Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Affe stammt vom Menschen ab

Philosophische Etüden über unsere Vorurteile

Das Genre der »études philosophiques« ist im französischen Sprachraum weit verbreitet. Es gibt mehrere Zeitschriften dieses Namens und an den Universitäten werden häufig unter einem solchen Titel Veranstaltungen angeboten. In diesem Buch erprobt der Philosoph Günter Fröhlich das hierzulande noch wenig eingeführte Konzept der philosophischen Etüde: Denn wie das Klavierspiel (man denke etwa an Chopins »Etüden«) oder eine handwerkliche Fertigkeit lässt sich auch das Denken üben, wenn wir häufig, bewusst und geregelt über etwas nachdenken – und wie etwa beim sportlichen Training ist es wichtig, nicht einfach »drauflos zu denken«.
Der Autor nimmt sich in vierundzwanzig kleinen und überschaubaren Übungsstücken gängiger Vorurteile und vorgefasster Meinungen an. Ansichten wie »Der Mensch stammt vom Affen ab«, »Wahrheit ist relativ« oder »Schön ist, was gefällt« werden zunächst vorgestellt und möglichst stark gemacht, um sie anschließend in Zweifel zu ziehen und zu erschüttern. Die Etüden sind so gestaltet, dass eher ungewohnte Argumente vorgebracht und verblüffende Betrachtungen angestellt werden, weil beim Denken jederzeit mit Überraschungen zu rechnen ist; und sie sind offen gehalten, weil es auf das selbstständige Weiterdenken ankommt und nicht allein auf den Bezug zur philosophischen Tradition.
Portrait
Günter Fröhlich ist apl. Professor für Philosophie an der Universität Regensburg. Er lehrte u.a. an der Universität Trier und war Gastprofessor am Humboldt-Studienzentrum der Universität Ulm. Zuletzt erschien: Platon und die Grundfragen der Philosophie (Göttingen, 2015).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 341, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783787331048
Verlag Felix Meiner
Verkaufsrang 6.914
eBook
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32560233
    Du wirst tun, was ich will
    von Jan Becker
    eBook
    9,99
  • 32882664
    Anthropologische Wege
    von Günter Fröhlich
    eBook
    26,00
  • 36141781
    Der Höhepunkt kommt vor dem Fall
    von Helene Nova
    eBook
    5,99
  • 24491309
    Kant für Anfänger
    eBook
    8,99
  • 45106376
    Zen - Geist Anfänger - Geist
    von Shunryu Suzuki
    eBook
    12,99
  • 32042669
    Psycho-logisch richtig verhandeln
    von Vera F. Birkenbihl
    eBook
    8,99
  • 34309522
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    eBook
    8,99
  • 58105325
    Das intensive Leben
    von Tristan Garcia
    eBook
    20,99
  • 40402553
    Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    eBook
    16,99
  • 32440340
    Die Essenz der Lehre Buddhas
    von His Holiness The Dalai Lama
    eBook
    6,99
  • 36277694
    Im Schatten des Sinai
    von Peter Sloterdijk
    eBook
    5,99
  • 62181515
    Subjektivität denken
    eBook
    14,99
  • 47752720
    Werte
    von Andreas Urs Sommer
    eBook
    14,99
  • 61839664
    Subjektivität denken
    eBook
    14,99
  • 57912465
    Naturphilosophie
    eBook
    19,99
  • 47827067
    Von der Lüge
    von Vladimir Jankelevitch
    eBook
    11,99
  • 47745815
    Metzler Lexikon Philosophie
    eBook
    9,99
  • 37133330
    Werkzeuge des Philosophierens
    von Jonas Pfister
    eBook
    8,99
  • 35054529
    "Mars" von Fritz Zorn
    von Tabea Lynen
    eBook
    12,99
  • 40913150
    Friedrich Nietzsche - Gesammelte Werke
    von Friedrich Nietzsche
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Affe stammt vom Menschen ab

Der Affe stammt vom Menschen ab

von Günter Fröhlich

eBook
16,99
+
=
Die Schuld vergangener Tage

Die Schuld vergangener Tage

von Peter Temple

eBook
8,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen