Thalia.de

Das Sandkorn

Roman

Ein Mann streut Sand aus Süditalien auf den Straßen von Berlin aus. In Zeiten des Kriegs ist solch ein Verhalten nicht nur seltsam, sondern verdächtig. Der Kommissar, der den kuriosen Fall übernimmt, stößt unter dem Sand auf eine Geschichte von Liebe und Tabu zwischen zwei Männern und einer Frau. Ein Zeitbild von 1914, aus drei ungewöhnlichen Perspektiven.

Portrait
Christoph Poschenrieder, geboren 1964 bei Boston, studierte an der Hochschule für Philosophie der Jesuiten in München. Danach besuchte er die Journalistenschule an der Columbia University, New York. Seit 1993 arbeitet er als freier Journalist und Autor von Dokumentarfilmen. Heute konzentriert er sich auf das literarische Schreiben. Sein Debüt ›Die Welt ist im Kopf‹ mit dem jungen Schopenhauer als Hauptfigur erhielt hymnische Besprechungen und war auch international erfolgreich. Mit ›Das Sandkorn‹ war er 2014 für den Deutschen Buchpreis nominiert. Christoph Poschenrieder lebt in München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 401
Erscheinungsdatum 25.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24325-3
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 181/116/25 mm
Gewicht 300
Auflage 3.Auflage
Buch (Taschenbuch)
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42541515
    Baba Dunjas letzte Liebe
    von Alina Bronsky
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 37439521
    Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
    von Thomas Meyer
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 33756232
    Der Spiegelkasten
    von Christoph Poschenrieder
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 40974388
    Hotel Alpha
    von Mark Watson
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42540985
    Mauersegler
    von Christoph Poschenrieder
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 4188807
    Ein perfekter Freund
    von Martin Suter
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 44402445
    Motel Terminal
    von Andrea Fischer Schulthess
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 42435544
    Das Kurtisanenhaus
    von Amy Tan
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45298993
    Kindeswohl
    von Ian McEwan
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 44321944
    Andersen
    von Charles Lewinsky
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 47693334
    Mauersegler
    von Christoph Poschenrieder
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 29009061
    Das finstere Tal
    von Thomas Willmann
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43973094
    Etta und Otto und Russell und James
    von Emma Hooper
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2961257
    Arnes Nachlaß
    von Siegfried Lenz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 47366586
    Nullnummer
    von Umberto Eco
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 5707179
    Business Class
    von Martin Suter
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 35374508
    In Zeiten des abnehmenden Lichts
    von Eugen Ruge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 3026435
    Veronika beschließt zu sterben
    von Paulo Coelho
    (67)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45256814
    Flawed – Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    (119)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 44232074
    Der Tag, an dem ich fliegen lernte
    von Stefanie Kremser
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Italienischer Sand auf Berlins Bürgersteige!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Jakob Tolmeyn ist homosexuell. Aus Angst entdeckt zu werden, nimmt er einen Forschungsauftrag in Süditalien an. Wir schreiben das Jahr 1914 und nichts ist einfach in Kriegszeiten, aber Italien ist recht weit von der Front. Er bekommt einen Assistenten, Beat. Die Zwei verstehen sich immer besser, bis Beat beschließt sich freiwillig in Jakob Tolmeyn ist homosexuell. Aus Angst entdeckt zu werden, nimmt er einen Forschungsauftrag in Süditalien an. Wir schreiben das Jahr 1914 und nichts ist einfach in Kriegszeiten, aber Italien ist recht weit von der Front. Er bekommt einen Assistenten, Beat. Die Zwei verstehen sich immer besser, bis Beat beschließt sich freiwillig in der Fremdenlegion zu melden. Nach dessen Rückkehr machen sie eine zweite Reise, bekommen aber, des Krieges wegen, eine Aufpasserin, Letizia. Zurück in Berlin wird er dabei ertappt wie er italienischen Sand auf Berlins Bürgersteige streut. Warum? Ein Kommissar, richtiger Spürhund, will mehr erfahren.

Spannend, originell und nicht ohne Humor erzählt. Außergewöhnlich und schön erzählt, für alle die besondere Geschichten mögen!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Sandkorn

Das Sandkorn

von Christoph Poschenrieder

Buch (Taschenbuch)
13,00
+
=
Becks letzter Sommer

Becks letzter Sommer

von Benedict Wells

(15)
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=

für

25,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen