Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Dass wir uns haben

Roman

(1)
Das Debüt dieser jungen Autorin ist von enormer Intensität. Sie erzählt ohne Kommentar und Wertung, als wäre der Ablauf des Geschehens fast naturnotwendig. Eine Familiengeschichte mit Tiefgang.
Dieser Roman ist ein Kammerspiel mit vier Beteiligten. Eine Familie: Mutter, Vater, der Bruder, die kleine Schwester. In kurzen Sequenzen erinnert sich die Schwester an das Familienleben, so alltäglich wie existentiell. Von eindringlichster Nähe ist die Rede und von sprachloser Distanz. Dass es unter der Oberfläche brodelt, lässt sich schnell erahnen. Ein Aufeinanderbezogensein und ein Sich-Verlieren der Familienmitglieder werden diskret sichtbar gemacht, die Sehnsucht nach Zärtlichkeit ebenso wie die Erfahrung von Gewalt. Und als die Familie schließlich zerbricht, zeigt sich, dass trotz aller äußerlichen Veränderungen niemand leicht aus seiner Rolle kommt. Was das Mädchen erlebt, liegt oft außerhalb seines Fassungsvermögens, die kunstvolle Schmucklosigkeit, mit der die Autorin erzählt, gibt der Geschichte ihre ungeheure Kraft.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum 27.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8353-3045-0
Verlag Wallstein Verlag
Maße (L/B/H) 205/121/17 mm
Gewicht 240
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47832265
    Tiere für Fortgeschrittene
    von Eva Menasse
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 50312258
    Knochenlieder
    von Martina Clavadetscher
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,00
  • 44865149
    Meine Augen hören
    von Corinne Parrat
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47953653
    Als wir unbesiegbar waren
    von Alice Adams
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 48650193
    Immer ist alles schön
    von Julia Weber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47877549
    Alt?
    von Franz Hohler
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 47870911
    Zwanzig Lewa oder tot
    von Karl-Markus Gauss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 48058146
    Fliegenpilze aus Kork
    von Marie Luise Lehner
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 47911387
    Aussichten sind überschätzt
    von Rosemarie Poiarkov
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47602138
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47878016
    Fay
    von Larry Brown
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 45376905
    Die Terranauten
    von T. C. Boyle
    (64)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 45326690
    Das Unglück anderer Leute
    von Nele Pollatschek
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 47832251
    Das geträumte Land
    von Imbolo Mbue
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 40122190
    Das Rosie-Projekt / Rosie Bd. 1
    von Graeme Simsion
    (198)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47877091
    Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens
    von Juliana Kálnay
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45256880
    Die große Heimkehr
    von Anna Kim
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 61755581
    Unsere Frau in Pjöngjang
    von Jean Echenoz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 52325287
    Warum du die größte Liebe deines Lebens bist
    von Carina Martina Wüthrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Leise und emotional“

Nina Warnke, Thalia-Buchhandlung Rostock

Diese kleine Geschichte offenbart zugleich Intimität und Distanz. Diese entsteht durch die Art der Autorin, den Fortgang des Geschehens derart emotionslos zu erzählen. Doch zugleich vermag sie mit den beschriebenen Episoden des Familienlebens eine unheimliche Vertrautheit beim Leser zu verursachen, denn was sie erzählt, erscheint bekannt Diese kleine Geschichte offenbart zugleich Intimität und Distanz. Diese entsteht durch die Art der Autorin, den Fortgang des Geschehens derart emotionslos zu erzählen. Doch zugleich vermag sie mit den beschriebenen Episoden des Familienlebens eine unheimliche Vertrautheit beim Leser zu verursachen, denn was sie erzählt, erscheint bekannt und banal, doch verbirgt es einiges mehr und zeigt, wie sich Risse in einer Fassade erst nach und nach offenbaren können und das sich eingenommene Rollen auch nach einer großen Veränderung nicht plötzlich abschütteln lassen.
Gelungenes Werk, das mich sentimental machte.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Dass wir uns haben - Luise Maier

Dass wir uns haben

von Luise Maier

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
+
=
Was alles war - Annette Mingels

Was alles war

von Annette Mingels

(20)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

37,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen