Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Das Theater in der Josefstadt

Legendäre Geschichten und unvergessene Stars

(3)

Das Theater in der Josefstadt ist - mit mehr als 350.000 Besuchern und mit über 700 Vorstellungen pro Spielzeit - eine der erfolgreichsten Bühnen der deutschsprachigen Theaterlandschaft. Das Theater ist als Aufführungsstätte für die besten künstlerischen Kräfte bekannt, hat besonderes Flair und atmet große Tradition. Dabei fing seine Geschichte ganz bescheiden an: 1788 wurde die Bühne errichtet, um dem Wirtshaus "Bey den goldenen Straußen" in der Josefstädter Straße 26 mehr Umsatz zuzuführen. Aber schon 1822 wurde das für den Publikumsansturm zu klein gewordene Haus durch einen Neubau ersetzt. Eröffnet wurde das neue Theater mit Ludwig van Beethovens Ouvertüre "Die Weihe des Hauses"- vom Meister selbst dirigiert. Ferdinand Raimund und Johann Nestroy spielten hier, Johann Strauß dirigierte. 1924 ließ Max Reinhardt die Josefstadt umbauen - zu einem mit rotem Damast, Goldschmuck und venezianischem Lüster-Prunk ausgestatteten Raum für die Gegenwartsflucht.
Diese eindrucksvolle Geschichte wird nun in einem prächtigen Jubiläumsband dokumentiert: unveröffentlichtes Bildmaterial, spannende Beiträge namhafter Persönlichkeiten, unvergessene Stars. Ein Sammlerstück für TheaterliebhaberInnen!

Rezension
"Eine phänomenale Zeitreise durch das Mysterium einer Bühne von Welt."
Der Standard
Portrait
Herbert Föttinger, geboren 1961 in Wien, nach der Matura privater Schauspielunterricht bei Peter Jost. Seit 1993 Ensemblemitglied des Theaters in der Josefstadt. Sein Debüt war der Alfred in „Geschichten aus dem Wiener Wald“ unter der Regie von Karlheinz Hackl; es folgten zahlreiche Hauptrollen. Seit September 2006 Künstlerischer Leiter des Theaters in der Josefstadt. Im Februar 2012 ist ihm der Berufstitel „Kammerschauspieler“ verliehen worden.

Christiane Huemer-Strobele studierte Betriebswirtschaft und Kulturmanagement, seit 1994 ist sie am Theater in der Josefstadt für Presse und Werbung verantwortlich. Seit 2006 ist sie Leiterin der Abteilung Kommunikation.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Christiane Huemer-Strobele, Herbert Föttinger
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 29.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85033-729-8
Verlag Brandstätter Verlag
Maße (L/B/H) 287/228/22 mm
Gewicht 1502
Abbildungen farbige, schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
36,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21244637
    Das Theater in der Josefstadt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (33)
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 45388748
    Ich war mein größter Feind
    von Adele Neuhauser
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 64510392
    Hallervorden
    von Tim Pröse
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45328763
    Ich habe nichts ausgelassen
    von Walter Plathe
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 25992621
    Bud Spencer
    von Carlo Pedersoli
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 62388097
    Dem Leben ins Gesicht gelacht
    von Liselotte Pulver
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47878020
    Fliegen kann jeder
    von Günther Maria Halmer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45306052
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45409767
    Bud Spencer
    von Christoph Spöcker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • 6096981
    Mein schönes Leben
    von Manfred Krug
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 30794056
    Bud Spencer – In achtzig Jahren um die Welt
    von Bud Spencer
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 41098303
    Es hat sich so ergeben
    von Gerard Depardieu
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 38303684
    Mein McQueen
    von Barbara McQueen
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44187079
    Mittlere Reife
    von Isabel Varell
    (3)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 23498625
    Mein McQueen
    von Marshall Terrill
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 35333342
    Ich bin der Weiße Clown
    von Christiane Hörbiger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 38253721
    Meine Tage in gelben Socken
    von Morten Grunwald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • 46441798
    Lassen Sie mich in Ruhe
    von Erni Mangold
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 33754789
    Im Leben gibt es keine Proben
    von Carmen-Maja Antoni
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

En Kleinod
von einer Kundin/einem Kunden am 02.05.2013

225 Jahre sind schon was. Wenn solch biblisches Alter erreicht wird, und man noch immer unter den Lebenden weilt, dann gehört das geziemend gefeiert. Beispielsweise mit einem Buch. Das hat es sich auf jeden Fall verdient, das Theater in der Josefstadt. Alle Liebhaber des Schauspiels, speziell der wienerischen Art... 225 Jahre sind schon was. Wenn solch biblisches Alter erreicht wird, und man noch immer unter den Lebenden weilt, dann gehört das geziemend gefeiert. Beispielsweise mit einem Buch. Das hat es sich auf jeden Fall verdient, das Theater in der Josefstadt. Alle Liebhaber des Schauspiels, speziell der wienerischen Art des Genres, werden entzückt aufseufzen, ob der Vielzahl der Theaterlieblinge in Wort und Bild. Nicht nur für Abonnenten ein Pflichtband.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Prachtvoller Bildband
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 02.04.2013

Das Theater in der Josefstadt hat sich vom kleinen Schnupftücherl, dessen gesamtes Theater gut und gerne auf die heutige Bühne passen würde, zu einer der wichtigsten kulturellen Institutionen der österreichischen Theaterlandschaft gemausert. 2013 feiert das Theater sein 225 jähriges Bestehen – Grund genug diesen prachtvollen Jubiläumsband zu veröffentlichen. Mir... Das Theater in der Josefstadt hat sich vom kleinen Schnupftücherl, dessen gesamtes Theater gut und gerne auf die heutige Bühne passen würde, zu einer der wichtigsten kulturellen Institutionen der österreichischen Theaterlandschaft gemausert. 2013 feiert das Theater sein 225 jähriges Bestehen – Grund genug diesen prachtvollen Jubiläumsband zu veröffentlichen. Mir hat vor allem die Zusammenstellung des Buches ausnehmend gut gefallen. Der Band beinhaltet eine wahre Bilderflut von mehr als 250 Bildern, auch bis dato unveröffentlichtes Bildmaterial. Begleitet wird dieser Augenschmaus von neuen und historischen Texten von Otto Schenk, Max Reinhardt, Friedrich Torberg uva. Durch das vermittelte Hintergrundwissen und die Anekdoten habe ich mich sofort Teil der Theaterfamilie der Josefstadt gefühlt. Ich kann das Buch nur jedem Theaterbesucher wärmstens ans Herz legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das Theater in der Josefstadt - Herbert Föttinger, Christiane Huemer-Strobele

Das Theater in der Josefstadt

von Herbert Föttinger , Christiane Huemer-Strobele

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
36,00
+
=
Dior - Jérôme Gautier

Dior

von Jérôme Gautier

Buch (gebundene Ausgabe)
69,00
+
=

für

105,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen