Der Balkanizer

Ein Jugo in Deutschland

(1)
Danko Rabrenović kam als 22-Jähriger aus dem ehemaligen Jugoslawien nach Deutschland. In diesem Buch erzählt er vom Ankommen und Heimischwerden in einem Land, das so ganz anders tickt als seine alte Heimat. Rabrenović sammelt »Aufenthaltstitel« wie andere Gartenzwerge und beschreibt, wie er versucht, liebgewonnene deutsche Sitten anzunehmen, ohne die eigenen Wurzeln zu verleugnen. ›Der Balkanizer‹ ist ein Insider-Bericht, der Deutschen und »Jugos« schonungslos und humorvoll den Spiegel vorhält: pointiert, selbst-ironisch und mit feinem Gespür für interkulturelle Zwischentöne.
Portrait
Danko Rabrenović wurde in Zagreb geboren, wuchs in Belgrad auf und lebte als Kind mit seinen Eltern drei Jahre in Peking. Kurz nach Ausbruch des Jugoslawienkrieges kam er nach Deutschland. In seiner wöchentlichen Radiosendung »Balkanizer« auf WDR Funkhaus Europa spielt er Balkan-Musik und spricht mit seinen Gästen über ihre persönlichen »Balkan-Geschichten«. Rabrenović ist außerdem Sänger und Gitarrist der Band Trovači (www.trovaci.de).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 08.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8321-6338-9
Verlag DuMont Buchverlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/2 cm
Gewicht 214 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 20.268
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Die Macht des Vergebens
    von Eva Mozes Kor
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Born to Run - Bruce Springsteen
    von Bruce Springsteen
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,99
  • Feldwebel Rudi Brasche
    von Franz Kurowski
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • Und plötzlich hieß ich Martha
    von Ulrike Strätling
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Coco Chanel - Der schwarze Engel
    von Hal Vaughan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • Ich glaube, der Fliesenleger ist tot!
    von Julia Karnick
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Als hätte der Himmel mich vergessen
    von Amelie Sander
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 'Ich habe das Internet gelöscht!'
    von Philipp Spielbusch
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Goethes Faust und Einsteins Haken
    von Annika Brockschmidt, Dennis Schulz
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior, Peter Käfferlein, Olaf Köhne
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 9 Tage wach
    von Eric Stehfest, Michael J. Stephan
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Normal ist das nicht
    von Sidney Hoffmann
    Buch (Paperback)
    17,95
  • ConCrafter: Hallo, mein Name ist Luca
    von ConCrafter
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Mein Gewicht und ich
    von Elena Uhlig
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Yellow Bar Mitzvah
    von Sun Diego, Spongebozz, Dennis Sand
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Schloss aus Glas
    von Jeannette Walls
    (66)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Rafa. Mein Weg an die Spitze
    von Rafael Nadal, John Carlin
    Buch (Klappenbroschur)
    19,95
  • Manchmal ist es federleicht
    von Christine Westermann
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,00

Wird oft zusammen gekauft

Der Balkanizer

Der Balkanizer

von Danko Rabrenovic
(1)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Herzlich willkommen?i

Herzlich willkommen?i

von Danko Rabrenovic
(1)
Buch (Paperback)
14,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Culture-Clash witzig beschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 08.12.2015

Danko schreibt auf witzige Weise was der Unterschied zwischen der jugo/balkan und der deutschen Kultur ist. Das Buch ist sehr amüsant. Beim Lesen kam keine Langeweile auf. Ich kann es allen empfehlen, die die Sichtweise eines Immigranten und dessen Gefühle/ Gedankengänge kennen lernen möchte.