Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Denken lohnt sich

Wissenschaft + Kabarett. Live aufgenommen im Neuen Theater Höchst, Frankfurt

„Vince Ebert, die erste gelungene Fusion aus Einstein und Woody Allen.“ Eckart von Hirschhausen
Denken lohnt sich. Doch stimmt das überhaupt? Immerhin reicht für die wirklich wichtigen Dinge im Leben wie Schlafen, Essen oder Sex das Rückenmark. Aber irgendwas muss sich die Evolution bei unserem übergroßen Hirn doch gedacht haben? Dieser Frage geht Vince Ebert konsequent nach. Erfahren Sie, ob es einen statistischen Zusammenhang zwischen Scheidungs- und Mülltrennungsraten gibt, was die Heisenbergsche Unschärferelation mit der Großen Koalition zu tun hat und ob Hamster in einem Mikrowellenherd ein erhöhtes Krebsrisiko besitzen. Der Kabarettist denkt sich durch alle Lebensbereiche, auf der Suche nach dem Beweis, ob es lohnt „die Birne einzuschalten“. „Wärme dehnt die Dinge aus. Deswegen sind die Tage im Sommer länger. Klingt logisch, ist aber falsch.“ Doch keine Angst. Auch die Nichtdenker kommen auf ihre Kosten. Speziell für alle, die beim Hören konsequent auf einer gedanklichen Nulllinie bleiben wollen, gibt’s lustige Elefantenwitze. Die kapiert man sogar mit einer spiegelglatten Großhirnrinde.
Portrait
Ob als Kabarettist, Autor oder als Referent, Vince Eberts Anliegen ist die Vermittlung wissenschaftlicher Zusammenhänge mit den Gesetzen des Humors. Seine Tourneen in Deutschland, Österreich und der Schweiz machten ihn als Wissenschaftskabarettisten bekannt, der mit Wortwitz und Komik sowohl Laien als auch naturwissenschaftliches Fachpublikum begeistert. Ab September 2016 ist er mit seinem neuen Bühnenprogramm „Zukunft ist the future“ auf Tour. In seiner Familienshow „Schlau hoch zwei“, zusammen mit Eric Mayer, geht Vince Ebert Kinderfragen auf den Grund. In der ARD moderiert er regelmäßig die Sendung „Wissen vor acht – Werkstatt“. Seine Bestseller „Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie“ (2008), „Machen Sie sich frei! Sonst tut es keiner für Sie“ (2011) und „Bleiben Sie neugierig!“ (2013) standen monatelang auf der Bestsellerliste und verkauften sich über eine halbe Million mal. Abseits der Bühne engagiert sich Vince Ebert als Botschafter für die „Stiftung Rechnen“ und „MINT Zukunft schaffen“, um naturwissenschaftliche Kompetenzen in Deutschland zu fördern.

Ob als Kabarettist, Autor oder als Referent, Vince Eberts Anliegen ist die Vermittlung wissenschaftlicher Zusammenhänge mit den Gesetzen des Humors. Seine Tourneen in Deutschland, Österreich und der Schweiz machten ihn als Wissenschaftskabarettisten bekannt, der mit Wortwitz und Komik sowohl Laien als auch naturwissenschaftliches Fachpublikum begeistert. Ab September 2016 ist er mit seinem neuen Bühnenprogramm „Zukunft ist the future“ auf Tour. In seiner Familienshow „Schlau hoch zwei“, zusammen mit Eric Mayer, geht Vince Ebert Kinderfragen auf den Grund. In der ARD moderiert er regelmäßig die Sendung „Wissen vor acht – Werkstatt“. Seine Bestseller „Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie“ (2008), „Machen Sie sich frei! Sonst tut es keiner für Sie“ (2011) und „Bleiben Sie neugierig!“ (2013) standen monatelang auf der Bestsellerliste und verkauften sich über eine halbe Million mal. Abseits der Bühne engagiert sich Vince Ebert als Botschafter für die „Stiftung Rechnen“ und „MINT Zukunft schaffen“, um naturwissenschaftliche Kompetenzen in Deutschland zu fördern.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Vince Ebert
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 18.11.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783867178730
Genre Humor, Satire, Kabarett, Comedy
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 79 Minuten
Verkaufsrang 2.445
Hörbuch (CD)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: KOPFHOERER

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.