Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Zeitenkind

ist die wahre Geschichte eines Mädchens, deren Eltern sich mit Arbeit vor dem Leben verkrochen haben.
In Heimen entsorgt und allein, ständig auf der Suche nach Gemeinschaft und lebendiger Wärme, führt ihre Suche schließlich auf direktem Weg in Drogensucht und Kriminalität. Erst hier, in den Kreisen der gesellschaftlich Geächteten wird Wärme, Liebe und Akzeptanz erstmalig Realität in ihrem Leben und sie erwirbt sich schnell Achtung, auch von den Größen der „Unterwelt“
Musik spielt eine wichtige Rolle in ihrem Leben und eine große Liebe wird brutal durch das Gesetz getrennt. Flucht, Gefängnis, Krankheit und letztendlich der Tod machen betroffen.
Dieses spannend geschriebene Buch führt den Leser in emotionaler Weise in die Denk- und Gefühlswelt verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher und gibt einen bewegenden Einblick in die Gefühlswelt Krimineller.
Ein Buch, das aufhorchen lässt!
Portrait
Helea Hammerschmitt wurde 1950 in Immenstadt im Allgäu geboren. 1960 zog sie mit ihren Eltern nach Frankfurt am Main. Sie besuchte die Hauptschule mit Zwischenstopp im Gymnasium und ergriff den Beruf der Schaufenstergestalterin. Schon mit fünfzehn Jahren begann sie zu schreiben. Doch das Leben holte sie mit all seinen Höhen und Tiefen ein, sodass sie erst jetzt, im Frührentenalter, die Ruhe fand, sich wieder auf das Schreiben einzulassen. Viele Gedanken suchen noch den Weg zum Papier, sodass mit weiteren Büchern gerechnet werden kann.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 500 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783981563603
Verlag Helea Hammerschmitt
Dateigröße 734 KB
eBook
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Tödliches Lachen
    von Andreas Franz
    (26)
    eBook
    9,99
  • »Such dir einen schönen Stern am Himmel«
    von Karl-Heinz Zacher, Nina Zacher, Dorothea Seitz
    (5)
    eBook
    12,99
  • Das Tribunal
    von John Katzenbach
    eBook
    9,99
  • Das Café unter den Linden
    von Joan Weng
    (17)
    eBook
    7,99
  • 3 Hamburg Krimis
    von Feronia Petri
    eBook
    3,99
  • Advent, Advent - der Mörder rennt! 4 Krimis, Sammelband
    von Alfred Bekker, Horst Bieber, Theodor Horschelt, Klaus Tiberius Schmidt
    eBook
    3,99
  • 12 Wolf G. Rahn Krimis auf 1400 Seiten
    von Wolf G. Rahn
    eBook
    9,99
  • Doppelband Chronik der Sternenkrieger Folge 5/6
    von Alfred Bekker
    eBook
    4,99
  • Panikherz
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    eBook
    9,99
  • Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    (6)
    eBook
    16,99
  • Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede
    von Haruki Murakami
    eBook
    6,99
  • Mut zur Vergebung
    von Ndaba Mandela
    eBook
    15,99
  • Heute hat die Welt Geburtstag
    von Flake
    (18)
    eBook
    16,99
  • Goethe - Kunstwerk des Lebens
    von Rüdiger Safranski
    (4)
    eBook
    12,99
  • Durch Mauern gehen
    von Marina Abramovi?
    eBook
    22,99
  • Hotel Laguna
    von Alexander Gorkow
    eBook
    18,99
  • Dostojewskij
    von Andreas Guski
    eBook
    22,99
  • Goethe und Schiller. Geschichte einer Freundschaft
    von Rüdiger Safranski
    eBook
    9,99
  • Die Tänzerin von Auschwitz
    von Paul Glaser
    eBook
    9,99
  • Wir sind Gefangene
    von Oskar Maria Graf
    (2)
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Das Zeitenkind

Das Zeitenkind

von Helea Hammerschmitt
eBook
0,00
+
=
Das Riesen-Buch der Dorf-Krimis: 2600 Seiten Thriller Spannung

Das Riesen-Buch der Dorf-Krimis: 2600 Seiten Thriller Spannung

von Alfred Bekker
eBook
14,99
+
=

für

14,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.