Demokratie und Republik

Historizität und Normativität zweier Grundbegriffe des Verfassungsstaates

POLITIKA 14


Die Legitimität des modernen Verfassungsstaates speist sich aus der Idee der Demokratie. In historischer Hinsicht stellt er sich in die Tradition der gesellschaftsvertraglichen Theorien der Aufklärung sowie der revolutionären gesellschaftlichen und staatlichen Umbrüche in Nordamerika und in Frankreich am Ende des 18. Jahrhunderts. Eine nähere Betrachtung zeigt jedoch, dass der Begriff der `Demokratie` bis weit in das 19. Jahrhundert negativ konnotiert war und daher bei der Herausbildung moderner verfassungsstaatlicher Strukturen praktisch keine Rolle spielte. Zentral war zunächst vielmehr der Begriff der `Republik`, der dann sukzessive von der Idee der Demokratie verdrängt wurde. Marc André Wiegand untersucht, wie es zu diesem begrifflichen Wandel kam und welche normativen Schlüsse aus ihm gezogen werden können.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 158
Erscheinungsdatum Januar 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-16-155120-8
Verlag Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Maße (L/B/H) 23,6/15,6/1,5 cm
Gewicht 264 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
39,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Lernen mit Fällen Schuldrecht I Allgemeiner Teil und vertragliche Schuldverhältnisse
    von Winfried Schwabe, Holger Kleinhenz
    Buch (Paperback)
    21,50
  • Zivilrecht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • Lernen mit Fällen Strafrecht Besonderer Teil 1 Nichtvermögensdelikte
    von Winfried Schwabe
    Buch (Taschenbuch)
    21,50
  • Aktuelle Wirtschaftsgesetze 2018
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • Die 51 wichtigsten Fälle Schuldrecht BT
    von Karl E. Hemmer, Achim Wüst
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,80
  • Landesrecht Hessen
    Buch (Taschenbuch)
    25,90
  • Die 76 wichtigsten Fälle BGB AT
    von Karl-Edmund Hemmer, Achim Wüst
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,80
  • Lernen mit Fällen Schuldrecht II Gesetzliche Schuldverhältnisse
    von Winfried Schwabe
    Buch (Paperback)
    21,50
  • Die wichtigsten Schemata
    von Philipp Lutz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Deutsche Gesetze Gebundene Ausgabe I/2018
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,80
  • Verfassungs- und Verwaltungsgesetze 1 der Bundesrepublik Deutschland (ohne Fortsetzungsnotierung). Inkl. 119. Ergänzungslieferung
    von Begr. v. Carl Sartorius
    Buch (Leinen-Ordner)
    38,00
  • Einführung in die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
    von Volker Breithecker
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 200 transparente Dürckheim-Griffregister-Folien zum Einheften und Unterteilen der Gesetzessammlungen mit Dürckheim Griffregister
    Buch (Leinen-Ordner)
    19,90
  • Strafrecht
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • Öffentliches Recht
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • Aushangpflichtige Gesetze 2018
    Buch (Taschenbuch)
    32,05
  • Die 32 wichtigsten Fälle Staatsrecht
    von Karl-Edmund Hemmer, Achim Wüst
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,80
  • Arbeitsrecht für Dummies
    von Oliver Haag
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • Juristischer Gutachtenstil
    von Tina Hildebrand
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • Studienführer Jura
    von Ronja Serena Ringelstein
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Weitere Bände von POLITIKA mehr

  • Band 8

    34368257
    Praxis und Politik - Michael Oakeshott im Dialog
    Buch
    49,00
  • Band 9

    37137119
    Der neuzeitliche republikanische Staat
    von Hans Buchheim
    Buch
    49,00
  • Band 10

    40200646
    Naturalismus und Demokratie. Spinozas "Politischer Traktat" im Kontext seines Systems
    Buch
    44,00
  • Band 11

    41666533
    Person und Rechtsperson
    Buch
    49,00
  • Band 12

    43896345
    Völkerrechtsphilosophie der Frühaufklärung
    Buch
    59,00
  • Band 13

    53233038
    Faktizität und Normativität
    Buch
    49,00
  • Band 14

    53233039
    Demokratie und Republik
    von Marc André Wiegand
    Buch
    39,00
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.