Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Das Spionagespiel

Roman. Ausgezeichnet mit dem Whitbread Novel Award 2002 unf dem Bollinger Everyman Wodehouse Prize 2002

(2)

»Ein glanzvoller Roman...« (Ulrich Greiner in >Die Zeit<)
»Ein großartiges Buch, das ich Ihnen sehr ans Herz legen möchte.« Elke Heidenreich in >Lesen!

Rezension
"Ein glanzvoller Roman, eine spannende, unheimliche Geschichte."
Ulrich Greiner, Die Zeit
Portrait
Michael Frayn, geboren 1933, verfasste nach seinem Philosophie-Studium neben seiner journalistischen Tätigkeit für den "Manchester Guardian", den Londoner "Observer" und die BBC eine Reihe von vorwiegend satirischen Romanen und Theaterstücken um bürgerliche Konvention, Snobismus, Heuchelei und überkommene Strukturen wie z.B. "Der nackte Wahnsinn" (1982). Sein Roman "Headlong" wurde für den Booker-Prize nominiert. Daneben übersetzte Frayn Werke von Anouilh, Tolstoij, Trifonov, Tschechow. Sein erster Film "Clockwise" kam 1986 (Hauptrolle: John Cleese) heraus. Sein zweiter Film "First and Last" gewann 1990 den "International Emmy Award". Für seinen Roman "Das Spionagespiel" erhielt Frayn 2002 den Whitbread Novel Award.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 22.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-14492-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/118/22 mm
Gewicht 216
Originaltitel Spies
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42541378
    Die Hochzeit der Chani Kaufman
    von Eve Harris
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 41841272
    Das Haus des Windes
    von Louise Erdrich
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 4580047
    Das Spionagespiel
    von Michael Frayn
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44191668
    Der Himmel über uns
    von Favel Parrett
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 43961879
    Die juristische Unschärfe einer Ehe
    von Olga Grjasnowa
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 17438457
    Gegen Ende des Morgens
    von Michael Frayn
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 44127757
    Weil sie das Leben liebten
    von Charlotte Roth
    (15)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44455741
    Im Schatten unserer Wünsche / Clifton-Saga Bd.4
    von Jeffrey Archer
    (29)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 41026656
    Der letzte Schrei
    von A. L. Kennedy
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44200325
    Und doch ist es Heimat
    von Jochen Metzger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 15160808
    Wie ein Stein im Geröll
    von Maria Barbal
    (14)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45230341
    Liebe mit zwei Unbekannten
    von Antoine Laurain
    (67)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 44243301
    Juja
    von Nino Haratischwili
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 14550314
    Gegen Ende des Morgens
    von Michael Frayn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 40430858
    Der beste Roman des Jahres
    von Edward St Aubyn
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44450427
    Erschütterung
    von Gila Lustiger
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 42221855
    Ich & Monsieur Roger
    von Marie-Renée Lavoie
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 43961885
    Who the Fuck Is Kafka
    von Lizzie Doron
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 42354570
    Die Interessanten
    von Meg Wolitzer
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43989509
    Sommerdreieck
    von Franziska Hauser
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Nichts ist so wie es scheint“

Kerstin Wichmann, Thalia-Buchhandlung Recklinghausen

Michael Frayn, der eigentlich aus dem Theaterfach kommt, spielt hier mit der Fantasie der Kinder, die in Kriegszeiten wie zu erwarten, sehr rege ist. Die beiden Jungen sehen hinter sämtlichen Dingen geheime Machenschaften, die sich schließlich als gar nicht so abwegig herausstellen. Aus Kindersicht geschrieben ein etwas anderer und Michael Frayn, der eigentlich aus dem Theaterfach kommt, spielt hier mit der Fantasie der Kinder, die in Kriegszeiten wie zu erwarten, sehr rege ist. Die beiden Jungen sehen hinter sämtlichen Dingen geheime Machenschaften, die sich schließlich als gar nicht so abwegig herausstellen. Aus Kindersicht geschrieben ein etwas anderer und vor allen Dingen bis zur letzten Seite spannender Spionageroman!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Aus Spiel wird Ernst
von einer Kundin/einem Kunden aus Göppingen (BaWü) am 22.10.2006
Bewertet: Buch (gebunden)

Wie zerstörerisch sich Kinderphantasien auf die Erwachsenenwelt auswirken, konnten wir bereits in Ian McEwan's Roman "Abbitte" lesen. Eine ähnliche Wirkung hat auch dieses Buch. Aus harmlosem Spiel wird blutiger Ernst. Die beiden Jungen Stephen und Keith treten mit ihren wilden Fantasien und Schnüffeleien, in die sie mancherlei dummes Zeug... Wie zerstörerisch sich Kinderphantasien auf die Erwachsenenwelt auswirken, konnten wir bereits in Ian McEwan's Roman "Abbitte" lesen. Eine ähnliche Wirkung hat auch dieses Buch. Aus harmlosem Spiel wird blutiger Ernst. Die beiden Jungen Stephen und Keith treten mit ihren wilden Fantasien und Schnüffeleien, in die sie mancherlei dummes Zeug hinein interpretieren, eine Lawine los, aus der keiner der Beteiligten mehr ungeschadet davon kommt. Bis die Jungen merken, was da wirklich Geheimnisvolles vor sich geht, ist es zu spät. Ein außergewöhnliches, rührendes Buch, das mit seiner teilweise düsteren, geheimnisvollen Atmosphäre an einen Krimi erinnert und zu Recht mit dem Whitbread Novel Award 2002 ausgezeichnet wurde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das Spionagespiel - Michael Frayn

Das Spionagespiel

von Michael Frayn

(2)
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=
Pfaueninsel - Thomas Hettche

Pfaueninsel

von Thomas Hettche

Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=

für

20,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen