In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das Mysterium

Roman

Gottes Liebe. Gottes Hass. Gottes Geheimnis.
München, 1336. Nemo ist ein Meister der Täuschung. Und er hat allen Grund, seine wahre Identität zu verbergen. Denn er hütet ein düsteres Geheimnis: das heilige Erbe der Katharer. Doch als eines Tages Amiel von Ax, Großmeister der „reinen Kirche“, auftaucht, holt Nemo seine Vergangenheit ein.
Titus Müllers großer Roman um das Vermächtnis der Katharer ist farbenprächtig, bildmächtig und mitreißend. Er wurde mit dem Sir Walter Scott-Preis für den besten historischen Roman ausgezeichnet.
München, 1336. Nemo ist ein Meister der Täuschung. Und er hat allen Grund, seine wahre Identität zur verbergen. Denn er hütet ein düsteres Geheimnis: Das Vermächtnis der Katharer. Doch als eines Tages Amiel von Ax, der charismatische Sektenführer, auftaucht, holt Nemo seine Vergangenheit ein. Nicht nur die Inquisition, sondern auch William von Ockham, Intimus des Kaisers, wollen Amiel von Ax vernichten. Nemo steht plötzlich zwischen den großen Magiern, und ein Kampf um das heilige Vermächtnis entbrennt. Ein historischer Roman höchsten Ranges mit einem faszinierenden geschichtlichen Hintergrund. Schon Umberto Eco setzte dem Franziskaner William von Ockham, einem der größten Gelehrten des Mittelalters, im „Namen der Rose“ ein Denkmal.
Portrait
Titus Müller, 1977 in Leipzig geboren, studierte Neuere deutsche Literatur, Mittelalterliche Geschichte und Publizistik in Berlin. Er lebt im Weserbergland. Bisherige Werke: "Der Kalligraph des Bischofs" (AtV 1856), "Die Priestertochter" (AtV 1990), "Die sieben Häupter" (AtV 2077), "Der zwölfte Tag" (AtV 2213), "Die Brillenmacherin" (AtV 2288), "Die Todgeweihte" (AtV 2180).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 469, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783841201195
Verlag Aufbau digital
Verkaufsrang 33.429
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35069877
    Das Sakrament
    von Tim Willocks
    eBook
    7,99
  • 27184217
    Die Brillenmacherin
    von Titus Müller
    eBook
    8,99
  • 46492880
    Der Protestant. Historischer Roman
    von Michael Landgraf
    eBook
    7,99
  • 41806812
    Durch den Schnee
    von Warlam Schalamow
    eBook
    21,99
  • 34893643
    Die Kathedrale des Meeres
    von Ildefonso Falcones
    (44)
    eBook
    10,99
  • 27629320
    Die Jesuitin von Lissabon
    von Titus Müller
    eBook
    7,99
  • 45310467
    Sturmherz
    von Corina Bomann
    (93)
    eBook
    9,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (167)
    eBook
    9,99
  • 45395155
    Weisheit -
    von Judith Glück
    eBook
    15,99
  • 46472159
    Der Uttenschwalb
    von Manfred Böckl
    eBook
    12,99
  • 44401382
    Der Kalligraph des Bischofs
    von Titus Müller
    eBook
    8,99
  • 30458651
    Hatschepsut. Die schwarze Löwin
    von Birgit Fiolka
    (1)
    eBook
    6,90
  • 29348905
    Das Kreuz der Hugenotten
    von Claudius Crönert
    eBook
    9,99
  • 42741837
    Imperium des Lichts
    von Torsten Fink
    eBook
    10,99
  • 36866951
    Ein Kind Afrikas
    von Ilona Maria Hilliges
    eBook
    5,99
  • 31049943
    Götterdämmerung
    von Tanja Kinkel
    eBook
    7,99
  • 44401695
    Mein bester letzter Sommer
    von Anne Freytag
    eBook
    11,99
  • 33691396
    Die sieben Häupter
    eBook
    5,99
  • 40068815
    Wächter der letzten Pforte
    von Christian Kopp
    (4)
    eBook
    3,99
  • 35296568
    Vor dem Abgrund
    von Tom Finnek
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Geheimnisvoll“

Sandra Schindelka, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

München 1356: Kaufmann Neuhauser wird von der Inquisition zu lebenlanger Kerkerhaft verurteilt, für Taten, die lange zurückliegen. Seiner Tochter Mathilde erzählt er was 1336 passierte, sein Leben und wer er wirklich ist - Nemo, ein Meister der Täuschung.
Titus Mülller zeichnet das prächtige Bild einer mittelalterlichen Stadt. Der
München 1356: Kaufmann Neuhauser wird von der Inquisition zu lebenlanger Kerkerhaft verurteilt, für Taten, die lange zurückliegen. Seiner Tochter Mathilde erzählt er was 1336 passierte, sein Leben und wer er wirklich ist - Nemo, ein Meister der Täuschung.
Titus Mülller zeichnet das prächtige Bild einer mittelalterlichen Stadt. Der Leser erfährt viel über das Leben im 14.Jahrhundert, die Menschen und den Glauben. Ein bildgewaltiger, historischer Roman, der mir richtig Spaß gemacht hat.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Mysterium

Das Mysterium

von Titus Müller

eBook
8,99
+
=
Die Pfeiler des Glaubens

Die Pfeiler des Glaubens

von Ildefonso Falcones

(16)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen