Das Schokoladenmädchen

Roman

(5)
Achtung, Suchtgefahr! Der erfolgreiche historische Roman „Das Schokoladenmädchen“ von Katryn Berlinger jetzt als eBook bei dotbooks.
Ende des 19. Jahrhunderts kommt die junge Madelaine nach Riga. Wird es ihr hier gelingen, ihre tragische Vergangenheit zu vergessen? Die begabte Konditorin macht sich mit ihren köstlichen Tortenkreationen und Trüffeln schnell einen Namen – noch dazu sind die lettischen Männer geradezu berauscht von Madelaines Schönheit. Und dann verliebt sich das Schokoladenmädchen zum ersten Mal unsterblich. Doch András ist ein ungarischer Graf – und scheint unerreichbar für eine Bürgerliche wie Madelaine …
„Sehr detailgetreu erzählt Katryn Berlinger die Geschichte des Schokoladenmädchens, so dass man nicht anders kann, als in das 19. Jahrhundert einzutauchen, um diese Geschichte mitzuerleben.“ Lovelybooks.de
„DAS SCHOKOLADENMÄDCHEN ist die klassische Wochenendlektüre. Wunderbar leicht geschrieben, flott und nie langatmig“ Mindener Tagblatt
Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der Bestseller „Das Schokoladenmädchen“ von Katryn Berlinger. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
Katryn Berlinger arbeitete lange Zeit als Direktionsassistentin, entschied sich dann aber für ein Studium der Literaturwissenschaften und Systematischen Musikwissenschaft. Nach ihrem Abschluss war sie in einem Hamburger Schallplattenunternehmen erfolgreich tätig. Für einige Jahre tauschte sie dann den Beruf gegen die Familie ein. Heute lebt und arbeitet die Autorin in Norddeutschland.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 436, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958246188
Verlag Dotbooks Verlag
Verkaufsrang 30.835
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43900438
    Zimtsterne mit Zuckerkuss
    von Becky Cochrane
    eBook
    6,49
  • 37437713
    Das Königsmädchen
    von Martina Fussel
    (8)
    eBook
    3,99
  • 45266612
    Die türkische Mätresse
    von Ralf Günther
    eBook
    4,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (10)
    eBook
    7,99
  • 38383929
    Eine Liebe zwischen den Zeiten
    von Sabine Neuffer
    (12)
    eBook
    5,99
  • 44794686
    Die Gewölbe des Doktor Hahnemann
    von Guido Dieckmann
    eBook
    6,99
  • 33691627
    Die Mutter der Königin
    von Philippa Gregory
    eBook
    9,99
  • 39677124
    Im Schatten der Olivenbäume
    von Katryn Berlinger
    (1)
    eBook
    4,99
  • 44719592
    Romeo und Romy
    von Andreas Izquierdo
    (37)
    eBook
    9,99
  • 45395102
    Das Erbe von Carreg Cottage
    von Constanze Wilken
    (7)
    eBook
    8,99
  • 45230224
    Der Henker von Nürnberg: Historische Romane
    von Anne Hassel
    eBook
    4,99
  • 34462158
    In einer zärtlichen Winternacht: Hör auf die Stimme deines Herzens
    von Linda Lael Miller
    eBook
    4,99
  • 44635647
    Die Teufelsnonne
    von Tina Berg
    eBook
    4,99
  • 40942152
    Das gibts in keinem Russenfilm
    von Thomas Brussig
    eBook
    9,99
  • 47872012
    Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (27)
    eBook
    4,99
  • 44401519
    Der Gerechte
    von John Grisham
    (10)
    eBook
    18,99
  • 29145307
    Die Medica von Bologna
    von Wolf Serno
    eBook
    9,99
  • 37490602
    Nie mehr allein
    von Nora Roberts
    eBook
    3,99
  • 45352843
    Ein Regenbogen im Winter
    von Ava Jordan
    (2)
    eBook
    3,99
  • 45310463
    Winterblüte
    von Corina Bomann
    (90)
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
1
0
0

Süße Versuchungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Limbach-Oberfrohna am 15.01.2017

Madelaine kommt mit ihrer Mutter von Chile zurück nach Hamburg. Kurz vorm Anlegen des Schiffes sink dieses und Madelaine wird von zwei Herren gerettet - Martieli und Terschak. Für ihre Mutter kommt jede Rettung zu spät. Martieli geht mit Madelaine nach Hamburg, er besitz dort eine Zuckerbäckerei und will Madeleine... Madelaine kommt mit ihrer Mutter von Chile zurück nach Hamburg. Kurz vorm Anlegen des Schiffes sink dieses und Madelaine wird von zwei Herren gerettet - Martieli und Terschak. Für ihre Mutter kommt jede Rettung zu spät. Martieli geht mit Madelaine nach Hamburg, er besitz dort eine Zuckerbäckerei und will Madeleine in die Kunst einführen. Sie lernt schnell und wird zur Konkurrez von ihrem Ausbilder Kloß. Nachdem sie Hamburg verlassen ht geht sie Nach Riga, wo Martieli ebenfalls ein Geschäft besitzt. Da dieser schwer krank ist übernimmt sie die Zuckerbäckerei und erziehlt damit große Erfolge. Allerdings bekommt sie auch die negative Seite von Riga zu sehen und zu spüren. 19. Jahrhundert, die Armut ist groß, Revolutionen stehen an. Aber Madeleine bekommt ihren Helden Graf Andras Mazary zur Seite gestellt. .. Ein sehr schöner, bildhaft geschriebener Roman über die große Liebe des Schokoladenmädchens Madelaine Gürtler. Es werden viele geschichtliche Hintergründe geschildert und der Kampf zwischen Armut und Reichtum sehr gut beschrieben. Ich freue mich auf den zweiten Band "Der Kuss des Schokoladenmädchens" und gebe für diesen ersten Teil 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
warnung: nur lesen, wenn schokolade griffbereit ist!!!
von MonaMayfair aus karlsruhe am 18.09.2005
Bewertet: Taschenbuch

text auf der rückseite des romans: ende des 19. jahrhunderts in riga: die junge madelaine, eine begabte konditorin, ist ehrgeizig und gierig auf das leben. ein zuckerbäcker, der überzeugt von ihrem talent ist, setzt sie als leiterin seiner floriendenen confiserie ein. madelaine erweist sich schon bald als seines vertrauens würdig und erobert... text auf der rückseite des romans: ende des 19. jahrhunderts in riga: die junge madelaine, eine begabte konditorin, ist ehrgeizig und gierig auf das leben. ein zuckerbäcker, der überzeugt von ihrem talent ist, setzt sie als leiterin seiner floriendenen confiserie ein. madelaine erweist sich schon bald als seines vertrauens würdig und erobert mit ihren süssen kreationen die stadt im sturm - und so manches männerherz. ihr eigenes herz aber gehört einem ungarischen adeligen, und der soll eine andere heiraten... ein roman, bei dessen lektüre die lust auf eine praline (oder mehr) unwiderstehlich wird! ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ und ich meine dazu: diese geschichte ist eine liebeserklärung an pralinen und torten schlechthin!! meine lust auf torte und schokolade wurde beim lesen derart übermächtig, dass ich mir von meinem freund auf dem heimweg von der arbeit habe schokolade mitbringen lassen.. katryn berlinger beschreibt ziemlich detailliert, wie die torten hergestellt werden.. und nicht nur die torten: auch die herstellung anderer leckereien wie trüffel, schokolade und trinkschokolade wird sehr ausführlich geschildert.. die geschichte tritt deswegen jedoch keinesfalls in den hintergrund.. genauso liebevoll, wie katryn berlinger die tortenherstellung beschreibt, stellt sie auch madelaine dar.. das buch ist absolut empfehlenswert.. es sei denn, man macht gerade eine diät oder hat keine schokolade im haus..

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Unbedingt lesen!!!
von verblühtes Löwenzähnchen am 25.05.2006
Bewertet: Taschenbuch

Also, mit einem 3jährigen Sohn kommt man am Tag nicht so zum Lesen- ABER heute habe ich mir die Zeit genommen (Feiertag!)! Denn das Buch hat mich so gefesselt. Mal abgesehen von den süßen Einblicken in Schokoladenköstlichkeiten, bekommt man sehr viel geschichtliche Einblicke der damaligen Zeit (Chile,... Also, mit einem 3jährigen Sohn kommt man am Tag nicht so zum Lesen- ABER heute habe ich mir die Zeit genommen (Feiertag!)! Denn das Buch hat mich so gefesselt. Mal abgesehen von den süßen Einblicken in Schokoladenköstlichkeiten, bekommt man sehr viel geschichtliche Einblicke der damaligen Zeit (Chile, Hamburg,Riga) auf sehr spannende Art&Weise vermittelt. Und keine Angst, auch wenn von den tollsten Köstlichkeiten berichtet wird, ich habe nicht ein Stück Schokolade zu mir genommen- dazu kam ich gar nicht ;-). Erst als ich das Buch zu Ende gelesen hatte... Und ich kann dem nur Zustimmen bzw. gedacht habe ich es auch- dieses Buch sollte verfilmt werden!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Schokoladenmädchen

Das Schokoladenmädchen

von Katryn Berlinger

(5)
eBook
5,99
+
=
Der Kuss des Schokoladenmädchens

Der Kuss des Schokoladenmädchens

von Katryn Berlinger

eBook
4,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen