Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das war's. Letzte Worte mit Charles Bukowski

Am Tag vor Charles Bukowskis letztem Geburtstag führte Gundolf S. Freyermuth mit dem deutsch-amerikanischen Kultautor ein intensives, siebenstündiges Gespräch. Es sollte das letzte Interview werden, das Bukowski gab, bevor er im März 1994 in Los Angeles starb.
Die beiden Autoren sprachen über Bukowskis ungewöhnliche Karriere, die ihn aus dem Pennerleben unter die Hollywoodstars führte, über das Handwerk des Schreibens, über Schriftstellerkollegen wie William S. Burroughs und Norman Mailer, über Ruhm und Geld und natürlich auch über den Tod.
Michael Montfort, Bukowskis Freund und Lieblingsfotograf, nahm dabei die letzten Bilder auf, die von dem großen "dirty old man” existieren.
Freyermuths von Sympathie geprägte Erinnerungen an Bukowski führen uns eine abenteuerliche Existenz vor Augen, die sich selbst zum Testfall bestimmte, indem sie am eigenen Leib die Sehnsüchte und Laster unserer Epoche erprobte. Reportage und Reflexion verbindend, untersucht das Buch den "Mythos Bukowski”, die Gründe für den einmaligen Aufstieg des Dichters zu einer deutsch-amerikanischen Kultfigur.
Rezension
" ... eine leise, kluge, lustige, unglaublich fesselnde Liebeserklärung an einen alten Dichter, der gegen Lebensende immer durchsichtiger wurde, immer leichter und immer besser lernte, mit seinen Mythen und Masken zu spielen.”
Der Spiegel 48/1996
Portrait
Gundolf S. Freyermuth, Jg. 1955, ist Professor für Angewandte Medienwissenschaften an der ifs internationale filmschule köln und Ko-Direktor des Cologne Game Lab. Vor seiner Lehrtätigkeit arbeitete er als Redakteur für das Monatsmagazin TransAtlantik, als Kulturressortleiter und Reporter für den stern, als Chefreporter für Tempo sowie über ein Jahrzehnt in den USA als freier Autor. Freyermuth ist deutsch-amerikanischer Doppelstaatsbürger und lebt in Köln und Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 120 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783862870233
Verlag FUEGO
Dateigröße 556 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Letzte Worte / Will Trent - Georgia Bd. 4
    von Karin Slaughter
    (14)
    eBook
    9,99
  • Aufzeichnungen eines Dirty Old Man
    von Charles Bukowski
    eBook
    9,99
  • Scarpetta
    von Patricia Cornwell
    eBook
    8,99
  • On Cats
    von Charles Bukowski
    eBook
    8,99
  • Factotum
    von Charles Bukowski
    eBook
    5,99
  • Hot Water Music
    von Charles Bukowski
    eBook
    8,99
  • Über das Schreiben
    von Charles Bukowski
    (1)
    eBook
    16,99
  • There's No Business / Bring Me Your Love
    von Charles Bukowski
    eBook
    6,99
  • Katzen
    von Charles Bukowski
    eBook
    7,99
  • That's It. A Final Visit With Charles Bukowski
    von Gundolf S. Freyermuth
    eBook
    4,99
  • Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (190)
    eBook
    9,99
  • Angst und Schrecken in Las Vegas
    von Hunter S. Thompson
    eBook
    8,99
  • Noch mehr Aufzeichnungen eines Dirty Old Man
    von Charles Bukowski
    eBook
    9,99
  • Essential Bukowski: Poetry
    von Charles Bukowski
    eBook
    6,99
  • Killing Pretty
    von Richard Kadrey
    eBook
    8,99
  • Letzte Menschen
    von Oliver Bukowski
    eBook
    4,99
  • Die drei ??? und der schreiende Nebel
    von Hendrik Buchna
    (7)
    eBook
    5,99
  • Scheißschlau
    von David Perlmutter
    eBook
    11,99
  • Hollywood
    von Charles Bukowski
    eBook
    7,18
  • Die vererbte Post
    von Wolf D. Brandl
    eBook
    12,99

Wird oft zusammen gekauft

Das war's. Letzte Worte mit Charles Bukowski

Das war's. Letzte Worte mit Charles Bukowski

von Gundolf S. Freyermuth
eBook
4,99
+
=
Der goldene Handschuh

Der goldene Handschuh

von Heinz Strunk
(25)
eBook
9,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.