Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Licht von Aurora 2 - Im Schatten der Welten

Einmal Prinzessin und zurück! Die spannende Fortsetzung von Anna Jarzabs Jugendbuch-Reihe Das Licht von Aurora überzeugt durch märchenhafte Parallelwelten, politische Machtkämpfe und eine weltenübergreifende Liebesgeschichte. Romantische Mädchenfantasy, die nicht nur Fans von Selection und Die rote Königin lieben werden!
Verzweifelt versucht Sasha zurück nach Aurora und zu ihrer großen Liebe zu gelangen. Aber in der Parallelwelt wartet nicht nur Thomas sehnsüchtig auf sie, sondern auch Selene, die dringend Sashas Unterstützung benötigt. Doch um Selene zu helfen, müsste Sasha das Königreich erneut verlassen. Soll sie ihrem Schicksal folgen, auch wenn sie das ihre große Liebe kosten könnte?
"Das Licht von Aurora - Im Schatten der Welten" ist der zweite Band der Aurora-Reihe.
Portrait
Anna Jarzab wuchs in einem Vorort von Chicago und dann in Gegend von San Francisco East Bay auf. Sie studierte an der Santa Clara University Englisch und Politikwissenschaft und machte danach ihren Master an der University of Chicago in Literatur und Kreativem Schreiben. Zurzeit lebt sie in New York City.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 15.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732004911
Verlag Loewe
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

„Gelungene Fortsetzung“

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Es wird komplexer rund um Sasha und ihren Analog Juliana. Ein weiterer Analog taucht auf, Selene.
Ich finde es hervorragend, dass Sashas Geschichte immer komplexer wird. Man taucht richtig ein in ihre Welt und will gar nicht mehr wieder auftauchen. Ich habe so sehr mitgefiebert und gehofft, dass sie endlich ihre Beziehung zu Thomas
Es wird komplexer rund um Sasha und ihren Analog Juliana. Ein weiterer Analog taucht auf, Selene.
Ich finde es hervorragend, dass Sashas Geschichte immer komplexer wird. Man taucht richtig ein in ihre Welt und will gar nicht mehr wieder auftauchen. Ich habe so sehr mitgefiebert und gehofft, dass sie endlich ihre Beziehung zu Thomas auf die Reihe bekommt. Auch Selene und ihre Welt sind fantastisch. Man ist hin und her gerissen zwischen Ver- und Misstrauen. Einfach klasse, was die Autorin hier gezaubert hat!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.