Bestellen Sie bis zum 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Das Phantom

Die bisher ungeschriebene Lebensgeschichte des 'Phantoms der Oper'. Ein biographischer Roman

(16)

Das Phantom der Oper! Die Lebensgeschichte eines einzigartigen Menschen und ein hervorragender biographischer Roman
«Ich bin nicht in Versuchung. Ich bin nicht mehr allein in der Finsternis. Vor meinen Augen sehe ich tausend kleine Teufel, die schwarze Kerzen entzünden am Rand des Weges, der zum blendend schönen Abgrund führt. Eine kühle Brise lässt meinen Umhang wehen wie die Schwingen des Todesengels, wie einen dunklen hochaufragenden Schatten, aufsteigend wie der Phönix aus der Asche, böswillig, allmächtig ...»

Susan Kay erzählt die bisher ungeschriebene Lebensgeschichte des "Phantoms der Oper", einer Figur, die eine zeitlose Faszination auf den Leser ausübt.

Portrait
Susan Kay wurde 1953 in Manchester geboren. Für ihren großen Roman ›Die Königin‹ wurde sie mit mehreren Historiker- und Literaturpreisen ausgezeichnet und machte sich auf Anhieb einen Namen als Verfasserin brillanter biographischer Romane.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 414
Erscheinungsdatum 01.01.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-16892-7
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/31 mm
Gewicht 360
Originaltitel "Phantom"
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 49.997
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15500437
    Die Winterrose
    von Jennifer Donnelly
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 15543460
    Schwertgesang / Sachsen-Uhtred Saga Bd. 4
    von Bernard Cornwell
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 30571179
    Die Tudor-Verschwörung
    von Christopher W. Gortner
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33793842
    Der sixtinische Himmel
    von Leon Morell
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45116899
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    (17)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 6098267
    Die Markgräfin
    von Sabine Weigand
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 42435840
    Die silberne Nadel / Myntha Bd.2
    von Andrea Schacht
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44200099
    Elbtöter
    von Boris Meyn
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43977088
    Die Sünde der Brüder
    von Diana Gabaldon
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 14608152
    Die Herren des Nordens / Uhtred-Saga Bd.3
    von Bernard Cornwell
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 33790290
    Die Hüterin der Krone
    von Elizabeth Chadwick
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253113
    Drei Könige -
    von Conn Iggulden
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 33790907
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (78)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 11387368
    American Psycho
    von Bret Easton Ellis
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 2879648
    Ayla und die Mammutjäger / Ayla Bd. 3
    von Jean M. Auel
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47016238
    Nachtblau
    von Simone van der Vlugt
    (18)
    Buch (Paperback)
    14,00
  • 35146564
    Das Gold der Lagune
    von Gerit Bertram
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 5697391
    Pfauenprinzessin / Taj - Trilogie Bd. 1
    von Indu Sundaresan
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 38052535
    Wege der Liebe / O'Dwyer Trilogie Bd.3
    von Nora Roberts
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„traurig schön“

Peggy Schilensky, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Wer kennt sie nicht die Geschichte vom Phantom der Oper? Falls Sie sich auch schon einmal gefragt haben, wer der Mensch hinter der Maske sein könnte und was ihn zum berühmt-berüchtigten Phantom der Oper gemacht hat, dann ist dieses Buch genau richtig.

Susan Kay hat mit ihrem Roman eine dramatische und tragische Lebensgeschichte geschaffen,
Wer kennt sie nicht die Geschichte vom Phantom der Oper? Falls Sie sich auch schon einmal gefragt haben, wer der Mensch hinter der Maske sein könnte und was ihn zum berühmt-berüchtigten Phantom der Oper gemacht hat, dann ist dieses Buch genau richtig.

Susan Kay hat mit ihrem Roman eine dramatische und tragische Lebensgeschichte geschaffen, bei der ich empfehle die Taschentücher griffbereit zu haben.

„Der Mensch hinter dem Monster“

B. Keller, Thalia-Buchhandlung Bonn (Metropol)

Das erste Mal las ich dieses Buch mit 14, mittlerweile habe ich es 8x gelesen und werde es sicherlich noch viel öfter lesen. Susan Kay spinnt eine fiktive Lebensgeschichte um die bis heute lebendig geblieben Figur des „Phantoms der Oper“, das Gaston Leroux 1910 ins Leben rief. Schon nach der ersten Seite meint man, es öffne sich ein Das erste Mal las ich dieses Buch mit 14, mittlerweile habe ich es 8x gelesen und werde es sicherlich noch viel öfter lesen. Susan Kay spinnt eine fiktive Lebensgeschichte um die bis heute lebendig geblieben Figur des „Phantoms der Oper“, das Gaston Leroux 1910 ins Leben rief. Schon nach der ersten Seite meint man, es öffne sich ein schwerer Brokatvorhang und gäbe den Blick frei auf das bunte und dramatische Geschehen einer reich geschmückten Bühne. Susan Kay zieht den Leser mit ihrer Fabulierkunst dermaßen in den Bann, dass man sich diesem Buch schon nach dem ersten Kapitel nicht mehr entziehen kann. Ihr „Phantom“ Erik bekommt ein Gesicht und eine Geschichte- Künstler, Magier, Musiker, Architekt und natürlich vielfacher Mörder, aber dennoch eine Persönlichkeit, die begeistert und fesselt und die man nicht mehr vergessen wird, denn letzten Endes ist er vor allem eines: ein Mensch. Eine tolle Mischung aus Fiktion und historischer Wahrheit. Pompös und dramatisch wie eine Oper- Erik wäre entzückt!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
15
1
0
0
0

Dieses Buch liest sich von selbst
von einer Kundin/einem Kunden aus Osnabrück am 13.01.2007

Ich untertreibe nicht, wenn ich sage, dass dies eines der besten Bücher ist, die ich gelesen habe. Es ist einfach ausßergweöhnlich gut geschrieben und gewährt einem viele Einblicke in Eriks Leben, bevor er zum Phantom wurde. Sein Leben wird sehr gefühlvoll und detailliert beschrieben. Besonders gut gelungen finde ich auch,... Ich untertreibe nicht, wenn ich sage, dass dies eines der besten Bücher ist, die ich gelesen habe. Es ist einfach ausßergweöhnlich gut geschrieben und gewährt einem viele Einblicke in Eriks Leben, bevor er zum Phantom wurde. Sein Leben wird sehr gefühlvoll und detailliert beschrieben. Besonders gut gelungen finde ich auch, dass die Geschichte aus mehreren Sichten beschrieben wird und die auch noch sehr gut miteinander kombiniert wurden. Ich kann das Buch nur empfehlen, man muss es einfach gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Fesselnd von der ersten Seite bis zum Schluss
von Diana Schöbel aus Hannover am 28.02.2006

Bevor ich dieses Buch gelesen hatte, waren mir das Musical, der Kinofilm und bereits die Handlung wohl bekannt. Trotzdem wollte ich unbedingt den Roman von Gaston Leroux lesen und stieß dabei auf das Buch von Susan Kay. Sie schaffte es auf faszinierende Art und Weise das Leben des Phantoms... Bevor ich dieses Buch gelesen hatte, waren mir das Musical, der Kinofilm und bereits die Handlung wohl bekannt. Trotzdem wollte ich unbedingt den Roman von Gaston Leroux lesen und stieß dabei auf das Buch von Susan Kay. Sie schaffte es auf faszinierende Art und Weise das Leben des Phantoms eingehend darzustellen. Den unsagbar mitreißenden Kampf um Liebe und Anerkennung eines von der eigenen Spezies vertriebenen und innerlich zerschlagenen Jungen, der er im tiefsten Inneren bis zum Schluss blieb, brachte sie so bewegend nahe, dass ich das Buch an einem einzigen Tag regelrecht verschlang. Was bei mir äußerst selten vorkommt. Damit kann ich dieses gelungene Buch wärmstens empfehlen ohne sagen zu müssen, dass es meine eigene Vorstellung des Phantoms verzerrt oder negativ beeinflusst hätte, ganz im Gegenteil.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Kühl berechnend und gleichzeitig betörend
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 06.02.2006

Dieses Buch ist sehr zu empfehlen. Der Charakter des Phantoms ist sehr bewegend gezeichnet, was auf seine Abgründe in der Psyche zurückzuführen ist. Sehr einfühlsam und dennoch grausam ist seine Kindheit dargestellt. Dadurch ergibt sich ein rundes Bild, das glaubhaft vermittelt, warum Erik so geworden ist, wie die meisten... Dieses Buch ist sehr zu empfehlen. Der Charakter des Phantoms ist sehr bewegend gezeichnet, was auf seine Abgründe in der Psyche zurückzuführen ist. Sehr einfühlsam und dennoch grausam ist seine Kindheit dargestellt. Dadurch ergibt sich ein rundes Bild, das glaubhaft vermittelt, warum Erik so geworden ist, wie die meisten ihn als Phantom kennen. Seine Kälte ist faszinierend, weil sie ebenso verständlich ist wie seine romantische Sehnsucht nach Zuneigung und Anerkennung. Der Roman ist glücklicherweise kein bißchen kitschig oder blumig, aber dennoch sehr sensitiv geschrieben. Eine Geschichte für jeden, der sich für abgründige und sensible Charaktere und deren Entstehung begeistert und vielleicht ein gewisses Interesse an Psychologie hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das Phantom - Susan Kay

Das Phantom

von Susan Kay

(16)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Das Phantom der Oper. Roman - Gaston Leroux

Das Phantom der Oper. Roman

von Gaston Leroux

Buch (gebundene Ausgabe)
4,95
+
=

für

14,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen