Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Denn ihrer ist das Himmelreich

Kommissar Lykke ermittelt

(2)
Ihr Kinderlein kommet
Oslo, im Dezember: Am Abend noch wurde Theaterstar Reidar Dahl als Josef im «Weihnachtsevangelium» gefeiert, am nächsten Morgen ist er spurlos verschwunden. In Dahls Gefriertruhe macht Kommissar Rolf Gordon Lykke einen grausigen Fund: die Eingeweide des Schauspielers, nur eine Niere fehlt. Kurz darauf werden die Innereien einer vermissten Ordensschwester entdeckt. Ein Serienmörder? Organhandel? Lykkes Team steht gewaltig unter Druck. Denn sie ahnen, dass es schon bald weitere Opfer geben könnte.
Portrait
Kjetil Try, geboren 1959, lebt in Oslo und ist in der Werbebranche tätig. In Norwegen veröffentlichte er bereits zwei Kriminalromane.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783644423718
Verlag Rowohlt E-Book
Übersetzer Dagmar Lendt
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Und ewig währt die Hölle
    von Kjetil Try
    eBook
    8,99
  • V5N6
    von Louise Welsh
    eBook
    15,99
  • Unterm Strich
    von Peer Steinbrück
    (5)
    eBook
    7,99
  • Das Hexenmädchen / Nils Trojan Bd.4
    von Max Bentow
    (27)
    eBook
    9,99
  • Post Mortem - Tränen aus Blut
    von Mark Roderick
    (25)
    eBook
    9,99
  • Das vierte Gebot
    von Loes den Hollander
    eBook
    9,99
  • Eismädchen
    von Kate Rhodes
    eBook
    8,99
  • Colloquial Bulgarian
    von Kjetil Ra Hauge, Yovka Tisheva
    eBook
    40,89
  • Uitglijder
    von Loes den Hollander
    eBook
    7,99
  • Zauber der Elemente - Gesamtausgabe
    von Daphne Unruh
    (13)
    eBook
    9,99
  • Tödliche Hoffnung/Tödliches Schweigen
    von Tove Alsterdal
    eBook
    9,99
  • Money
    von Tris Dixon
    eBook
    9,99
  • Der Weg von Ihrem Herzen bis zu Ihrer Tasche ist sehr weit
    von Gerhard Höhn, Christian Liedtke
    eBook
    7,99
  • ...denn ihrer ist das Himmelreich
    von Jost Müller-Bohn
    eBook
    9,49
  • Enno, mein Bett und ich
    von Kathrin Tsainis
    eBook
    6,99
  • Der Name meines Bruders
    von Larry Tremblay
    (2)
    eBook
    13,99
  • Sternstunden der Menschheit
    von Stefan Zweig
    (12)
    eBook
    4,99
  • Königsallee
    von Horst Eckert
    eBook
    9,99
  • Enzo. Die Kunst, ein Mensch zu sein
    von Garth Stein
    eBook
    8,99
  • Gebratene Störche
    von Toni Mahoni
    eBook
    12,99

Wird oft zusammen gekauft

Denn ihrer ist das Himmelreich

Denn ihrer ist das Himmelreich

von Kjetil Try
eBook
8,99
+
=
Die Schattenbucht

Die Schattenbucht

von Eric Berg
(16)
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

super spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 21.07.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

wieder ein toller norwegischer Krimi bei dem man bis zum Schluss nicht weiß wer der Täter ist. Der Schauspieler Reidar Dahl verschwindet spurlos - nur seine Eingeweide findet man.Es bleibt natürlich nicht nur bei einem Verschwunden und bei einem Sack mit Eingeweiden. Was haben die Verschwundenen miteinander zu tun und... wieder ein toller norwegischer Krimi bei dem man bis zum Schluss nicht weiß wer der Täter ist. Der Schauspieler Reidar Dahl verschwindet spurlos - nur seine Eingeweide findet man.Es bleibt natürlich nicht nur bei einem Verschwunden und bei einem Sack mit Eingeweiden. Was haben die Verschwundenen miteinander zu tun und handelt es sich vielleicht um Organhandel? Kommissar Lykke ermittelt gnadenlos spannend. Ich habe dieses Buch an einem Tag ausgelesen.

Bitterkalt norwegisch und nägelzerbeißend
von Peter Sowade aus Berlin, Badstraße am 15.11.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im kalten und verschneiten Oslo verschwindet kurz vor Weihnachten der gefeierte Theaterschauspieler Reidar Dahl, um kurz darauf – zumindest teilweise – in Form seiner eingefrorenen Eingeweide wieder aufzutauchen. Es bleibt nicht bei einem Verschwundenen und auch nicht bei einem Beutel mit Eingeweiden. Kein leichter Fall für den sympathischen und... Im kalten und verschneiten Oslo verschwindet kurz vor Weihnachten der gefeierte Theaterschauspieler Reidar Dahl, um kurz darauf – zumindest teilweise – in Form seiner eingefrorenen Eingeweide wieder aufzutauchen. Es bleibt nicht bei einem Verschwundenen und auch nicht bei einem Beutel mit Eingeweiden. Kein leichter Fall für den sympathischen und aufklärungsquoten-starken Kommissar Rolf Gordon Lykke und sein Team. Wo sind die Leichen geblieben? Und warum fehlt eine Niere von Reidar Dahl? Was haben die Verschwundenen miteinander zu tun? Steckt am Ende Organhandel dahinter? Die Fragen häufen sich und die Zeit wird knapp. Denn bald schon wird der Killer wieder zuschlagen... Beim Nur-mal-eben-reinlesen bleibt es bei dieser überaus frischen Neuentdeckung aus dem schwedischen Nachbarland nicht. Schon die ersten Geschehnisse und der äußerst flüssig-spannende Schreibstil ziehen unerbittlich mitten hinein in den kalten Osloer Winter und lassen erst nach dem nägelzerbeißenden Finale wieder los. Gerade noch eine mehr als sympathische Zufallsbekanntschaft, entfacht bestimmt der nächste Band um Kommissar Lykke und sein Ermittlerteam schon die große Dauer-Liebe. Bitterkalt norwegisch und gnadenlos spannend – mehr davon, bitte!