Dem Herrgott zuvorkommen

In einer meisterhaften literarischen Montage konfrontiert Hanna Krall den stellvertretenden Kommandanten des Warschauer Ghettoaufstandes von 1943, Marek Edelman, mit dem heutigen Herzchirurgen Marek Edelman. Vergangenheit und Gegenwart fließen ineinander, die Todgeweihten des Ghettos erscheinen neben herzkranken Patienten des Lodzer Krankenhauses, die Kampfgefährten Edelmans neben seinen Medizinerkollegen.
Eher zögernd und unwillig berichtet Edelman mit der ihm eigenen Distanz und Ironie über das Ghetto. Als einer von Vierhunderttausend hatte er als Zwanzigjähriger den Abgrund menschlicher Erniedrigung erlebt und das Elend unzähliger Namenloser mit angesehen. Mit vier Gleichaltrigen hatte er im April 1943 den Aufstand im Warschauer Ghetto ausgerufen.
Es wäre tröstlich, den Kampf der Aufständischen zu zelebrieren, aber Edelman weigert sich, den Aufstand zu einem Mythos werden zu lassen, der die Demütigung und Vernichtung der Juden mit einem strahlenden Glanz der Glorie verdecken könnte. Kompromisslos bleibt er den Menschen verbunden, deren Weg zum »Umschlagplatz« er verfolgt hat und deren Tod er nicht verhindern konnte.
Hanna Krall vermag der bodenlosen Trauer (literarisch) standzuhalten, die in einem Land, das zum Friedhof des europäischen Judentums wurde, in besonderer Weise präsent ist. In vielen Passagen geht dieses Buch weit über den dokumentarischen Wert eines einmaligen persönlichen Berichtes hinaus und wird zum Kommentar der »condition humaine«.
Portrait
Hanna Krall wurde 1935 in Warschau geboren, wo sie bis heute lebt. In Polen sorgte sie mit ihren Veröffentlichungen für Aufsehen, das auch durch ein jahrelanges Publikationsverbot in den achtziger Jahren nicht unterbunden werden konnte. Sie hat zahlreiche nationale und internationale Preise erhalten; ihre Werke wurden in siebzehn Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 179, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783801505660
Verlag Verlag Neue Kritik
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47501693
    Der Herr der Wölfe
    von Heather Graham
    eBook
    5,99
  • 41198352
    Der Elefant, der das Glück vergaß
    von Ajahn Brahm
    (10)
    eBook
    13,99
  • 41040944
    Narren-Mord
    von Peter Jackob
    eBook
    8,99
  • 44199779
    Wintertod
    von Thomas Nommensen
    eBook
    9,99
  • 45254864
    Moone Boy - Der Fischdetektiv
    von Nick V. Murphy
    eBook
    12,99
  • 31098021
    Seemannsbraut
    von Nancy Krahlisch
    eBook
    14,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (23)
    eBook
    8,99
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (13)
    eBook
    3,99
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (4)
    eBook
    13,99
  • 67210980
    Die Töchter der Heidevilla
    von Madeleine Harstall
    (4)
    eBook
    5,99
  • 48779894
    Frag nicht nach Sonnenschein
    von Sophie Kinsella
    eBook
    8,99
  • 47872139
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (49)
    eBook
    9,99
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (13)
    eBook
    8,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (44)
    eBook
    8,99
  • 58165811
    Für dich bis ans Ende der Welt
    von Kate Dakota
    (9)
    eBook
    4,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (59)
    eBook
    12,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (13)
    eBook
    14,99
  • 47872012
    Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (21)
    eBook
    4,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (46)
    eBook
    15,99
  • 62177959
    Sehnsucht nach Insel & Mehr
    von Anne Lux
    (2)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dem Herrgott zuvorkommen

Dem Herrgott zuvorkommen

von Hanna Krall

eBook
11,99
+
=
Das Leben fällt, wohin es will

Das Leben fällt, wohin es will

von Petra Hülsmann

(52)
eBook
8,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen