Das Radio Tirol-Wörterbuch der Tiroler Mundarten

(1)

Die Tiroler Mundarten bestehen aus einer charmanten Vielfalt an Wörtern und Wendungen, die den tirolerischen Sprachraum einzigartig machen. Diese Vielfalt versammelt auf ebenso unterhaltsame wie informative Weise Das Radio Tirol-Wörterbuch der Tiroler Mundarten - vom Außerfern bis Osttirol, vom Ötztal bis ins Unterland und von alten, fast schon vergessenen Ausdrücken hin zu im täglichen Gebrauch geläufigen Begriffen. Zusätzlich gibt es spannende Informationen zur Herkunft der Wörter.
Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle, die schon immer wissen wollten, warum die Tiroler es gerne "gfiarig" haben, was sie tun, wenn sie jemandem "die Wadl firchirichtn", warum man "aus oana Kråh hoit koa Nåchtigoi måchn" kann und weshalb man zum "Ofenbånklosn" keine guten Ohren braucht.

Portrait
Hans Moser, geboren 1939 in Thiersee. Mitbegründer und Mitherausgeber der Germanistischen Reihe im Rahmen der „Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft“. 1982–1985 Dekan der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck, später langjähriger Rektor ebendort und 2007–2009 Rektor der FH Kufstein. Zahlreiche Veröffentlichungen, unter anderem zu den Mundarten im süddeutschen Sprachraum und ihrer historischen Entwicklung.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 30.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85218-948-2
Verlag Haymon Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/11,5/3,2 cm
Gewicht 342 g
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Tirolerisch
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2014

Die Tirolerischen Mundarten sind nicht immer leicht zu verstehen, darüber dürfte Einigkeit herrschen. Das von Radio-Tirol zusammengestellte Wörterbuch der Tiroler Mundarten hilft, sich im Dickicht der Dialekte zurechtzufinden – hat doch fast jedes Seitental eigene Ausdrucksweisen, die auch gebürtigen Tirolern und Tirolerinnen oft wenig sagen. Entstanden ist dieses Nachschlagewerk aus... Die Tirolerischen Mundarten sind nicht immer leicht zu verstehen, darüber dürfte Einigkeit herrschen. Das von Radio-Tirol zusammengestellte Wörterbuch der Tiroler Mundarten hilft, sich im Dickicht der Dialekte zurechtzufinden – hat doch fast jedes Seitental eigene Ausdrucksweisen, die auch gebürtigen Tirolern und Tirolerinnen oft wenig sagen. Entstanden ist dieses Nachschlagewerk aus den Zuschriften von über 10.000 Hörern und Hörerinnen aus ganz Tirol, welche von Hans Moser, in Zusammenarbeit mit dem Haymon Verlag, zusammengefasst wurden. Damit ergibt sich ein detailliertes Bild des Sprachraumes, in all seinen Facetten. Absolut empfehlenswert für all jene, die sich mit dieser charmanten Sprache beschäftigen wollen oder müssen.