Das Wunderbare ist so nah

24 Geschichten im Advent

Mit 24 zum Nachdenken anregenden Geschichten durch den Advent: Dieses liebevoll gestaltete Buch ist ein Adventskalender zum (Vor-)Lesen. Die Erzählungen sind ganz unterschiedlicher Art, denn der Advent hat viele Seiten: mal heiter, mal nachdenklich und besinnlich. Sie brauchen nur wenige Minuten am Tag für die kurzen, gehaltvollen Geschichten. Begleitet von den stimmungsvollen Erzählungen bekannter Autoren wie Axel Hacke, Erich Kästner, Hanns Dieter Hüsch und viele mehr können Sie den Sinn der Adventszeit als einer Vorbereitungszeit auf das Weihnachtsfest neu entdecken.
Portrait
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach, geb. Freiin (seit 1843 Gräfin) von Dubsky 13. 9. 1830 Schloss Zdislawic (Mähren) - 12.3.1916 Wien. Die aus einer mährischsächsischen Adelsfamilie stammende E. wuchs in Mähren und Wien auf und heiratete 1848 ihren Cousin Moritz v. Ebner-Eschenbach, der als Professor an der Militär-Ingenieur-Akademie unterrichtete. Sie lebten zunächst in Wien, von 1850-56 in Klosterbruck und Mähren, dann abwechselnd in Wien und Zdislawic. 1900 wurde sie als erste Frau mit dem Ehrendoktortitel der Wiener Universität ausgezeichnet. Nach der Veröffentlichung ihrer fiktiven satirischen Reisebriefe 'Aus Franzensbad' (1858) schrieb sie lange ausschließlich für das Theater, wo sie allerdings mit ihren historischen Dramen und Gesellschaftsstücken nur Misserfolge erntete, so dass sie sich nach dem skandalerregenden, weil adelskritischen Stück 'Das Waldfräulein' (UA 1873) der Erzählprosa zuwandte. Sie erzielte ihren Durchbruch 1880 mit dem kleinen Roman 'Lotti, die Uhrmacherin' und setzte sich mit den folgenden Werken als führende Erzählerin des österreichischen Spätrealismus durch. Ihre Erzählungen und Kurzromane thematisieren die Auflösung der Ordnungsverhältnisse v. a. in der spannungsreichen Beziehung von Dorf- und Schlossbewohnern und schildern mit Einfühlungsvermögen und sozialkritischer Tendenz die Lebensbedingungen von Angehörigen der sozialen Unterschichten. Ihre Technik der Zuspitzung und Steigerung kam auch ihren Aphorismen zugute.
Theodor Fontane (1819-98) ist der bedeutendste Erzähler des literarischen Realismus. Der gelernte Apotheker machte mit 30 Jahren das Schreiben zum Beruf, zunächst als Journalist und Theaterkritiker. Erst spät begann er erfolgreich Romane und Erzählungen zu schreiben. Seine Romane und Novellen, die vielfach verfilmt wurden, zählen zu den meistgelesenen Klassikern des 19. Jahrhunderts.
Axel Hacke wurde 1956 in Braunschweig geboren und lebt heute als Schriftsteller und Journalist in München. Von 1981 bis 2000 arbeitete er als Reporter und "Streiflicht"-Autor bei der "Süddeutschen Zeitung", für deren Magazin er bis heute unter dem Titel "Das Beste aus aller Welt" seit Jahren eine viel gelesene Alltagskolumne schreibt. Seine journalistische Arbeit wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet: Joseph-Roth-Preis (1987), Egon-Erwin-Kisch-Preis (1987 und 1990) und Theodor-Wolff-Preis (1990). Hackes Bücher, wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Volker Bauch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum September 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7462-4124-1
Verlag St. Benno
Maße (L/B/H) 155/109/15 mm
Gewicht 99
Buch (Taschenbuch)
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39369212
    Bald nun ist Weihnachtszeit
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 41183597
    Briefbuch – Advent mit Charles Dickens
    von Charles Dickens
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 52002000
    12 Monate Moleskine Wochen Notizkalender Deutsch 2018 1 Wo = 1 Seite, rechts Linierte Seite, P/a6, Soft Cover, Schwarz / Kalender
    (1)
    Kalender
    16,90
  • 47953742
    Der literarische Katzenkalender 2018 / Kalender
    (6)
    Kalender
    14,99 bisher 22,95
  • 56047136
    Timer Schwarz (Sei du selbst) A6 2018 / Kalender
    Kalender
    4,99 bisher 9,99
  • 55431096
    Familienplaner Farbenspiel, 4 Spalten 2018 / Kalender
    von Korsch Verlag
    Kalender
    5,00
  • 56047199
    Taupe (Nichts erlebt) A6 2018 / Kalender
    (2)
    Kalender
    9,99
  • 46419918
    Mir reicht's, ich geh schaukeln 2018 / Kalender
    Kalender
    9,99
  • 52002148
    12 Monate Moleskine Wochen Notizkalender Deutsch 2018 1 Wo = 1 Seite, rechts Linierte Seite, L/a5, Soft Cover, Schwarz / Kalender
    Kalender
    16,99 bisher 20,90
  • 47950565
    Uli Stein Streifenkalender 2018 / Kalender
    von Uli Stein
    (1)
    Kalender
    4,99 bisher 7,95
  • 56047031
    Der Frühe Vogel 2018 / Kalender
    (3)
    Kalender
    5,99 bisher 9,99
  • 46419948
    Zeit für Neues 2018 / Kalender
    (4)
    Kalender
    5,99 bisher 9,99
  • 65248806
    Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn. 2018 / Kalender
    Kalender
    5,99 bisher 9,99
  • 51004109
    Planer für zwei Basic - Kalender 2018 / Kalender
    Kalender
    4,99
  • 46419930
    Time to drink champagne 2018 / Kalender
    (2)
    Kalender
    5,99 bisher 9,99
  • 55430396
    Multiplaner - Time for Glamour 2018 / Kalender
    von Korsch Verlag
    (1)
    Kalender
    14,95
  • 55832213
    Großer Jahresplaner 2018 - Kräuter / Kalender
    Kalender
    4,95
  • 56070913
    Herzenswünsche 2018 / Kalender
    Kalender
    3,99 bisher 7,99
  • 47093052
    Der Mond 2018 / Kalender
    von Anna Mühlbauer
    Kalender
    2,99 bisher 4,99
  • 47092716
    Mondkalender 2018 / Kalender
    von Susanne Janschitz
    (1)
    Kalender
    5,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Wunderbare ist so nah

Das Wunderbare ist so nah

Buch (Taschenbuch)
5,00
+
=
Der Lebensfreude Kalender 2018 / Kalender - Rolf Merkle, Doris Wolf

Der Lebensfreude Kalender 2018 / Kalender

von Rolf Merkle

(26)
Kalender
5,99
bisher 8,80
+
=

für

10,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen