Das Lob der Torheit

Encomium Moriae

Reclam Universal-Bibliothek 1907

(2)
Die Weltherrscherin Torheit verkündet die Wahrheit, und sie tut es lachend: Dank ihrer dienstfertigen Zofen - Eigenliebe, Schmeichelei, Vergeßlichkeit, Faulheit oder Lust - hat sie das ganze Erdenrund ihrer Macht unterworfen und ist nun Königin selbst über Könige.
In diesem Meisterstück vorurteilsfreien Denkens erweckte Erasmus von Rotterdam die ironische Lobrede zu neuem Leben. Mit unübertroffener Leichtigkeit und rhetorischer Eleganz, rhythmischem Zauber und einzigartiger Musikalität zielt seine Rede nicht auf eine bestimmte Person, sondern auf alle denkbaren Dummheiten und Laster. "Das Lob der Torheit" ist ein unterhaltsames Buch, das in seiner scharfsinnigen Überzeichnung zum Lachen reizt. Die philosophische Tiefe des Buches besteht darin, daß die Torheit - ob als Forscherdrang oder Spielleidenschaft, Aberglaube oder Adelsstolz, Sophismus oder Eitelkeit - nicht nur als verdammenswertes Laster gesehen wird, sondern auch als notwendige Illusion, damit das Dasein überhaup t erträglich wird. Weisheit bedeutet demnach für Erasmus Erkenntnis der eigenen Beschränktheit und gelassenes Sich-Abfinden mit dem illusionären Charakter des Lebens: Torheit ist die wahre Weisheit, eingebildete Weisheit ist Torheit.
Portrait
Erasmus Desiderius von Rotterdam zählt zu den bedeutendsten Repräsentanten des philosophischen Humanismus. Als Philologe und Kirchenkritiker bestimmte er wesentlich die Grundlagen der protestantischen Bewegung mit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Anton J. Gail
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 1986
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-001907-8
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,8/9,6/0,7 cm
Gewicht 72 g
Originaltitel Morias Enkomion
Übersetzer Anton J. Gail
Buch (Taschenbuch)
4,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16361320
    Lob der Torheit
    von Erasmus Rotterdam
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 29240503
    Das Lob der Torheit
    von Erasmus Rotterdam
    Buch (Leder)
    128,00
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 87933928
    Es ist nur eine Phase, Hase
    von Maxim Leo
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 83642003
    Frauen, die Bärbel heißen
    von Marie Reiners
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 83642311
    Verzogen
    von Susanne Fröhlich
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 64788244
    QualityLand
    von Marc-Uwe Kling
    (156)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 64788258
    Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!
    von Lena Greiner
    (66)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 85749852
    Royally Incorrect
    von Rory Scarfe
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 85285415
    Die Ladenhüterin
    von Sayaka Murata
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 16335148
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (150)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 64110172
    Inselleuchten
    von Marie Merburg
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 82976695
    Eine Frau am Telefon
    von Carole Fives
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 47872059
    Ab morgen wird alles anders
    von Elke Heidenreich
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 94952730
    The Bartender
    von Piper Rayne
    (71)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 82976461
    Aufruhr in mittleren Jahren
    von Nina Lykke
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 44660095
    FUCK - Das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (89)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 82976883
    Der Klügere lädt nach
    von Castle Freeman
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 1867

    48033977
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    1,50
  • Band 1868

    2903799
    Der Eunuch
    von Terenz
    Buch
    3,00
  • Band 1889

    2983402
    De officiis / Vom pflichtgemässen Handeln
    von Marcus Tullius Cicero
    Buch
    12,80
  • Band 1907

    2830521
    Das Lob der Torheit
    von Erasmus Rotterdam
    Buch
    4,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 1925

    2896571
    Des Lebens Überfluss
    von Ludwig Tieck
    (1)
    Buch
    2,40
  • Band 1991

    2904137
    Ideen zu einem Versuch, die Grenzen der Wirksamkeit des Staats zu bestimmen
    von Wilhelm Humboldt
    Buch
    7,00
  • Band 1996

    2843450
    Vita Karoli Magni / Das Leben Karls des Großen
    von Einhard
    Buch
    3,80

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Morias Enkomion
von einer Kundin/einem Kunden am 30.01.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Lob der Torheit ist das wohl bekannteste Werk Erasmus von Rotterdams. Gedacht als dreistündige Rede, 1545 indexiert auf dem Konzil von Trient, ist Das Lob der Torheit ein bissiger Huldgesang auf eben diese. IN seinem Werk schafft Erasmus einen verblüffenden Balanceakt denn: Die Inquisition ist noch nicht abgeschafft... Das Lob der Torheit ist das wohl bekannteste Werk Erasmus von Rotterdams. Gedacht als dreistündige Rede, 1545 indexiert auf dem Konzil von Trient, ist Das Lob der Torheit ein bissiger Huldgesang auf eben diese. IN seinem Werk schafft Erasmus einen verblüffenden Balanceakt denn: Die Inquisition ist noch nicht abgeschafft und Vorsicht ist geboten. Also erklärt er sich kurzerhand wie folgt: Dieses Werk kann nur von einem Toren gesprochen und geschrieben werden, was ihn als erwiesenermaßen intelligenten Mann von der Kritik an Christentum und Kirche freispricht. Diese erstaunliche Schrift zeigt einmal mehr, dass ein scharfer Verstand nicht zu ersetzen ist, auch wenn mancher sich sagt: „Es tut halt so sauwohl, keinen Verstand zu haben, dass die Sterblichen um Erlösung von allen möglichen Nöten lieber bitten, als um Befreiung von der Torheit.“

Kleines Buch mit großer Wirkung
von Lorenz Laudenberg aus Bergisch Gladbach am 20.10.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es war gar nicht so ungefährlich, das Buch zu veröffentlichen, hing man doch schnell im Netzwerk der Inquisition! - Genau vor 500 Jahren schrieb Erasmus von Rotterdam " Lob der Torheit", wie gesagt, ein gewagtes Unterfangen, wird doch unter anderem Kritik an der Kirche laut, wenn auch in feinen,... Es war gar nicht so ungefährlich, das Buch zu veröffentlichen, hing man doch schnell im Netzwerk der Inquisition! - Genau vor 500 Jahren schrieb Erasmus von Rotterdam " Lob der Torheit", wie gesagt, ein gewagtes Unterfangen, wird doch unter anderem Kritik an der Kirche laut, wenn auch in feinen, ironischen Tönen. Ansonsten wird die menschliche Dummheit, das Laster an sich kritisiert, auf ungewöhnliche Weise. - So beschreibt die "Göttin Torheit" ihrem Volk in einer Rede die Narretei als eine im Menschen angelegte, natürliche Eigenschaft, Klug sein und Wissen als nicht erstrebenswert. Es wird der Beweis geführt, dass mit Moral oder Fortschrittsdenken im Leben nichts erreicht werden kann. Mit diesem literarischen Kunstgriff gelingt es Erasmus, Missstände in Gesellschaft und Kirche anzuprangern, ohne die Dinge selbst beim Namen zu nennen. So gilt er als einer der bedeutendsten Humanisten, hat er doch der Reformation den Weg bereitet, obwohl er letztlich immer auf Distanz zu ihr blieb. Die kleine Schrift ist ein Meisterwerk des feinen Humors, sehr elegant die Missstände seiner Zeit umschreibend, ( die literarische Form der Satire war schon im ausgehenden Mittelalter beliebt!) ihre Aussagen sind auch heute, Jahrhunderte nach ihrem Erscheinen, immer noch gültig. Ein hübsches, kleinen Geschenk, die Äußerungen zeitlos, der Inhalt aktuell!


Wird oft zusammen gekauft

Das Lob der Torheit - Erasmus Rotterdam

Das Lob der Torheit

von Erasmus Rotterdam

(2)
Buch (Taschenbuch)
4,40
+
=
Adagia - Erasmus Rotterdam

Adagia

von Erasmus Rotterdam

Buch (Taschenbuch)
6,80
+
=

für

11,20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen