Deine Suppe ess’ ich nicht!

Kommunikation und Lebenswelt von Magersüchtigen

Magersucht ist eine Zivilisationskrankheit, die man nicht unterschätzen darf: Bei jungen Frauen zählt sie zu den häufigsten Todesursachen. Was geht in diesen Frauen vor, mit ihrem Leben zu spielen? «Iss doch endlich etwas!» ist der hilflose Aufschrei ihrer Mitmenschen. Ist die Kranke überhaupt noch ansprechbar und wie spricht sie selbst an? Zu diesem Kommunikationsphänomen hat die Autorin Gespräche mit akut Kranken geführt. Demnach konstruieren sich Magersüchtige eine neue, musterhafte Wirklichkeit und blenden dabei andere Lebensbereiche völlig aus; bis zur Krankheitseinsicht, der größten Herausforderung für Therapeuten. Die Interviews in diesem Buch geben einen Einblick in die verschobene Innenwelt zumeist intelligenter Frauen, die für sich ihren Platz im «Goldenen Käfig» gefunden haben.

Portrait

Kathrin Nikolaus, Dr. phil., beschäftigte sich nach ihrem Studium der Kommunikationswissenschaften intensiv mit dem Phänomen der spezifischen Kommunikation und Lebenswirklichkeit von Magersüchtigen. Sie lebt mit ihrem Mann und den vier Kindern in Essen und arbeitet als Publizistin und Beraterin.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 19.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-60774-9
Verlag Lang
Maße (L/B/H) 15,3/21,7/2,5 cm
Gewicht 494 g
Buch (gebundene Ausgabe)
52,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Relevanz von Facebook für die Markenkommunikation
    von Timo Lemmer
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • Auswirkung farblicher Produktgestaltung auf die Kaufentscheidung
    von Michael Müller
    Buch (Taschenbuch)
    39,99
  • Propaganda
    von Edward Bernays
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    Buch (Klappenbroschur)
    21,00
  • Atlas der Globalisierung
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • Kreativität aushalten
    von Frank Berzbach
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,80
  • Embodied Communication
    von Maja Storch, Wolfgang Tschacher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Deadline
    von Constantin Seibt
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • Die erfolgreiche Abschlussarbeit für Dummies
    von Daniela Weber
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Da geht noch was
    von Christine Westermann
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Radio machen
    von Sandra Müller
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Professionelles Schreiben für den Journalismus
    von Kerstin Liesem
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • D&AD. The Copy Book
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von George Lakoff, Elisabeth Wehling
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • Herausforderung Intranet
    von Stefanie Meier, Daniel Lütolf, Stephan Schillerwein
    Buch (Taschenbuch)
    34,99
  • Inhaltsanalyse
    von Werner Früh
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • Einführung in die Publizistikwissenschaft
    von Heinz Bonfadelli, Otfried Jarren, Gabriele Siegert
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    21,90
  • Massenmedien in Deutschland
    von Hermann Meyn, Jan Tonnemacher
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • Berufsziel Lektorat
    von Günther Fetzer
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • Mediendidaktik
    von Michael Kerres
    Buch (Taschenbuch)
    49,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.