns Jan Schomburg Momentaufnahmen aus Johannas Leben und ihrer Suche nach dessen Bedeutung.
Ein überwältigendes Debüt, das lange nachhallt!
Intim, ehrlich und fesselnd erzählt uns Jan Schomburg Momentaufnahmen aus Johannas Leben und ihrer Suche nach dessen Bedeutung.

„Einmalig!“

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Johanna erzählt von sich,ihrem Leben,ihrem besten Freund Boris und ihren Gefühlen zu ihm. Klingt banal? Weit gefehlt! Man wird quasi in die Handlung geworfen,steckt sofort mittendrin, fühlt mit,denkt mit,weint mit. Ich war richtig traurig als die Geschichte plötzlich vorbei war. Ein wahnsinnig einfühlsames Buch über zwei junge Menschen Johanna erzählt von sich,ihrem Leben,ihrem besten Freund Boris und ihren Gefühlen zu ihm. Klingt banal? Weit gefehlt! Man wird quasi in die Handlung geworfen,steckt sofort mittendrin, fühlt mit,denkt mit,weint mit. Ich war richtig traurig als die Geschichte plötzlich vorbei war. Ein wahnsinnig einfühlsames Buch über zwei junge Menschen die sich selbst noch finden müssen und dabei dem Leben trotzdem ins Gesicht lachen.
Ich werde das Buch gleich noch einmal lesen.

Sarah Scheulen, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Ein ,in der besten Weise des Wortes gemeinter, seltsamer Roman. Sehr einfühlsam und authentisch. Mir hat es sehr gefallen! Mal etwas komplett anderes! Ein ,in der besten Weise des Wortes gemeinter, seltsamer Roman. Sehr einfühlsam und authentisch. Mir hat es sehr gefallen! Mal etwas komplett anderes!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2964695
    Der Fänger im Roggen
    von J.D. Salinger
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33756380
    Fast genial
    von Benedict Wells
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 33817902
    No & ich
    von Delphine de Vigan
    (35)
    eBook
    9,99
  • 41178687
    Umweg nach Hause
    von Jonathan Evison
    eBook
    17,99
  • 42541837
    Der Dieb in der Nacht
    von Katharina Hartwell
    eBook
    9,99
  • 42746113
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    (88)
    eBook
    8,99
  • 43753658
    Die Mitte der Welt (Filmausgabe)
    von Andreas Steinhöfel
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (81)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Licht und die Geräusche - Jan Schomburg

Das Licht und die Geräusche

von Jan Schomburg

eBook
15,99
+
=
Teufelskälte - Gard Sveen

Teufelskälte

von Gard Sveen

(79)
eBook
12,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen