Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Denken mit Oscar Wilde

Extravagante Gedanken über die Magie der Schönheit und die allmächtige Kunst, Kritik als Schöpfung, das dekorative Geschlecht und die menschliche Tragikomödie

Als der junge Oscar Wilde mit seinem ersten, von der Kritik nicht sonderlich wohlwollend aufgenommenen Gedichtbändchen in der Tasche zum ersten Mal nach Amerika einreiste, antwortete er dem Zollbeamten auf seine Frage, ob er etwas zu verzollen habe: »Nur mein Genie, weiter nichts.« Oscar Wilde war ein fleischgewordenes Bonmot, er schockierte und entzückte seine Zeitgenossen durch Paradoxien, die oft nichts anderes waren als verfrühte Wahrheiten der Zukunft, und die für uns heute weitaus näher und ernster sind als für die Gesellschaft, die sie belachte. Wolfgang Kraus hat aus Oscar Wildes Werk die besten, verblüffendsten Aphorismen – und deren gibt es viele – herausgesiebt. Das Ergebnis ist ein Brevier für den Dandy, für den Wilde-Liebhaber, für jeden, der extravagant denkt.
Portrait
Oscar Wilde, geb. 1854 in Dublin, studierte erst am Trinity College in Dublin, dann in Oxford, wo er sich mehr und mehr einem Ästhetizismus zuwandte, den er nicht nur in der Kunst, sondern auch im Leben zum Maß aller Dinge machte. 1884 heiratete er in London; zwei Söhne wurden geboren. In den folgenden Jahren entfremdete er sich zunehmend von seiner Frau und wurde sich wohl seiner homoerotischen Neigungen deutlicher bewusst. Gleichzeitig nahm sein Ruhm stetig zu; in rascher Folge entstanden Essays, sein einziger Roman 'Das Bildnis des Dorian Gray', die Märchen, Erzählungen und mehrere Theaterstücke. 1895 wurde er wegen seiner Liebesbeziehung zum jungen Lord Alfred Douglas in einen Prozess mit dessen Vater verwickelt, der ihm zum Verhängnis wurde: Wilde wurde zu Zwangsarbeit verurteilt und war nun gesellschaftlich, aber auch künstlerisch erledigt. 1897 aus seiner Einzelzelle entlassen, floh er nach Frankreich, unternahm noch einige Reisen und starb 1900 resigniert in Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Wolfgang Kraus
Seitenzahl 115
Erscheinungsdatum 24.02.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23887-7
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 180/113/15 mm
Gewicht 138
Auflage 3
Verkaufsrang 46.157
Buch (Taschenbuch)
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14568798
    Oscar Wilde für Boshafte
    von Oscar Wilde
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 3082248
    Aphorismen
    von Oscar Wilde
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 33776274
    Märchen und Erzählungen
    von Oscar Wilde
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 40895893
    Die Sache mit dem Dezember
    von Donal Ryan
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 3022965
    Oscar Wilde zum Vergnügen
    von Oscar Wilde
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 6597968
    Wilde - Sämtliche Märchen und Erzählungen
    von Oscar Wilde
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,95
  • 33868431
    Oscar Wilde - Gesammelte Werke
    von Oscar Wilde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 17571660
    Becks letzter Sommer
    von Benedict Wells
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 43511719
    Die Geschichte der Rolling Stones
    von Andreas Hotzan
    Buch (Taschenbuch)
    6,90
  • 40934766
    Oscar Wilde - Die besten Geschichten
    von Oscar Wilde
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • 18708020
    Das Matratzenhaus
    von Paulus Hochgatterer
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (131)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 45411109
    Die Geschichte der getrennten Wege / Neapolitanische Saga Bd.3
    von Elena Ferrante
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47872033
    Besser als Bus fahren
    von Renate Bergmann
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 47092969
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 57993851
    The One
    von Maria Realf
    (34)
    Buch (Broschur)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Denken mit Oscar Wilde

Denken mit Oscar Wilde

von Oscar Wilde

Buch (Taschenbuch)
8,90
+
=
Denken mit Mahatma Gandhi

Denken mit Mahatma Gandhi

von Mahatma Gandhi

Buch (Taschenbuch)
8,00
+
=

für

16,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen