Das Sacher

Die Geschichte einer Verführung

"Der Besitzer des Hotel de l’Opera, das in wenigen Jahren Hotel Sacher heißen wird, stirbt. Ein elfjähriges Mädchen verschwindet in den Gassen Wiens. Zwei Paare, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen im Foyer des Hotels aufeinander. Es ist die Nacht des 28. November 1892. In ihrem fesselnden Romandebüt lässt Rodica Doehnert, die mit dem TV-Dreiteiler Das Adlon. Eine Familiensaga ein Millionenpublikum begeisterte, erneut die Hallen eines legendären Hotels zum Schauplatz eines bewegenden Figurenreigens werden. Meisterhaft hebt sie den Vorhang zu einer Zeit, die längst vergangen scheint, erzählt vom Ringen ihrer Protagonisten nach seelischer Reifung und folgt ihnen durch den Niedergang der europäischen Monarchien in all die Widersprüche des 20. Jahrhunderts. Eine farbenprächtige Geschichte über die Sehnsucht nach Selbstbestimmung und die schöpferische Lust auf Erneuerung. Wien 1892: Anna Sacher will das Hotel nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes weiterführen. Resolut und gegen alle Widerstände erklimmt die junge Witwe den Platz der Prinzipalin: »I' bin der Herr im Haus!« Während Anna Sacher,

Zigarre rauchend, umgeben von einer Schar Bullterrier und gemeinsam mit ihrem treuen Personal das Hotel zu einer Legende macht, begegnen sich zwei Paare: Der Prinz und die Prinzessin von Traunstein und das Berliner Verlegerehepaar Martha und Maximilian Aderhold. Ein Liebesdrama entspinnt sich zwischen den Suiten und Séparées des Hotels Sacher in Wien. Die Geschichte führt die Paare nach Gut Traunstein in Niederösterreich und ins Berlin der Jahrhundertwende. Gemeinsam mit ihnen erleben wir den Untergang einer alten Welt und den Übergang in die Moderne. Ein fesselnder Roman von der Sehnsucht nach dem einen anderen Menschen und der Suche nach dem Sinn des Lebens."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 335, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958901247
Verlag Europa Verlag
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48029564
    Das Sacher
    von Rodica Doehnert
    eBook
    15,99
  • 42885538
    Pretty Girls
    von Karin Slaughter
    (51)
    eBook
    8,99
  • 45352015
    Die Schwester des Tänzers
    von Eva Stachniak
    (33)
    eBook
    13,99
  • 48061892
    In den starken Armen des Lords
    von Allegra Winter
    eBook
    4,99
  • 40050564
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (88)
    eBook
    9,99
  • 42449252
    Eine Liebe in der Provence
    von Tania Schlie
    eBook
    6,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (92)
    eBook
    8,99
  • 42746252
    Der Ritter der Könige
    von Sabrina Qunaj
    (6)
    eBook
    8,99
  • 62292372
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    (19)
    eBook
    15,99
  • 43873786
    Das Hotel Adlon
    von Claudia Jansen-Fleig
    eBook
    24,60
  • 65254013
    Der Duft des Mangobaums
    von Jan Winter
    (4)
    eBook
    6,99
  • 44401469
    Die Seideninsel
    von Kelli Estes
    eBook
    8,99
  • 48019781
    Der Kaffeesieder-Putsch
    von Mary Weissenstein
    eBook
    9,99
  • 47874754
    Verschwörung in Florenz
    von Franziska Wulf
    (1)
    eBook
    4,99
  • 58166359
    Das Geheimnis der Weißdornblüten
    von Gea Nicolaisen
    eBook
    3,99
  • 47504211
    Das Pergament des Himmels
    von Antonio Manuel Garrido
    eBook
    7,99
  • 47838214
    Der blutige Weg
    von Ben Kane
    eBook
    8,49
  • 40947438
    Der Ritter und die Bastardtochter
    von Annika Dick
    (7)
    eBook
    4,99
  • 40976046
    Die Bastardtochter
    von Petra Schier
    (14)
    eBook
    9,99
  • 30512039
    Das Erbe der Pilgerin
    von Ricarda Jordan
    eBook
    8,49

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannende Zeitreise ins vergangene Jahrhundert!!!“

Stefanie Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hof

Wer kennt sie nicht die weltberühmte Sachertorte? Diese stammt aus dem bekannten Hotel Sacher in Wien. Genau dieses Hotel steht im Mittelpunkt dieser spannenden Geschichte. Im Hotel Sacher treffen zwei Ehepaare aus ganz unterschiedlichen gesellschaftlichen Schichten aufeinander: das Fürstenpaar Konstanze von Traunstein und ihr Mann Wer kennt sie nicht die weltberühmte Sachertorte? Diese stammt aus dem bekannten Hotel Sacher in Wien. Genau dieses Hotel steht im Mittelpunkt dieser spannenden Geschichte. Im Hotel Sacher treffen zwei Ehepaare aus ganz unterschiedlichen gesellschaftlichen Schichten aufeinander: das Fürstenpaar Konstanze von Traunstein und ihr Mann Georg von Traunstein, sowie das Verlegerpaar Martha Aderhold und Maximilian Aderhold. Zwischen all diesen Figuren, die im Hotel zusammentreffen entspinnt sich eine spannende Geschichte. Ich hatte das Buch in wenigen Tagen durchgelesen und war begeistert. Absolute Leseempfehlung!!!

Anne Pietsch, Thalia-Buchhandlung Hof

Intrigen, Machenschaften und Affären, all das fand hinter verschlossenen Türen im Sacher statt. Dieses Buch gewährt einen Einblick in die Epoche zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Intrigen, Machenschaften und Affären, all das fand hinter verschlossenen Türen im Sacher statt. Dieses Buch gewährt einen Einblick in die Epoche zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Sacher

Das Sacher

von Rodica Doehnert

eBook
15,99
+
=
Das Erbe der Wintersteins

Das Erbe der Wintersteins

von Carolin Rath

(23)
eBook
6,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen