Das Sintflutprinzip

Ein Mathematik-Roman


Mit dem Sintflutprinzip erschafft der Kultbuch-Autor Gunter Dueck ein neues Genre: Das ernste Thema der mathematischen Optimierung von Wirtschaftsprozessen wird als kunterbunter Cocktail von Dichtung und Optimierungswahrheit, von Management und Industriepraxis eingeschenkt. Das Buch kommt praktisch ohne Formeln aus, weil in einer romanhaften Rahmenhandlung kleine Wesen unaufhörlich vor einer Sintflut fliehen und damit gezwungen werden, dem Leser vorzuführen, wie man in der Höhe "besser" wird. Der Künstler Stefan Budian hat dieses Menschliche kongenial illustriert. Spaß, Lyrik, Mathematik, Kunst, Industriepraxis und Erfahrungsweisheit in einem Gesamtkunstwerk – garantiert genussvoll auch schon für Oberstufenschüler.

Die zweite Auflage erscheint mit einem Nachwort des Autors.

Portrait

Gunter Dueck, Jahrgang 1951, lebt mit seiner Frau Monika und seinen beiden Kindern Anne und Johannes in Waldhilsbach bei Heidelberg. Er studierte von 1971-75 Mathematik und Betriebswirtschaft, promovierte 1977 an der Universität Bielefeld in Mathematik. Er forschte 10 Jahre mit seinem wissenschaftlichen Vater Rudolf Ahlswede zusammen, mit dem er 1990 den Prize Paper Award der IEEE Information Theory Society für eine neue Theorie der Nachrichtenidentifikation gewann. Nach der Habilitation 1981 war er fünf Jahre Professor für Mathematik an der Universität Bielefeld und wechselte 1987 an das Wissenschaftliche Zentrum der IBM in Heidelberg. Dort gründete er eine große Arbeitsgruppe zur Lösung von industriellen Optimierungsproblemen und war maßgeblich am Aufbau des Data-Warehouse-Service-Geschäftes der IBM Deutschland beteiligt. Gunter Dueck ist IBM Distinguished Engineer, IEEE Fellow, Mitglied der IBM Academy of Technology, Mitglied im Präsidium der GI und der DMV. Er arbeitet an der technologischen Ausrichtung der IBM mit, an Strategiefragen, an Cultural Change.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 263
Erscheinungsdatum 22.06.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-540-33873-4
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 24/16,4/2,2 cm
Gewicht 515 g
Abbildungen X, mit 22 Farbillustrationen von Stefan Budian. 24 cm
Auflage 2. Auflage
Illustrator Stefan Budian
Buch (gebundene Ausgabe)
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Mathematik durch die Hintertür
    von Adrián Paenza
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • E-Man
    von Gunter Dueck
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • Professionelle Intelligenz
    von Gunter Dueck
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Das Neue und seine Feinde
    von Gunter Dueck
    (1)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    24,99
  • Platons grotesker Irrtum
    von Gunter Dueck
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • Im Digitalisierungstornado
    von Gunter Dueck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,99
  • Der globale Minotaurus
    von Yanis Varoufakis
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • Die Schönheit der Schneeflocke
    von Ian Stewart
    (2)
    Buch (Klappenbroschur)
    26,00
  • Schwarmdumm
    von Gunter Dueck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Die Anschauung der Welt
    von Tilman Steiner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • Fünf Minuten Mathematik
    von Ehrhard Behrends
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • Kursbuch Sozialmedizin
    von Rainer Diehl, Alfred Groner, Erika Gebauer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    69,95
  • Testtrainer Deutsch
    von Kurt Guth, Marcus Mery, Marianne Macheroux
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,95
  • Die Staaten der Erde
    von Isabella Ackerl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • Der Zufall als Notwendigkeit
    von Anton Zeilinger, Helmut Leder, Elisabeth Lichtenberger, Jürgen Mittelstrass, Rudolf Taschner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Chemie 1
    von Elisabeth Kulnigg
    Schulbuch (Taschenbuch)
    19,90
  • Ergänzungen und Vertiefungen zu Mathematik
    von Hellmuth Stachel, Klaus Lichtenegger, Ulrich Kockelkorn, Christian Karpfinger, Frank Hettlich
    Buch (Taschenbuch)
    27,99
  • Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod
    von Bastian Sick
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Medizinische Statistik
    von Leonhard Held, Kaspar Rufibach, Burkhardt Seifert
    Buch (Taschenbuch)
    39,95
  • Astrologie des Herzens
    von Ilka Beier
    Buch (Taschenbuch)
    19,95

Wird oft zusammen gekauft

Das Sintflutprinzip

Das Sintflutprinzip

von Gunter Dueck
Buch (gebundene Ausgabe)
29,99
+
=
Die beta-inside Galaxie

Die beta-inside Galaxie

von Gunter Dueck
Buch (gebundene Ausgabe)
27,99
+
=

für

57,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.