Thalia.de

Das verlorene Kind - Kaspar Hauser

Historische Romanbiografie

(1)
1812. Kaspar kommt als Findelkind in eine arme Köhlerfamilie. Nach dem Tod der Eltern ist er dem Sohn des Köhlers, Emil, im Weg. Der Stiefbruder setzt Kaspar vor einem Herrenhaus aus, wo der Junge aufgezogen und versteckt wird. Da man ihm nach dem Leben trachtet, schafft man ihn an einen anderen Ort. Eines Tages kann er entkommen und begegnet Emil wieder. Der will sich Kaspars nun endgültig entledigen. Was keiner ahnt: Auch von anderer Seite ist Kaspars Leben in Gefahr.
Portrait
Regine Kölpin, geb. 1964 in Oberhausen (NRW), lebt in Friesland. Sie liebt die Nordseeküste, weil sie das raue Klima, die Weite des Meeres und der Landschaft als Inspiration braucht. Regine Kölpin schreibt Kurzgeschichten und Romane. Regine Kölpin arbeitet als Dozentin für kreatives Schreiben an verschiedenen Schulen, leitet aber auch Schreibworkshops auf Anfrage. Sie ist Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller (VS), in der Europäischen Autorenvereinigung Die Kogge, im Syndikat und bei den Mörderischen Schwestern. Mehrfache Auszeichnungen, wie das Stipendium Tatort Töwerland 2010 und Auszeichnung zur Starken Frau Frieslands 2011.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 313
Erscheinungsdatum 03.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-1935-5
Reihe Historische Romane im GMEINER-Verlag
Verlag Gmeiner Verlag
Maße (L/B/H) 198/120/25 mm
Gewicht 326
Verkaufsrang 76.052
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45255279
    Das Bernstein-Amulett
    von Peter Prange
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45217669
    Der Mädchenreigen
    von Susanne Gantert
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 40430313
    Die Könige von Köln
    von Tilman Röhrig
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 45217480
    Das Lied der Flötenspielerin
    von Susann Rosemann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 43972712
    Die Mutter des Satans
    von Nadja Beinert
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45217190
    Die Sichel des Todes
    von Dieter Beckmann
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 42355768
    Kaspar Hauser
    von Otto Flake
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 21111431
    Der Fluch der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 43765725
    Bella Clara
    von Petra Durst Benning
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26146418
    Gladiator
    von Simon Scarrow
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44261664
    Emma
    von Jane Austen
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 21383182
    Stonehenge
    von Bernard Cornwell
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39238562
    Die falsche Patrizierin
    von Susann Rosemann
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45988182
    Leonardo Da Vinci
    von Dmitri Mereschkowski
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44199789
    Die dunklen Krieger / Uhtred-Saga Bd.9
    von Bernard Cornwell
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45351738
    Geerbtes Glück
    von Tamera Alexander
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 46299336
    Pompeji
    von Alberto Angela
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 45917301
    Blut und Schatten
    von Denis Herold
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 26019457
    Schicksalsmeer
    von Elisabet Nemert
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17559564
    Hiobs Brüder
    von Rebecca Gablé
    (68)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Interessante Lektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 22.10.2016

Ein Roman der interessante neue Aspekte um das mysteriöse Leben und den nicht weniger mysteriösen Tod des Kaspar Hauser bietet. Aus der Feder der versierten Autorin Regine Kölpin, die sich hier in einem neuen Genre, der Romanbiografie ausprobiert hat. Durch den Erzählstil fühlt man sich in den Kopf des... Ein Roman der interessante neue Aspekte um das mysteriöse Leben und den nicht weniger mysteriösen Tod des Kaspar Hauser bietet. Aus der Feder der versierten Autorin Regine Kölpin, die sich hier in einem neuen Genre, der Romanbiografie ausprobiert hat. Durch den Erzählstil fühlt man sich in den Kopf des verwirrten Jungen hineinversetzt und die Autorin vermag der verzwickten Geschichte immer wieder eine neue Wendung zu geben. Nicht nur für Kaspar Hauser Fans eine gute Lektüre!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das verlorene Kind - Kaspar Hauser

Das verlorene Kind - Kaspar Hauser

von Regine Kölpin

(1)
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=
Die Salbenmacherin und der Bettelknabe

Die Salbenmacherin und der Bettelknabe

von Silvia Stolzenburg

(11)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen