Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Das Regenmädchen

Kriminalroman

List bei Ullstein 1

(64)

Eine regennasse Fahrbahn. Einzelne Autos, die vorbeirauschen. Ein grauer Morgen. Als Kommissarin Franza Oberwieser an den Tatort kommt, trifft sie der Anblick der Toten wie ein Schlag. Ein schönes junges Mädchen in einem glitzernden Ballkleid liegt verrenkt am Straßenrand. Franza beginnt Fragen zu stellen und begegnet nur Menschen, die etwas zu verbergen haben. Dunkle Seiten, Abgründe, Lügen. Die Tote kannte sie alle. Musste sie deshalb sterben?

Portrait

Gabi Kreslehner wurde 1965 in Linz geboren. Sie lebt mit ihrer Familie in Oberösterreich und arbeitet als Lehrerin. Für ihr Jugendbuch Charlottes Traum erhielt sie u.a. den Österreichischen Staatspreis für Kinder- und Jugendliteratur 2010. Das Regenmädchen ist ihr erster Kriminalroman. 2014 erschien Rabenschwestern, ihr zweiter Roman mit Kommissarin Franza Oberwieser.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 13.01.2012
Serie List bei Ullstein 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-61080-1
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 189/127/25 mm
Gewicht 295
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37354417
    Mädchen Nr. 6
    von Kate Brady
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45244731
    Schattenjunge / Danny Katz Bd. 1
    von Carl-Johan Vallgren
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 13882618
    Das Sonnentau-Kind / Wencke Tydmers Bd.5
    von Sandra Lüpkes
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33793678
    Der Regler
    von Max Landorff
    (76)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 35290994
    Rabenschwestern
    von Gabi Kreslehner
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42393655
    "Nebel über dem Königssee"
    von Hans-Peter Ackermann
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 39145568
    Die Entführung der Delia Wright
    von Lyndsay Faye
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 45303648
    In Flammen / D.I. Helen Grace Bd.4
    von Matthew J. Arlidge
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44199755
    Kalter Ort / D.I. Helen Grace Bd.3
    von Matthew J. Arlidge
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44315489
    Eidergrab
    von Volker Streiter
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 29362219
    WohlTöter
    von Hansjörg Anderegg
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • 44253445
    Das Hexenmädchen / Nils Trojan Bd.4
    von Max Bentow
    (26)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (202)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44798227
    Bretonische Flut / Kommissar Dupin Bd.5
    von Jean-Luc Bannalec
    (23)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 30504160
    Brennen muss die Hexe
    von Sven Koch
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 46997216
    Origin
    von Dan Brown
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 48780046
    Durst
    von Jo Nesbo
    (78)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 61711638
    Totenfang
    von Simon Beckett
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 43972255
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 62292514
    Verfolgung
    von David Lagercrantz
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99

Weitere Bände von List bei Ullstein

  • Band 1

    27766024
    Das Regenmädchen
    von Gabi Kreslehner
    (64)
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 60063

    2969726
    Tulpenwahn
    von Mike Dash
    11,00
  • Band 60069

    2969727
    Das Mädchen mit dem Perlenohrring
    von Tracy Chevalier
    (17)
    9,99
  • Band 60085

    2954020
    Das kunstseidene Mädchen
    von Irmgard Keun
    (4)
    10,00
  • Band 60100

    2953099
    Die Rechenkünstlerin
    von Helga Glaesener
    (2)
    9,99
  • Band 60122

    3052466
    Che - Die Biographie
    von Jon Lee Anderson
    (1)
    14,95
  • Band 60127

    2964339
    Immer sind die Weiber weg
    von Stefan Heym
    8,95
  • Band 60138

    2955662
    Die Hakima
    von Kari Köster-Lösche
    (2)
    8,95
  • Band 60146

    3009465
    Rückkehr von den Sternen
    von Stanislaw Lem
    (3)
    9,99
  • Band 60148

    2954660
    Du süße sanfte Mörderin
    von Helga Glaesener
    (4)
    9,95
  • Band 60151

    2964744
    Nach Mitternacht
    von Irmgard Keun
    9,99
  • Band 60154

    2860187
    Ein Land so weit
    von Petra Reski
    (1)
    9,95
  • Band 60156

    2979010
    Bartls Abenteuer
    von Marlen Haushofer
    (1)
    8,99
  • Band 60160

    3052441
    Die Libelle
    von John Le Carré
    12,00
  • Band 60168

    3003504
    Was ich von der Liebe weiß
    von Peter Ustinov
    6,95
  • Band 60171

    3009970
    Das Labor des Alchemisten
    von Richard Rötzer
    (1)
    8,95
  • Band 60181

    2981323
    Ich und Ich
    von Peter Ustinov
    12,00
  • Band 60183

    2981957
    Geflügelte Worte
    von Peter Ustinov
    6,95
  • Band 60195

    2867868
    Nacht über Bayreuth
    von Friedelind Wagner
    11,95
  • Band 60208

    2890696
    Hildegard von Bingen
    von Eberhard Horst
    12,99
  • Band 60247

    2882789
    Elizabeth auf Rügen
    von Elizabeth Arnim
    (5)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„5 Sterne- weil es nachklingt“

Ulrike Klessmann, Thalia-Buchhandlung Lemgo

Das Regenmädchen geht unter die Haut, ist aber
auf keinen Fall nur ein Krimi!

Unglaublich wie Lebensfäden verwoben sind und doch völlig lösbar.
Ich habe gelesen und gelesen und als das Buch wieder im Regal stand, hallte es lange nach.
Das Regenmädchen geht unter die Haut, ist aber
auf keinen Fall nur ein Krimi!

Unglaublich wie Lebensfäden verwoben sind und doch völlig lösbar.
Ich habe gelesen und gelesen und als das Buch wieder im Regal stand, hallte es lange nach.

„Das Regenmädchen“

Anke Hackler, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Kommissarin Oberwieser steht vor einem Rätsel: Ein junges Mädchen wird mitten in der Nacht auf der Autobahn von einem Auto erfasst.
Niemand vermisst das Mädchen, war es Selbstmord oder ein Unfall?
Viele ungeklärte Fragen lassen Kommissarin Oberwieser in der Vergangenheit stöbern, in der des Regenmädchens und ihrer eigenen. Fesselnd!
Kommissarin Oberwieser steht vor einem Rätsel: Ein junges Mädchen wird mitten in der Nacht auf der Autobahn von einem Auto erfasst.
Niemand vermisst das Mädchen, war es Selbstmord oder ein Unfall?
Viele ungeklärte Fragen lassen Kommissarin Oberwieser in der Vergangenheit stöbern, in der des Regenmädchens und ihrer eigenen. Fesselnd!

„Richtig gut und fesselnd!!“

Anke Schnöpel, Thalia-Buchhandlung Hilden

Gabi Kreslehner ist ein großartiges Krimidebüt gelungen.
Die Geschichte rund um das Regenmädchen, das auf der Autobahn überfahren und getötet wird, ist allein schon lesenswert.
Die Lebensumstände und Gedanken von Franza, der Kripobeamtin, die viel über ihre Arbeit und Leben nachdenkt, sind ebenfalls hervorragend beschrieben. Der sympathische
Gabi Kreslehner ist ein großartiges Krimidebüt gelungen.
Die Geschichte rund um das Regenmädchen, das auf der Autobahn überfahren und getötet wird, ist allein schon lesenswert.
Die Lebensumstände und Gedanken von Franza, der Kripobeamtin, die viel über ihre Arbeit und Leben nachdenkt, sind ebenfalls hervorragend beschrieben. Der sympathische Kollege und mehrfache Vater Felix lockert die Düsterstimmung auf.
Aus Rückblicken auf die letzten Stunden vor dem Unfall wird schließlich das Bild zusammengesetzt, wie es eigentlich zu der Tat kam - aus der Sicht des Regenmädchens, ihres Freundes und zuletzt aus der Sicht des Mörders.
Ein wirklich gut geschriebener Krimi, der von Anfang an fesselt.

„Starkes neues Ermittlerduo“

S. Oberle, Thalia-Buchhandlung Heilbronn

Die Kommissarin Franza Oberwieser mit ihrem charmant chaotischem Privatleben und ihrem strukturierten Assistenten Felix Herz haben einen äußerst schwierigen, wenn nicht sogar misteriösen Fall zu lösen. Ein schönes junges Mädchen liegt tot an einem einsamen Rastplatz, sie trägt ein silbernes Ballkleid, alles deutet auf einen Mord hin. Die Kommissarin Franza Oberwieser mit ihrem charmant chaotischem Privatleben und ihrem strukturierten Assistenten Felix Herz haben einen äußerst schwierigen, wenn nicht sogar misteriösen Fall zu lösen. Ein schönes junges Mädchen liegt tot an einem einsamen Rastplatz, sie trägt ein silbernes Ballkleid, alles deutet auf einen Mord hin. Ganz so einfach ist es aber nicht, je engmaschiger die Ermittlungen von Franza Oberwieser werden, desto düsterer und grausamer präsentiert sich uns das bisher gelebte Leben des Opfers.
Ein eindrucksvolles Krimidebüt im Stile eines Jan Seghers.

„Ein etwas anderer Krimi ...“

Astrid Puthen, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Mit „Das Regenmädchen“ ist Gaby Kreslehner ein absolut lesenswerter erster Krimi gelungen. Dieser Roman kommt mit wenigen Personen aus, doch gerade deren Interaktionen sowie das intensive Beleuchten der jeweiligen psychischen Situation zeichnen diesen Roman aus.
Ein junges Mädchen in einem festlichen weißen Kleid wird tot am Straßenrand
Mit „Das Regenmädchen“ ist Gaby Kreslehner ein absolut lesenswerter erster Krimi gelungen. Dieser Roman kommt mit wenigen Personen aus, doch gerade deren Interaktionen sowie das intensive Beleuchten der jeweiligen psychischen Situation zeichnen diesen Roman aus.
Ein junges Mädchen in einem festlichen weißen Kleid wird tot am Straßenrand aufgefunden. Die Kommissarin Franza Oberwieser und ihr Kollege Felix Herz übernehmen diesen Fall ohne vorab zu ahnen, wie eng verwoben dieser mit der Familie der Kommissarin ist. Franza Oberwieser versucht gerade ihre Beziehungsprobleme zu lösen und damit ihre Zukunft zu ordnen, während die Familie ihres Kollegen Herz immer größer wird und damit der bisweilen melancholischen Stimmung entgegenwirkt. Trotzdem bleibt es spannend und gerade die Entwicklung und Geschichte des Täters fesselt den Leser.
Dieser Krimi ist anders als die anderen und gerade daher so empfehlenswert!

„Einem schrecklichen Verbrechen auf der Spur!“

Gabriele Förster, Thalia-Buchhandlung Schwerin

In der Nähe einer Kleinstadt wird ein junges Mädchen auf der Autobahn überfahren. Das Mädchen trug ein wunderschönes Ballkleid. Die Kriminalbeamten Franza Oberweiser und Felix Herz übernehmen den Fall. Auf einem Rastplatz finden sie Blut und Zigarettenkippen. War es ein Unfall oder Mord? Wer war das Mädchen? Dunkle Geheimnisse, Abgründe In der Nähe einer Kleinstadt wird ein junges Mädchen auf der Autobahn überfahren. Das Mädchen trug ein wunderschönes Ballkleid. Die Kriminalbeamten Franza Oberweiser und Felix Herz übernehmen den Fall. Auf einem Rastplatz finden sie Blut und Zigarettenkippen. War es ein Unfall oder Mord? Wer war das Mädchen? Dunkle Geheimnisse, Abgründe und Lügen ziehen sich durch das gesamte Buch. Das Regenmädchen ist der erste Roman von Gabi Kreslehner für Erwachsene und kann spannender nicht sein.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
25
30
7
1
1

Das Regenmädchen
von einer Kundin/einem Kunden am 27.08.2015

Ich fühlte mich schon von der Leseprobe sehr angesprochen,das Buch hat meine Erwartungen erfüllt.Die Geschichte wird in mehrere Erzählstränge aufgeteilt.Man erfährt sehr viel über das frühere Leben der toten Marie.Auch das Privatleben der beiden Ermittler wird sehr ausführlich beschrieben.Der Spannungsbogen bleibt im gesamten Verlauf erhalten.Zum Schluss bleiben im privaten... Ich fühlte mich schon von der Leseprobe sehr angesprochen,das Buch hat meine Erwartungen erfüllt.Die Geschichte wird in mehrere Erzählstränge aufgeteilt.Man erfährt sehr viel über das frühere Leben der toten Marie.Auch das Privatleben der beiden Ermittler wird sehr ausführlich beschrieben.Der Spannungsbogen bleibt im gesamten Verlauf erhalten.Zum Schluss bleiben im privaten Bereich der Protagonisten einige Fragen offen,es muß unbedingt eine Fortsetzung geben. Buchtitel: Das Regenmädchen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Das Regenmädchen
von einer Kundin/einem Kunden am 22.05.2015

Die Kripobeamtin Franziska Oberwieser, genannt Franza, und ihr Kollege Felix Herz haben einen neuen Fall: Ein junges Mädchen in edlem Abendkleid wurde auf der Autobahn überfahren und getötet. Der Unfallfahrer ist geschockt und behauptet, dass das Mädchen keinen Selbstmord begangen hätte, sondern neben der Fahrbahn gelegen haben muss, aufgestanden... Die Kripobeamtin Franziska Oberwieser, genannt Franza, und ihr Kollege Felix Herz haben einen neuen Fall: Ein junges Mädchen in edlem Abendkleid wurde auf der Autobahn überfahren und getötet. Der Unfallfahrer ist geschockt und behauptet, dass das Mädchen keinen Selbstmord begangen hätte, sondern neben der Fahrbahn gelegen haben muss, aufgestanden und verwirrt auf die Fahrbahn gelaufen ist, sodass er nicht mehr bremsen konnte. Nachforschungen ergeben, dass das Mädchen nicht mehr zu Hause wohnte, sondern in einer sozialen Einrichtung für Jugendliche, da es erzieherische Probleme gab. Eine Mitbewohnerin erzählt Franza, dass Marie eine neue Beziehung gehabt habe und sehr verliebt war. Beim Durchsuchen von Maries Zimmer findet Franza ein Kuscheltier, das ihrem Sohn Ben gehört. Wie kann das sein? Ben ist doch in Urlaub gefahren? Wie kommt Bens Kuscheltier in Maries Zimmer? Franza ist kurz vorm Durchdrehen. Gabi Kreslehner schreibt ihren ersten Krimi für Erwachsenen sehr spannend und natürlich. Wir lernen die Kripobeamtin Franza sehr gut kennen mit all ihren Höhen und Tiefen sowohl in ihrem beruflichen als auch privaten Leben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Das Regenmädchen
von saika84 am 10.11.2015

Die Kriminalbeamten Franza Oberwieser und Felix Herz werden zu einem Unfall auf der A9 gerufen. Dort wurde ein Mädchen das mitten in der Nacht in einem weißen Abendkleid einfach auf die Autobahn lief von einen herankommenden Auto erfasst und getötet. Franza und Felix müssen nun heraufinden wer das Mädchen... Die Kriminalbeamten Franza Oberwieser und Felix Herz werden zu einem Unfall auf der A9 gerufen. Dort wurde ein Mädchen das mitten in der Nacht in einem weißen Abendkleid einfach auf die Autobahn lief von einen herankommenden Auto erfasst und getötet. Franza und Felix müssen nun heraufinden wer das Mädchen ist und warum es sterben musste. Ziemlich schnell steht fest es war kein Unfall sondern Mord. Eine spannende Ermittlungjadg nach dem Täter beginnt. Der Schreibstil von Gabi Kreslehner ist sehr flüssig und leicht zu lesen. Auch die Idee das Buch aus verscheidenen Perspektiven zu schreiben fand ich wirklich sehr gelungen. Die Spannung wurde gut aufgebaut und wie es bei einem guten Kriminalroman auch der Fall sein sollte konnte man nicht zu früh den Täter erahnen. Ein Krimi ganz anch meinem Geschmack.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das Regenmädchen - Gabi Kreslehner

Das Regenmädchen

von Gabi Kreslehner

(64)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
PaulaPaulTom ans Meer - Gabi Kreslehner

PaulaPaulTom ans Meer

von Gabi Kreslehner

Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
+
=

für

23,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen