Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Demokratie im Zeitalter der Globalisierung

Die gesellschaftliche Wirklichkeit drängt über die einzelnen Demokratien machtvoll hinaus. Von der Wirtschaft über Wissenschaft und Technik und von Völkerwanderungen über Umweltprobleme bis zu organisierter Kriminalität entsteht ein Handlungsbedarf, der nach einer weltweiten Rechts- und Staatsordnung verlangt. Otfried Höffe entwirft in diesem Buch den Gedanken einer komplementären, nämlich subsidiären und föderalen Weltrepublik, auf daß die Globalisierung nicht mit einer politischen Regression, dem Abbau von Demokratie, bezahlt werde. Die Globalisierung findet nicht nur in der Wirtschaft statt. Sie erstreckt sich auch auf die Politik, die Wissenschaften, das Bildungswesen und die Kultur, nicht zuletzt auch auf die organisierte Kriminalität und die Bedrohung der Umwelt. Otfried Höffes neues Buch beginnt mit einer genaueren Diagnose der Globalisierung und ihrer teils tatsächlich, teils nur vermeintlich neuartigen Aspekte. Aus ihnen ergibt sich ein globaler Handlungsbedarf, der mit der hergebrachten Struktur souveräner Einzelstaaten nur begrenzt zu bewältigen ist. Auch die Instrumente der klassischen Diplomatie und des Völkerrechts, die zwischenstaatlichen Bündnisse und die bestehende Weltorganisation, die Vereinten Nationen, erweisen sich als unzulänglich. Erforderlich ist eine globale Rechts- und Staatsordnung, die sich einerseits den Bedingungen der freiheitlichen Demokratie unterwirft und die andererseits, weil Einzelstaaten legitim bleiben, lediglich einen komplementären, nämlich subsidiären und föderalen Rang beansprucht. Im ersten Teil des Buches entwickelt Otfried Höffe das Grundmodell einer legitimen politischen Ordnung: eine Demokratie, die sich auf Gerechtigkeitsprinzipien, Subsidiarität und Föderalismus verpflichtet und als Kontrapunkt der üblichen, nur institutionellen Demokratietheorie eine Theorie der Bürgertugenden einschließt. Der zweite Teil untersucht Alternativen, etwa eine strategische Weltordnung, das Regieren ohne Staat (Neuer Institutionalismus) und eine Demokratisierung der Staatenwelt und entwirft dann das Grundmuster einer komplementären Weltrepublik einschließlich einer kontinentalen Zwischenstufe. Der dritte Teil skizziert exemplarisch ihre Aufgaben und Institutionen: Fragen der globalen Sicherheit und einer globalen Durchsetzung der Menschenrechte, Probleme von Selbstbestimmung und Sezession ethnischer Gruppen und Fragen eines sozial- und umweltverträglichen Weltmarkts. Anvisiert ist kein allmächtiger Globalstaat, sondern eine staatlich gestufte, ohnehin demokratische und rechtsstaatliche Weltordnung.

Portrait
Otfried Höffe, geboren 1943, ist Professor für Philosophie und Leiter der Forschungsstelle Politische Philosophie an der Eberhard Karls-Universität Tübingen, ist einer der produktivsten und einflussreichsten Denker der Gegenwart.
Er ist Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina und erstes ausländisches Mitglied der Teheraner Akademie für Weltweisheit und Philosophie. Er ist Ehrendoktor der Universität (PUCRS) in Porto Alegre/Brasilien und Träger des Karl Vossler-Preises für wissenschaftliche Werke von literarischem Rang.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 476
Erscheinungsdatum 11.10.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-45424-0
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 231/152/40 mm
Gewicht 799
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 5795589
    Wirtschaftsbürger, Staatsbürger, Weltbürger
    von Otfried Höffe
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 39145511
    Indien
    von Jean Drèze
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 47064419
    Österreich auf den Zahn gefühlt
    von Viviane Österreicher
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 3885849
    Die athenische Demokratie
    von Angela Papst
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 18405013
    Politische Theorie und Ideengeschichte
    von Herfried Münkler
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (29)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 75236589
    Kleine Welt, großer Traum
    von Frederik Braun
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 79304260
    Schattenjahre
    von Christian Lindner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 61750209
    Eiszeit
    von Gabriele Krone-Schmalz
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 63877489
    Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 62294984
    Raus aus der Demenz-Falle!
    von Gerald Hüther
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 46100892
    Ein deutsches Mädchen
    von Heidi Benneckenstein
    (7)
    Buch (Paperback)
    16,95
  • 64190287
    Der Dreißigjährige Krieg
    von Herfried Münkler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 64788231
    "Ich mag, wenn's kracht."
    von Raphael Honigstein
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 65264188
    Lieb und teuer
    von Ilan Stephani
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 37256181
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 61843746
    Bildung als Provokation
    von Konrad Paul Liessmann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 39145561
    Die Kunst des klugen Handelns
    von Rolf Dobelli
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 62033257
    Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
    von Axel Hacke
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Demokratie im Zeitalter der Globalisierung - Otfried Höffe

Demokratie im Zeitalter der Globalisierung

von Otfried Höffe

Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
+
=
Lebenskunst und Moral - Otfried Höffe

Lebenskunst und Moral

von Otfried Höffe

Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=

für

24,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen