Das Nebelhaus - ungekürzt

(ungekürzte Lesung)

Seit Jahren haben sich die Studienfreunde Timo, Philipp, Yasmin und Leonie aus den Augen verloren. Als sie sich im Internet wiederbegegnen, verabreden sie sich für ein Wiedersehen auf Hiddensee. Doch das Treffen endet mit einem grauenvollen Verbrechen: In einer stürmischen Septembernacht werden drei Menschen erschossen, eine Frau wird schwer verletzt und fällt ins Koma. Zwei Jahre nach dem Massaker beginnt die Journalistin Doro Kagel, den Fall neu aufzurollen. Nach und nach kommt sie den tatsächlichen Geschehnissen jener Nacht auf die Spur, und bald keimt in ihr ein schrecklicher Verdacht auf…
Das gleichnamige Buch ist im Limes Verlag erschienen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Anneke Kim Sarnau, Jürgen Uter
Erscheinungsdatum 22.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783833700651
Verlag Goyalit
Spieldauer 658 Minuten
Format & Qualität MP3, 658 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: FREUDE12JAN

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44795455
    Die Schattenbucht
    von Eric Berg
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 40577585
    Der Geschmack von Apfelkernen
    von Katharina Hagena
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,49
  • 44807389
    Totenhaus
    von Bernhard Aichner
    (46)
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 41758482
    Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 46721414
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (239)
    Hörbuch-Download (MP3)
    12,95
  • 43955014
    Möwenschrei - John Benthiens zweiter Fall. Nordsee-Krimi (Ungekürzt)
    von Nina Ohlandt
    Hörbuch-Download (MP3)
    19,99
  • 44883306
    Ostfriesenfete
    von Klaus-Peter Wolf
    Hörbuch-Download (MP3)
    5,49
  • 40667168
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    (76)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 40591881
    Rote Grütze mit Schuss
    von Krischan Koch
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 41935179
    Todesschiff - Island-Krimi
    von Yrsa Sigurðardóttir
    Hörbuch-Download (MP3)
    24,95
  • 44544861
    Camping-Cross-Over (Eine erotische Geschichte)
    von Alois Hallner
    Hörbuch-Download (MP3)
    1,95
  • 47000185
    Totenfang (Ungekürzte Lesung)
    von Simon Beckett
    (65)
    Hörbuch-Download (MP3)
    19,95
  • 40666017
    Die Schmetterlingsinsel
    von Corina Bomann
    Hörbuch-Download (MP3)
    24,95
  • 44833440
    Ostfriesenschwur / Ann Kathrin Klaasen Bd.10
    von Klaus-Peter Wolf
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,49
  • 40592112
    Unter Menschen
    von Klaus-Peter Wolf
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99
  • 64551583
    Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.
    von Paula Hawkins
    (59)
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 40666030
    Der eiserne Sommer
    von Angelika Felenda
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • 58108834
    The Girl Before - Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot.
    von JP Delaney
    Hörbuch-Download (MP3)
    21,95
  • 41180371
    Beim ersten Schärenlicht
    von Viveca Sten
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,49
  • 40599837
    Wind / Der dunkle Turm Bd.8
    von Stephen King
    (17)
    Hörbuch-Download (MP3)
    24,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Tödliches Wochenende“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Warum mussten in der „Blutnacht von Hiddensee“ drei Menschen sterben? Philipp hatte seine alten Freunde Timo, Yasmin und Leonie zu einem Treffen zu sich nach Hause eingeladen. Der Besuch verlief alles andere als erfolgreich, aber was war der Auslöser für die Morde?
Nun ist die Tragödie fast zwei Jahre her und die Journalistin Doro
Warum mussten in der „Blutnacht von Hiddensee“ drei Menschen sterben? Philipp hatte seine alten Freunde Timo, Yasmin und Leonie zu einem Treffen zu sich nach Hause eingeladen. Der Besuch verlief alles andere als erfolgreich, aber was war der Auslöser für die Morde?
Nun ist die Tragödie fast zwei Jahre her und die Journalistin Doro Kagel hat den Auftrag, eine Reportage zum Jahrestag zu schreiben. Von Anfang an tut sie sich damit schwer. Aber nach einem Besuch im Pflegeheim bei der mutmaßlichen Täterin Leonie und ihrer Mutter, ist ihr Interesse doch geweckt. Zusammen mit dem Sohn eines der Opfer reist Doro sogar nach Hiddensee, um den Tatort zu besuchen. Und je mehr sie über die schicksalhaften Tage erfährt, desto mehr fängt sie an, an der offiziellen Version der Geschichte zu zweifeln.

„Das Nebelhaus“ ist ein gut gelungener, spannender Krimi. Obwohl von Anfang an Zweifel über die mutmaßliche Täterin gesät werden, bleibt fast bis zum Schluss unklar, was wirklich geschehen ist. Gut gemacht!

Eric Berg ist das Pseudonym eines deutschen Autors, der schon große Erfolge mit seinen historischen Romanen gefeiert hat. Seine Identität ist bis jetzt (so weit ich weiß) noch nicht gelüftet, aber das wird wohl nicht mehr lange dauern. Fest steht aber: Krimi kann er auch!

„Mörderisches Wiedersehen“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

4 alte Freunde, ein einmaliges Wiedersehen, mehrere Tote - dies ist die Bilanz der Blutnacht von Hiddensee, wie sie später nur noch in den Medien genannt werden soll.
Jahre später macht sich die Journalistin Doro Kagel daran, die Geschehnisse von damals neu aufzurollen und mit den Hinterbliebenen und Überlebenden zu sprechen. Was passierte
4 alte Freunde, ein einmaliges Wiedersehen, mehrere Tote - dies ist die Bilanz der Blutnacht von Hiddensee, wie sie später nur noch in den Medien genannt werden soll.
Jahre später macht sich die Journalistin Doro Kagel daran, die Geschehnisse von damals neu aufzurollen und mit den Hinterbliebenen und Überlebenden zu sprechen. Was passierte damals wirklich?

Eric Berg hat mit "Das Nebelhaus" einen psychologischen, fesselnden Thriller geschrieben. Abwechselnd werden die Erlebnisse von damals und die Recherchen der Journalistin von heute erzählt. Alles steuert auf die spannende, unerwartete Auflösung zu, sodass man diesen Thriller nicht mehr aus der Hand legen kann. Am Schluss scheint jeder ein Motiv zu haben, doch nur Einer oder Eine kann der Schuldige sein...

Lesen Sie selbst. Toll gemacht!

„Mord auf Hiddensee“

Ulrike Seine, Thalia-Buchhandlung Lingen

Zwei Jahre nachdem auf Hiddensee drei Menschen getötet und der mutmaßliche Täter noch immer im Koma liegt, erhält die Journalistin Doro Kagel den Auftrag anläßlich des Jahrestages eine Reportage des Falles zu schreiben. Zunächst hat sie Schwierigkeiten sich in den Fall einzuarbeiten, aber als sie mit einem der ehemals Betroffenen nach Zwei Jahre nachdem auf Hiddensee drei Menschen getötet und der mutmaßliche Täter noch immer im Koma liegt, erhält die Journalistin Doro Kagel den Auftrag anläßlich des Jahrestages eine Reportage des Falles zu schreiben. Zunächst hat sie Schwierigkeiten sich in den Fall einzuarbeiten, aber als sie mit einem der ehemals Betroffenen nach Hiddensee reist, beginnt sie der Fall mehr und mehr in seinen Bann zu ziehen.
Was damals als harmloses Wochenende unter ehemaligen Freunden geplant war, entwickelte sich immer mehr zu einem Albtraum und für Doro steht die Frage im Raum, ob der mutmaßliche Täter wirklich der Täter war.
Dieser Krimi hat auch mich in seinen Bann gezogen und ließ mich bis zur letzten Seite nicht zur Ruhe kommen.

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Verbrechen in Hiddensee ...das Ganze sehr spannend und kurzweilig gemacht... es geht um die Geister aus der Vergangenheit... Fand ich sehr kurzweilig! Für's ZDF verfilmt! Verbrechen in Hiddensee ...das Ganze sehr spannend und kurzweilig gemacht... es geht um die Geister aus der Vergangenheit... Fand ich sehr kurzweilig! Für's ZDF verfilmt!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.