Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das Speziallager Nr. 2

Zum Umgang mit der Gedenkstätte Buchenwald nach 1990

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, Note: 2,3, Technische Universität Dresden (Geschichte), Veranstaltung: Umgang mit der DDR Vergangenheit 1990 bis 2010, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Konzentrationslager Buchenwald sollte jedem ein Begriff sein, aber von dem Speziallager Nr. 2
wissen viele junge Leute nichts. Auch wenn die Gedenkstätte Buchenwald besucht wurde, so wurde
sich nur mit dem Nationalsozialismus beschäftigt1. Das Ziel dieser Arbeit soll sein, die Gedenkstätte
Buchenwald nach 1990 genauer zu beleuchten. Die Gedenkstätte hat einen viel komplexeren
Hintergrund als es im ersten Moment einem erscheint. Sie ist ein Ort der doppelten Vergangenheit,
vereint in sich zwei Diktaturen und zeigt in den, sie betreffenden, geführten Debatten ab 1990, dass
der Nationalsozialismus immer noch nicht ausreichend aufgearbeitet wurde.
Zuerst soll kurz das Konzentrationslager Buchenwald ‘vorgestellt‘ werden, wer und wie viele
interniert waren. Anschließend wird das aus dem Konzentrationslager Buchenwald
hervorgegangene Speziallager Nr. 2 behandelt. Wie die Haftbedingungen waren und welche
Aufgabe dem Speziallager Nr. 2 eigentlich zu gedacht war.
Im Anschluss daran sollen die Debatten zur Umgestaltung der ‘Nationalen Mahn- und
Gedenkstätte‘ erläutert werden. Welche Ursache den Debatten zu Grunde lag und wie die
neugestaltete Gedenkstätte umgesetzt werden sollte. Auch wird kurz auf den Umgang mit den
Lagern in der BRD und DDR in der Nachkriegszeit eingegangen. Zu welchen Empfehlungen kamen
die Kommissionen? Natürlich sollen auch die entscheidenden, einflussreichen Faktoren nicht außer
Acht gelassen werden, die zum heutigen ‘Gesicht‘ der Gedenkstätte Buchenwald führten. Wo war
die Problematik bei der Neugestaltung der Gedenkstätte Buchenwald? Vor allem die besondere
Tragweite von Forschungsarbeiten zum Nationalsozialismus und welchen Einfluss diese auf die
Aufarbeitung von Speziallagern hatte. Dies kann auch als ein ‘Schlüssel‘ angesehen werden, wie
mit einer Gedenkstätte von doppelter Vergangenheit verfahren werden muss, ohne eine der beiden
Diktaturen zu verharmlosen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 13, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783640813469
Verlag GRIN
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39162997
    Augenzeugenbericht des Häftling Nr. 738 im KZ Buchenwald 1937–1945
    von Alfred Michael Andreas Bunzol
    eBook
    9,99
  • 25411279
    Jugend hinter Stacheldraht ... und danach ...
    eBook
    17,99
  • 42699702
    Enfants de buchewald les
    von Emmendinger Judith Hemmendinger Judit
    eBook
    18,46
  • 32105316
    Gemeinsame Erinnerung oder geteilte Vergangenheit?
    von Melanie Rennert
    eBook
    13,99
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (2)
    eBook
    11,99
  • 29977309
    Ein Schnupfen hätte auch gereicht
    von Gaby Köster
    (15)
    eBook
    9,99
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (15)
    eBook
    11,99
  • 58183836
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    eBook
    14,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (22)
    eBook
    7,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    8,99
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (10)
    eBook
    13,99
  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    eBook
    19,99
  • 50273643
    Neben der Spur, aber auf dem Weg
    von Mina Teichert
    eBook
    11,99
  • 57598898
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    eBook
    18,99
  • 58183834
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (1)
    eBook
    14,99
  • 47204319
    Lutherbibel revidiert 2017 - Die eBook-Ausgabe
    eBook
    9,80
  • 56035878
    Über Tyrannei
    von Timothy Snyder
    eBook
    8,99
  • 45303603
    Ein Arschloch kommt selten allein
    von Claudia Hochbrunn
    eBook
    9,99
  • 46286198
    Das trügerische Gedächtnis
    von Julia Shaw
    eBook
    3,99
  • 30656475
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Speziallager Nr. 2

Das Speziallager Nr. 2

von Vanessa Keller

eBook
11,99
+
=
Menschen in Auschwitz

Menschen in Auschwitz

von Hermann Langbein

eBook
19,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen