Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Londoner Schuldenabkommen

Die Regelung der deutschen Auslandsschulden nach dem Zweiten Weltkrieg

Das am 27. Februar 1953 unterzeichnete Londoner Schuldenabkommen stellte ein Novum in der Geschichte der internationalen Schuldenregelung dar. Mit ihm wurde die gigantische deutsche Auslandsverschuldung des privaten und öffentlichen Sektors aus der Vor- und Nachkriegszeit geregelt. Als Rechtsnachfolgerin des Deutschen Reiches übernahm die Bundesrepublik die Haftung für die gesamten Vorkriegsschulden des ehemaligen Reichs. Die langwierigen und von zahlreichen Schwierigkeiten durchzogenen Verhandlungen erreichten, dass das Schuldenabkommen dem tatsächlichen Leistungsvermögen der Bundesrepublik angepasst wurde. Mit dem Londoner Schuldenabkommen wurde die Kreditwürdigkeit der jungen Bundesrepublik wiederhergestellt; es war damit eine Conditio sine qua non für die Wiedergewinnung der Souveränität der Bundesrepublik Deutschland.
Zitat
"Rombeck-Jaschinski gelingt es, den äußerst komplizierten Diskussionsprozess um das Londoner Schuldenabkommen mit seinen zahlreichen Beteiligten und extrem divergierenden Interessen nachvollziehbar darzustellen. [...] Die Arbeit ist flüssig geschrieben; stellenweise ist die Schilderung des Verhandlungspokers geradezu fesselnd. Das Buch dürfte sich zum Standardwerk entwickeln, jedenfalls was die diplomatiegeschichtliche Seite des Zustandekommens des Londoner Schuldenabkommens angeht."
Christoph Buchheim in: H-Soz-u-Kult, April 2005
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 484 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783486707625
Verlag De Gruyter Oldenbourg
eBook
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43841443
    Der Pharao und die Götter: Fünf Ägypten Romane (Alfred Bekker, #7)
    von Alfred Bekker
    eBook
    8,99
  • 42288146
    Emotion Caching
    von Heike Vullriede
    (5)
    eBook
    7,99
  • 46116657
    Ermordet und kalt abserviert: Acht Krimis
    von Alfred Bekker
    eBook
    4,99
  • 36045698
    Vom alten Schlag
    von E.B. Sledge
    eBook
    15,99
  • 30656475
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    (9)
    eBook
    9,99
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (34)
    eBook
    12,99
  • 64999558
    Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (23)
    eBook
    11,99
  • 37621767
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (143)
    eBook
    14,99
  • 64194416
    Mit den Händen sehen
    von Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt
    eBook
    19,99
  • 65286564
    Ein Pfundskerl namens George
    von Colin Campbell
    (6)
    eBook
    11,99
  • 63921641
    Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (18)
    eBook
    15,99
  • 85245124
    Schluss mit euren ewigen Mogelpackungen!
    von Peter Hahne
    eBook
    8,99
  • 81611599
    Die Kunst des guten Lebens
    von Rolf Dobelli
    eBook
    16,99
  • 92334716
    Zeit der Zauberer
    von Wolfram Eilenberger
    eBook
    19,99
  • 72656046
    Die Bibel
    eBook
    8,99
  • 87299825
    Würde
    von Gerald Hüther
    eBook
    16,99
  • 89074699
    Die Freiheit, frei zu sein
    von Hannah Arendt
    (1)
    eBook
    6,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    11,99
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (18)
    eBook
    9,99
  • 90431656
    Auf der Suche nach der Wahrheit
    von Hans Werner Sinn
    eBook
    21,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Londoner Schuldenabkommen - Ursula Rombeck-Jaschinski

Das Londoner Schuldenabkommen

von Ursula Rombeck-Jaschinski

eBook
0,00
+
=
Vier harte Western #2 - Alfred Bekker, Pete Hackett, Glenn Stirling

Vier harte Western #2

von Alfred Bekker

eBook
3,99
+
=

für

3,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen