Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Das schwarze Blut

Roman

(25)
Jaques Reverdi, Serienmörder und vormals Champion im "free-diving" wartet im Gefängnis von Malaysia auf sein Urteil. Wie eine Blutspur ziehen sich seine merkwürdigen Ritualmorde durch Südostasien. Mark Dupeyrat, Pariser Sensationsreporter,
plant einen Bestseller über diesen Mann. Er erfindet "Elisabeth", die mit Reverdi schriftlich Kontakt aufnimmt, um sich sein makabres Universum zu erschließen. Als der Mörder Feuer fängt, sich sogar in die unbekannte Briefeschreiberin
verliebt, schickt Mark ein Foto seiner Bekannten Khadidscha. Doch dann entkommt Reverdi aus dem Gefängnis - und für Mark und Khadidscha beginnt ein Alptraum ...
Portrait
Jean-Christophe Grangé, 1961 in Paris geboren, arbeitet als freier Journalist für "Paris-Match", "Gala", "Sunday Times", "Observer", "El Pais", "Spiegel" und "Stern". Seine abenteuerlichen Reportagen führten Grange zu den Eskimos, den Pygmäen, den Tuareg und in die Mongolei.
Barbara Schaden, Jahrgang 1959, studierte Romanistik und Turkolgoie in Wien und München. Nach ein paar Jahren in der Filmbranche und im Verlagslektorat seit 1992 freiberufliche Übersetzerin, u.a. von Patricia Duncker, Margaret Atwood, Nadine Gordimer, Jean-Claude Guillebrand, MaurizioMaggiani, Fleur Jaeggy, Kazuo Ishiguro und Cindy Dyson.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 541
Erscheinungsdatum 08.01.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-15808-9
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 186/124/35 mm
Gewicht 460
Originaltitel La ligne noire
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 17.026
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39213968
    Die Wahrheit des Blutes
    von Jean-Christophe Grangé
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3037066
    Der Flug der Störche
    von Jean-Christophe Grangé
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 35146091
    Der Ursprung des Bösen
    von Jean-Christophe Grangé
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32106689
    Der Menschenmacher
    von Cody McFadyen
    (109)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 44194360
    Du wirst nicht wissen warum
    von Karine Giebel
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 11400690
    Der faule Henker / Lincoln Rhyme Bd.5
    von Jeffery Deaver
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45217380
    Purpurne Rache
    von Jean-Christophe Grangé
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 1563939
    Relic - Museum der Angst / Pendergast Bd.1
    von Lincoln Child
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2814791
    Attic - Gefahr aus der Tiefe / Pendergast Bd.2
    von Lincoln Child
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 37362116
    Der Preis der Sünde / Opfer Bd. 5
    von Mary Burton
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28941938
    Weil ich euch liebte
    von Linwood Barclay
    (88)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40981165
    Der Fünf-Minuten-Killer
    von Paul Cleave
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15149414
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd.1
    von Cody McFadyen
    (175)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 33718394
    Schwarzer Schmetterling
    von Bernard Minier
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42436546
    Der Eismann
    von Silja Ukena
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42435760
    Mr. Mercedes / Bill Hodges Bd.1
    von Stephen King
    (38)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 35146066
    Ich bin die Nacht / Francis Ackerman junior Bd.1
    von Ethan Cross
    (118)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35374506
    Pastis für den Commissaire
    von Julie Masson
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45119925
    Der fremde Bretone
    von Emmanuel Grand
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Nichts für schwache Nerven! Sie werden nachts unter Ihr Bett schauen, ob Jaques nicht auf Sie wartet“

Kathrin Leibrock, Thalia-Buchhandlung Jena

Der Freitaucher und Serienmörder Jaques Reverdi sitzt in einem Hochsicherheitsgefängnis in Malaysia. Er soll verantwortlich sein für eine grausame Mordserie, die sich durch ganz Südostasien zieht. Marc Dupeyrat, ein Pariser Sensationsreporter in Geldnöten, nimmt Kontakt zu ihm auf. Er will ihm seine Geschichte entlocken und erfindet Der Freitaucher und Serienmörder Jaques Reverdi sitzt in einem Hochsicherheitsgefängnis in Malaysia. Er soll verantwortlich sein für eine grausame Mordserie, die sich durch ganz Südostasien zieht. Marc Dupeyrat, ein Pariser Sensationsreporter in Geldnöten, nimmt Kontakt zu ihm auf. Er will ihm seine Geschichte entlocken und erfindet dafür gefährliche Lügen.....ein teuflisches Spiel mit einem hochintelligenten und tödlichen Mann beginnt, vor allem als Reverdi aus dem Gefängnis entkommt. Wird Marc ihm gewachsen sein?

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Obwohl Grangé dazu neigt, die Spannungsschraube etwas zu fest anzuziehen, ist auch dieser Thriller wieder schön blutrünstige Unterhaltung für Zwischendurch. Obwohl Grangé dazu neigt, die Spannungsschraube etwas zu fest anzuziehen, ist auch dieser Thriller wieder schön blutrünstige Unterhaltung für Zwischendurch.

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Ein spannender und gruseliger Roman, ziemliches Tempo und viel Katz und Maus-Spiel! Ein spannender und gruseliger Roman, ziemliches Tempo und viel Katz und Maus-Spiel!

„Das schwarze Blut“

Sally Pätz, Thalia-Buchhandlung Hof

Mehrere Frauen sind spurlos verschwunden. Die meisten vermutlich tot, ermordet! Der Verdächtige ist kein Geringerer als Jacques Reverdi, ein ehemaliger berühmter Freitaucher. Nachdem er zusammen mit einer toten Frau in einer Hütte gefunden wurde, sitzt er nun im Gefängnis um sein Urteil zu bekommen. Der Journalist Mark Dupeyrat verfolgt Mehrere Frauen sind spurlos verschwunden. Die meisten vermutlich tot, ermordet! Der Verdächtige ist kein Geringerer als Jacques Reverdi, ein ehemaliger berühmter Freitaucher. Nachdem er zusammen mit einer toten Frau in einer Hütte gefunden wurde, sitzt er nun im Gefängnis um sein Urteil zu bekommen. Der Journalist Mark Dupeyrat verfolgt die Geschehnisse und wittert einen guten Artikel. Dafür nimmt er sogar als "Elisabeth" Briefkontakt zu Reverdi auf. Doch was dann geschieht ist unglaublich...
Wieder einmal faszinierend und spannend zugleich wie es Grangé auch schon bei "Choral des Todes" geschafft hat. Unbedingt hören!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33718394
    Schwarzer Schmetterling
    von Bernard Minier
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15149414
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd.1
    von Cody McFadyen
    (175)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 38864528
    Verdorbenes Blut
    von Geoffrey Girard
    (39)
    eBook
    8,49
  • 17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42462681
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (235)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 4177655
    Die Behandlung / Jack Caffery Bd.2
    von Mo Hayder
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 1563939
    Relic - Museum der Angst / Pendergast Bd.1
    von Lincoln Child
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 38935602
    Krähenmädchen / Victoria Bergman Trilogie Bd.1
    von Erik Axl Sund
    (126)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 26017945
    Leopard
    von Jo Nesbo
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2814791
    Attic - Gefahr aus der Tiefe / Pendergast Bd.2
    von Lincoln Child
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 35146092
    Der Teufel in dir
    von Richard Montanari
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 31356507
    Irre Seelen
    von Graham Masterton
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
14
9
2
0
0

Spannung garantiert
von Kathleen am 27.05.2008

Ist man von Grangé jede Menge Action und Gewalt gewöhnt, so ist dieses Buch etwas langsamer. Denn die Gewalt kommt hauptsächlich aus zweiter Hand, durch Marks Recherchen. Die Schnitzeljagd ist spannend, und man spinnt sich parallel so seine eigenen Theorien, verwirft sie wieder... Und dann kommt der Showdown und man... Ist man von Grangé jede Menge Action und Gewalt gewöhnt, so ist dieses Buch etwas langsamer. Denn die Gewalt kommt hauptsächlich aus zweiter Hand, durch Marks Recherchen. Die Schnitzeljagd ist spannend, und man spinnt sich parallel so seine eigenen Theorien, verwirft sie wieder... Und dann kommt der Showdown und man wundert sich, dass noch so viel von dem Buch übrig ist. Wie untypisch! Aber Grangé wäre nicht Grangé, wenn er nicht doch noch etwas in petto hätte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Was für ein Buch!
von Lesemaus am 20.02.2008

Schon " Die purpurnen Flüsse" von Jean-Christohe Grange haben mir sehr gut gefallen, aber mit diesem Thriller hat der Autor ein hervorragendes Buch geschrieben. Wie der sensationshungrige Journalist Mark Dupeyrat magisch von den grauenvollen Taten des Mörders Jcques Reverdi angezogen wird und durch die Erfindung einer fiktiven Frau(beginnt mit ihm... Schon " Die purpurnen Flüsse" von Jean-Christohe Grange haben mir sehr gut gefallen, aber mit diesem Thriller hat der Autor ein hervorragendes Buch geschrieben. Wie der sensationshungrige Journalist Mark Dupeyrat magisch von den grauenvollen Taten des Mörders Jcques Reverdi angezogen wird und durch die Erfindung einer fiktiven Frau(beginnt mit ihm einen Briefwechsel)hinter dessen Beweggründe kommen will. Er begibt sich in Südostasien auf die Spur des Mörders und wird nach dessen Ausbruch aus dem Gefängnis selbst zum Gejagten! Nichts für schwache Nerven! Von mir gibt es 5 Sterne für die Besonderheit der Geschichte, die in einer exotischen Kulisse handelt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
genial
von Blacky am 16.01.2010

Beschreibung: Der Serienmörder Jacques Reverdi sitzt im Gefängnis und wartet auf sein Urteil. Der Pariser Journalist Mark Dupeyrat plant einen Bestseller über diesen Mann und "erfindet" zu diesem Zweck Elisabeth, die Briefkontakt mit Reverdi aufnimmt. Um die Sache glaubwürdig zu machen, hat Mark das Foto seiner Freundin beigefügt. Der Mörder... Beschreibung: Der Serienmörder Jacques Reverdi sitzt im Gefängnis und wartet auf sein Urteil. Der Pariser Journalist Mark Dupeyrat plant einen Bestseller über diesen Mann und "erfindet" zu diesem Zweck Elisabeth, die Briefkontakt mit Reverdi aufnimmt. Um die Sache glaubwürdig zu machen, hat Mark das Foto seiner Freundin beigefügt. Der Mörder verliebt sich in die Briefeschreiberin und gibt mehr und mehr von sich preis. Als Mark genug Stoff zusammen hat, bricht er die Korrespondenz ab. Doch dann entkommt Reverdi aus dem Gefängnis und der Alptraum beginnt.. Wieder einaml Spannung pur Jean Christoph Grange versteht es -wie kaum ein anderer- Spannung aufzubauen und diese auch zu halten. Immer wieder glaubt man, nun das ganze zu durchschauen und doch kommt alles anders. Bis zum Schluss bleibt die Spannung und es kommt zu einem sensationellen Ende

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Das schwarze Blut

Das schwarze Blut

von Jean-Christophe Grangé

(25)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Die purpurnen Flüsse

Die purpurnen Flüsse

von Jean-Christophe Grangé

(24)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

19,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen