Der Anti-Bias-Ansatz. Beiträge zur theoretischen Fundierung und Professionalisierung der Praxis

Der aus den USA stammende und in Südafrika für die Erwachsenenbildung weiterentwickelte Anti-Bias-Ansatz wird seit Mitte der 1990er Jahre auch in Deutschland in verschiedenen Praxisfeldern erfolgreich angewendet. Im Vordergrund der Anti-Bias-Arbeit stehen die Auseinandersetzung mit eigenen Diskriminierungserfahrungen sowie die Entwicklung alternativer Handlungsansätze gegen Diskriminierung auf verschiedenen Ebenen. Der Ansatz eröffnet dabei die Möglichkeit, bewusst und verantwortungsvoll mit Erfahrungen, Privilegien und Macht umzugehen.
Oliver Trischs qualitativ-empirische Studie zielt darauf, den Anti-Bias-Ansatz unter besonderer Berücksichtigung des historischen Kontexts in Deutschland theoretisch zu fundieren. Die Studie richtet sich dabei insbesondere auch an interessierte Praktiker_innen, die in der Antidiskriminierungsarbeit tätig sind. Auf der Grundlage von acht Expert_inneninterviews werden theoretische Grundlagen erarbeitet, etwa zum Verhältnis von Theorie und Praxis, zum Theorie-Praxis-Transfer oder zum zentralen Begriff der Diskriminierung. Zudem erfolgt eine Einbettung des Ansatzes in den deutschen Kontext, beispielsweise entlang der spezifischen historischen Herausforderungen Deutschlands oder der Abgrenzung und Überschneidung zu weiteren Ansätzen wie etwa der Menschenrechtsbildung oder der Social Justice Education.
Weiterhin geht Trisch Fragen zur Professionalisierung sowie Qualitätsentwicklung und -sicherung nach; so nimmt er zum Beispiel eine kritische Diskussion des Begriffs der Kompetenz vor und erarbeitet Kriterien für die Teamzusammensetzung von Seminaren.
Oliver Trisch leistet einen wertvollen Beitrag zur theoretischen Fundierung und Professionalisierung eines der reichhaltigsten und innovativsten Ansätze der jüngeren Antidiskriminierungsarbeit.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 31.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838264189
Verlag Ibidem-Verlag
Verkaufsrang 29.659
eBook
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44029756
    Andere Weiblichkeiten
    von Myriam Rutschmann
    eBook
    39,99
  • 41164526
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    (1)
    eBook
    16,99
  • 64508471
    Taschen-Guide zur Professional Scrum Master-Zertifizierung
    von Markus Marfurt
    eBook
    7,99
  • 38759988
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    eBook
    15,99
  • 36996568
    Erste Hilfe - Stationenlernen für die Grundschule
    von Susanne Wanasek
    eBook
    9,99
  • 29956233
    Und ich war nie in der Schule
    von André Stern
    eBook
    10,99
  • 34926386
    Unterrichtsbezogene Führung durch "Classroom Walkthrough"
    von Johanna Schwarz
    eBook
    15,99
  • 44627577
    Einführung in die qualitative Sozialforschung
    von Philipp Mayring
    eBook
    15,99
  • 25901023
    Betriebliches Weiterbildungsmanagement
    von Jörg Stender
    eBook
    39,80
  • 40400601
    Schriftspracherwerb
    von Agi Schründer-Lenzen
    eBook
    6,99
  • 54561684
    Hokuspokus Kompetenz?
    von Daniel Hunziker
    eBook
    19,99
  • 67490819
    The Giver
    von Lois Lowry
    eBook
    10,58
  • 41769862
    Kinder brauchen Regeln
    von Gerlinde Unverzagt
    eBook
    6,99
  • 43088599
    E-Learning und Blended Learning
    von Werner Sauter
    eBook
    4,99
  • 25760566
    Lernen am Modell. Die sozial-kognitive Lerntheorie nach Albert Bandura und ihre sozialpsychologische Bedeutung für Schule und Unterricht
    von Liwia Kolodziej
    eBook
    12,99
  • 37067895
    Schüchterne Kinder – Selbstvertrauen bei Kindern stärken und soziale Ängste überwinden
    von Dipl. Psychologe Jens Seidel
    eBook
    3,99
  • 18455646
    Achtsam mit Kindern leben
    von Nils Altner
    eBook
    13,99
  • 41164549
    100 Tipps & Tricks für Pinnwand und Flipchart
    von Bernd Weidenmann
    eBook
    18,99
  • 34503212
    Jenseits der Norm - hochbegabt und hoch sensibel?
    von Andrea Brackmann
    eBook
    19,99
  • 44247812
    Für mich ist auch die 6. Stunde
    von Frau Freitag
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Anti-Bias-Ansatz. Beiträge zur theoretischen Fundierung und Professionalisierung der Praxis

Der Anti-Bias-Ansatz. Beiträge zur theoretischen Fundierung und Professionalisierung der Praxis

von Oliver Trisch

eBook
16,99
+
=
Vorurteilsbewusste Veränderungen mit dem Anti-Bias-Ansatz

Vorurteilsbewusste Veränderungen mit dem Anti-Bias-Ansatz

eBook
15,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen