Thalia.de

Der Baumschulbetrieb

Dieses Werk stellt sich völlig überarbeitet und aktualisiert vor. 13 Autoren aus Wissenschaft und Praxis decken die Bandbreite des Fachgebietes ab. Intensiviert wurden die Kapitel Mikrovermehrung, Bodenbearbeitung und Düngung. Die Kapitel Pflanzenschutz und Integrierter Anbau sind, den heutigen Bedingungen entsprechend, völlig neu.
Portrait
Andreas Bärtels studierte nach seiner Gärtner-Ausbildung und Meisterprüfung sowie vielen Jahren Berufserfahrung an der Fachhochschule Osnabrück Baumschule und Obstbau.Von 1962 bis 1970 betreute er den forstbotanischen Garten der Forstlichen Fakultät in Hann. Münden. Nach dem Umzug der Fakultät nach Göttingen war er maßgeblich an der Planung und dem Aufbau des neuen forstbotanischen Gartens beteiligt. Er betreute ihn bis zu seinem Ruhestand 1992.1982 erhielt er für seine Aktivitäten als Dendrologe und Fachbuchautor die Osnabrücker Ehrenmedaille des Freundeskreises der Fachhochschule Osnabrück.Er hat mehrere erfolgreiche Bücher zum Thema Gehölze beim Verlag Eugen Ulmer veröffentlicht und gehört zum Redaktionsbeirat der Zeitschrift Gartenpraxis. Seine Bücher setzen Maßstäbe für die dendrologische Literatur und die Baumschulfachliteratur. Andreas Bärtels ist in seiner Freizeit ein engagierter Hobbygärtner und Pflanzenliebhaber.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Andreas Bärtels, Karl R. Husung, Werner Dierend, Heike Bohne
Seitenzahl 739
Erscheinungsdatum 1995
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8001-5139-4
Reihe Handbuch des Erwerbsgärtners
Verlag Ulmer Eugen Verlag
Maße (L/B/H) 252/184/43 mm
Gewicht 1712
Abbildungen 4., neubearb. mit 464 zum Teil farbigen Fotos und Zeichnungen 23,5 cm
Auflage 4. völlig neubearb. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
49,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.