Thalia.de

Das schöne Gegengewicht der Welt

Mit Rilke durch Venedig

Venedig – für Rainer Maria Rilke »das schöne Gegengewicht der Welt«. Mit Gondel und Vaporetto, meist jedoch zu Fuß erkundete er die Lagunenstadt, seinen Sehnsuchtsort. Markusplatz und Lido inspirierten ihn ebenso wie eine verlassene Großwerft, das Arsenal, er wohnte in einfachen Pensionen ebenso wie in prächtigen Palazzi venezianischer Mäzene. Rilke ging eigene Wege unabhängig von den »rechthaberischen Sternchen« im Baedeker, und er »nahm alles anders auf als gewöhnliche Menschen«, so Marie von Thurn und Taxis-Hohenlohe, seine Gastgeberin am Canal Grande. Birgit Haustedt hat die Neuausgabe ihres Erfolgsbuchs grundlegend aktualisiert und erweitert. »So kann man in diesem liebevoll und sachkundig gemachten Büchlein über beide viel erfahren: die Stadt und den Dichter!«, schrieb die Zeit über die Erstausgabe.
Portrait

Birgit Haustedt ist promovierte Literaturwissenschaftlerin, lehrte mehrere Jahre an der Universität in Salerno und lebt heute als freie Autorin in Hamburg.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 235
Erscheinungsdatum 08.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-36148-0
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 190/118/20 mm
Gewicht 281
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Auflage 2
Verkaufsrang 34.737
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das schöne Gegengewicht der Welt

Das schöne Gegengewicht der Welt

von Birgit Haustedt

Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
In Winter

In Winter

von Katie Melua

Musik (CD)
15,49
+
=

für

25,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen