Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Blackthorn-Code - Das Vermächtnis des Alchemisten

(66)
Entschlüssle den Blackthorn-Code.
Heiltränke zubereiten, Codes entschlüsseln und ab und an eine kleine Explosion – das alles gehört zum Alltag von Christopher Rowe. Aber mit Sicherheit nicht Mord.
Doch in diesen Tagen ist es gefährlich, der Lehrling von Benedict Blackthorn, Meisterapotheker, zu sein. Denn eine Welle mysteriöser Morde erschüttert London. Fast immer sind es Apotheker, die getötet werden. Und schließlich trifft es sogar Christophs Meister Benedict. Nun wird es auch für Christopher selbst brenzlig und er muss untertauchen. Auf der Suche nach den Mördern kann er sich nur auf Tom verlassen, seinen besten Freund, die mutige kleine Molly und Bridget, seine loyale gefiederte Freundin, eine Taube. Seine einzigen Anhaltspunkte sind eine letzte verschlüsselte Nachricht von Blackthorn und eine kryptische Warnung: Verrate es niemandem …
Rezension
»Eine klare Leseempfehlung für Jugendliche und auch Erwachsene, die es spannend und intelligent mögen. «
Tim Lemke, VIRUS 06/2016
Portrait
Kevin Sands hat Theoretische Physik studiert und bereits als Wissenschaftler, Unternehmensberater und Lehrer gearbeitet. Er lebt in Toronto. ›Der Blackthorn-Code - Das Vermächtnis des Alchemisten‹ ist sein Debüt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 13
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783423430326
Verlag dtv
Verkaufsrang 4.564
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45537232
    Das lyrische Stenogrammheft
    von Mascha Kaleko
    eBook
    13,99
  • 45167825
    Der Bund der Wächter 1: Feuerzeichen
    von Carter Roy
    eBook
    12,99
  • 35471174
    Flammendes Erwachen
    von Morgan Rhodes
    (7)
    eBook
    8,99
  • 46411349
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (50)
    eBook
    13,99
  • 24478657
    Die Chroniken der Nebelkriege 1: Das unendliche Licht
    von Thomas Finn
    (10)
    eBook
    6,99
  • 46475303
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (17)
    eBook
    19,99
  • 45208309
    Und die Nacht prahlt mit Kometen
    von Ela Angerer
    eBook
    14,99
  • 46491158
    Bis die Liebe uns findet
    von Keff Vidala
    (22)
    eBook
    4,99
  • 30607207
    Marcus Gladiator - Kampf für Freiheit
    von Simon Scarrow
    eBook
    6,99
  • 48063871
    Die Mississippi-Bande
    von Davide Morosinotto
    (14)
    eBook
    11,99
  • 45345289
    Lady Amor und der Lord
    von Stephanie Laurens
    eBook
    7,99
  • 18096785
    Ewig
    von David G.L. Weiss
    (24)
    eBook
    7,99
  • 40110432
    Magisterium
    von Holly Black
    eBook
    8,49
  • 44200992
    Gangsta-Oma
    von David Walliams
    eBook
    12,99
  • 17414071
    Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst
    von Michael Scott
    (34)
    eBook
    7,99
  • 47003867
    Secret Elements 2: Im Bann der Erde
    von Johanna Danninger
    (3)
    eBook
    3,99
  • 47361928
    Weltenweber
    von David Powers King
    eBook
    12,99
  • 41915684
    Buddha räumt auf
    von Regina Tödter
    eBook
    9,99
  • 23256327
    Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der dunkle Magier
    von Michael Scott
    eBook
    8,99
  • 45167822
     Der Speer der Götter / Viking Warriors Bd.1
    von Richard Dübell
    (15)
    eBook
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannender Auftakt “

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Das Waisenkind Christopher ist Lehrling des Apothekers Benedict Blackthorn. Ein mysteriöser Mörder treibt sein Unwesen in London und tötet ausschließlich Alchimisten. Als auch Blackthorn Opfer des Kults wird und Christopher unter Verdacht gerät, muss er untertauchen und findet eine verschlüsselte Botschaft seines Meisters...

Ein
Das Waisenkind Christopher ist Lehrling des Apothekers Benedict Blackthorn. Ein mysteriöser Mörder treibt sein Unwesen in London und tötet ausschließlich Alchimisten. Als auch Blackthorn Opfer des Kults wird und Christopher unter Verdacht gerät, muss er untertauchen und findet eine verschlüsselte Botschaft seines Meisters...

Ein tolles, rätselhaftes und vor allem endlos fesselndes Jugendbuch. Eine perfekte Mischung aus Spannung und Historie. Ich bin schwer begeistert und sehr gespannt auf den 2. Teil, welcher schon im Sommer 2017 erscheinen wird.

„„Bauen wir eine Kanone!““

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Endlich wieder einmal ein historischer Roman für Leser ab 12 Jahren.
Kevin Sands „Blackthorn Code“ kommt ganz ohne Fantasy-Elemente aus und erinnerte mich eher an die Romane von Dan Brown mit ihren verborgenen Schlüsseln und geheimnisvollen Codes.
In der Mitte der Geschichte steht der Apothekerlehrling Christopher Rowe. Voller Wissensdurst
Endlich wieder einmal ein historischer Roman für Leser ab 12 Jahren.
Kevin Sands „Blackthorn Code“ kommt ganz ohne Fantasy-Elemente aus und erinnerte mich eher an die Romane von Dan Brown mit ihren verborgenen Schlüsseln und geheimnisvollen Codes.
In der Mitte der Geschichte steht der Apothekerlehrling Christopher Rowe. Voller Wissensdurst und mit dem Hang zu dem einen oder anderen explosiven Experiment, saugt er all die Geheimnisse seines angehenden Berufs auf. Doch liegt ein unheilvoller Schatten über der Gilde der Apotheker. Ein Mörder geht um in den Straßen Londons und er scheint es auf die Meister eben jenes Faches abgesehen zu haben...
Die Geschichte ist spannend erzählt und mit einigen interessanten Fakten zur Heil- und Alchemistenkunst gespickt. Das Buch ist für Leser ab 12 Jahren geeignet, die auf der Suche nach einem historischen Krimi sind und gerne knifflige Rätsel lösen.

„Spannende Kriminalgeschichte im historischen London für junge Leser“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Der Waisenjunge Christopher Rowe, ein Apothekerlehrling, gerät in eine mörderische Verschwörung und muss mit Mut und klugem Verstand der Bedrohung gegen seine Gilde und seinem Leben begegnen. Ein wunderbarer Roman vor historischer Kulisse, spannend, athmosphärisch und ideenreich erzählt und der Humor kommt auch nicht zu kurz. Dieses Der Waisenjunge Christopher Rowe, ein Apothekerlehrling, gerät in eine mörderische Verschwörung und muss mit Mut und klugem Verstand der Bedrohung gegen seine Gilde und seinem Leben begegnen. Ein wunderbarer Roman vor historischer Kulisse, spannend, athmosphärisch und ideenreich erzählt und der Humor kommt auch nicht zu kurz. Dieses Buch ist ein Juwel und macht süchtig.

„Spannende Abenteuergeschichte“

Christiane Koch, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein wirklich toller "historischer" Roman für Kinder ab 12 Jahren.
Überzeugen kann ein charmanter Hauptcharakter mit vorlautem Mundwerk und sehr kreativen Ideen. Außerdem erhält man einen gute, realistischen Eindruck vom 17. Jh.
Ein wirklich toller "historischer" Roman für Kinder ab 12 Jahren.
Überzeugen kann ein charmanter Hauptcharakter mit vorlautem Mundwerk und sehr kreativen Ideen. Außerdem erhält man einen gute, realistischen Eindruck vom 17. Jh.

Michéle Schwarz, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Ein spannender Krimi für Jugendliche der im historischen London spielt.
Freundschaft, Verrat, Alchemie und Wissenschaft. Der Synchronsprecher hat mich ebenfalls super begeistert.
Ein spannender Krimi für Jugendliche der im historischen London spielt.
Freundschaft, Verrat, Alchemie und Wissenschaft. Der Synchronsprecher hat mich ebenfalls super begeistert.

„Ein packender All-Age Thriller im London des 17. Jh.“

Simon Marshall, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Dan Brown lässt grüßen! Ein junger Apotheker-Lehrling findet sich plötzlich im Zentrum eines mörderischen Komplotts wieder. Mit viel Mut, Scharfsinn und chemischem Fachwissen gelingt es ihm dabei seinen Häschern zu entkommen. Dazu muss er immer wieder die geheimnisvollen Codes seines Meisters entschlüsseln. Ein hochspannender Roman, Dan Brown lässt grüßen! Ein junger Apotheker-Lehrling findet sich plötzlich im Zentrum eines mörderischen Komplotts wieder. Mit viel Mut, Scharfsinn und chemischem Fachwissen gelingt es ihm dabei seinen Häschern zu entkommen. Dazu muss er immer wieder die geheimnisvollen Codes seines Meisters entschlüsseln. Ein hochspannender Roman, der einen authentischen Einblick in die sozialen Verhältnisse Londons in der Mitte des 17 Jh. gewährt. Nicht nur für Jugendliche ein hochinteressanter Lesegenuß.

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

Spannung pur. Ein Mord, viele Geheimcodes, eine geheime Bruderschaft...absolut lesenswert für junge Leser ab 12 Jahre. Spannung pur. Ein Mord, viele Geheimcodes, eine geheime Bruderschaft...absolut lesenswert für junge Leser ab 12 Jahre.

„spannend“

Verena Kuhn, Thalia-Buchhandlung Pirna

Christopher, der Lehrling eines Apothekers, ist schockiert über den Tod seines Meisters. Benedict Blackthorn, sein Meister, hat ihm ein Rätsel hinterlassen, welches Christopher schnell lösen muss, da die Mörder seines Meisters auch hinter ihm her sind. Christopher, der Lehrling eines Apothekers, ist schockiert über den Tod seines Meisters. Benedict Blackthorn, sein Meister, hat ihm ein Rätsel hinterlassen, welches Christopher schnell lösen muss, da die Mörder seines Meisters auch hinter ihm her sind.

„Von einem der Auszog, einen Mord zu klären“

Ramona Helmrich, Thalia-Buchhandlung Worms

Dieses Buch ist für mich ein wahrer Schatz unter all den Neuerscheinungen.
Ein wirklich spannender Jugendroman, der im mittelalterlichen England spielt und ganz ohne fantastische Elemente auskommt.
Christopher ist ein neugieriger Junge und wie oft lacht man über seine verrückten Ideen und staunt über seine Tollkühnheit. Sein bester
Dieses Buch ist für mich ein wahrer Schatz unter all den Neuerscheinungen.
Ein wirklich spannender Jugendroman, der im mittelalterlichen England spielt und ganz ohne fantastische Elemente auskommt.
Christopher ist ein neugieriger Junge und wie oft lacht man über seine verrückten Ideen und staunt über seine Tollkühnheit. Sein bester Freund steht ihm bei jedem Unfug hilfreich beiseite und als Christorpher ungewollt in sein größtes Abenteuer hinein gerät, verschlägt es dem Leser den Atem.

Zu empfehlen für alle, die es richtig spannend mögen und sich von der mittelalterlichen Kunst des Apothekerdaseins gerne fesseln lassen.
Das perfekte Buch für alle Alchemisten, Abenteuersucher, Experimentierer, Bücherliebhaber und "Heimlich-in-anderer-Leute-Eigentum-Wühler".

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Erlangen

"Dan Brown" für Jugendliche! Ein spannendes Abenteuer voller Rätsel, Intrigen und Gefahren! "Dan Brown" für Jugendliche! Ein spannendes Abenteuer voller Rätsel, Intrigen und Gefahren!

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Spannende Geschichte um Alchemie, politische Ränke und Mord. Der junge Christopher gerät unvermittelt ins größte Abenteuer seines Lebens hinein. Tolle Figuren, gewitzte Dialoge. Spannende Geschichte um Alchemie, politische Ränke und Mord. Der junge Christopher gerät unvermittelt ins größte Abenteuer seines Lebens hinein. Tolle Figuren, gewitzte Dialoge.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 31204379
    Young Sherlock Holmes 1
    von Andrew Lane
    (26)
    eBook
    8,99
  • 17209823
    Bartimäus - Das Amulett von Samarkand
    von Jonathan Stroud
    (50)
    eBook
    8,99
  • 17414071
    Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst
    von Michael Scott
    (34)
    eBook
    7,99
  • 45631925
    Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
    von John Tiffany
    (139)
    eBook
    14,99
  • 33709612
    Artemis Fowl
    von Eoin Colfer
    (44)
    eBook
    8,99
  • 45189652
    Percy Jackson: Percy-Jackson-Taschenbuchschuber
    von Rick Riordan
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 50253436
    Evolution (2). Der Turm der Gefangenen
    von Thomas Thiemeyer
    (16)
    eBook
    13,99
  • 33947110
    Die Judas-Papiere
    von Rainer M. Schröder
    eBook
    9,99
  • 45509821
    Evolution. Die Stadt der Überlebenden
    von Thomas Thiemeyer
    (28)
    eBook
    13,99
  • 25418515
    Sakrileg - The Da Vinci Code
    von Dan Brown
    (134)
    eBook
    8,49
  • 30917242
    Die Flüsse von London
    von Ben Aaronovitch
    (119)
    eBook
    8,99
  • 24478657
    Die Chroniken der Nebelkriege 1: Das unendliche Licht
    von Thomas Finn
    (10)
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
66 Bewertungen
Übersicht
50
16
0
0
0

Ein spannender Lesegenuss für Groß und Klein!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2017

Unsere Meinung: Bücher ab 11 Jahren werden nicht immer von meiner Tochter gemocht, auch wenn sie mittlerweile 11 Jahre alt ist. Oft sind ihr die Themen noch zu uninteressant (Liebe, Verliebtsein) oder schon zu grausam (Krimi, Tote, etc.). Bei „Der Blackthorn-Code“ hatte sie nur bei zwei Stellen ein wenig Probleme. Einmal... Unsere Meinung: Bücher ab 11 Jahren werden nicht immer von meiner Tochter gemocht, auch wenn sie mittlerweile 11 Jahre alt ist. Oft sind ihr die Themen noch zu uninteressant (Liebe, Verliebtsein) oder schon zu grausam (Krimi, Tote, etc.). Bei „Der Blackthorn-Code“ hatte sie nur bei zwei Stellen ein wenig Probleme. Einmal wird ein Mord sehr genau nachkonstruiert und vor allem die Leiche fast bildlich detailliert beschrieben. Das fand sie doch sehr eklig. Ein anderes Mal war die Szene sehr aggressiv und grausam. Es handelt sich um einen Teil am Ende, der in den Showdown mündet. Insgesamt aber ließ sich das Buch überaus gut und flüssig lesen. Es gab keinerlei Verständnisschwierigkeiten! Die Geschichte ist spannend und zudem lehrreich – auch wenn man bitte nichts nachmachen sollte. Weder das Nachkochen der Rezepte noch das Bauen von Raketen oder Rauchbomben. Christopher muss sich nicht nur einmal gegen Bösewichte wehren, sodass die Geschichte sehr rasant vorangetrieben wird. Wir fanden das sehr angenehm, denn so kommt keinesfalls Langeweile auf. Wir wussten auch lange nicht, wer Freund ist und wer Feind und konnten miträtseln. Das macht natürlich auch viel Spaß! Die Codes zu knacken, war schon eher schwerer – aber Lust aufs Weiterlesen bekam man dadurch allemal! Das Ende ist gut gewählt für die Altersklasse. Man kann wählen. Entweder man begnügt sich mit diesem oder man liest Band 2, weil man wissen will, was weiterhin passiert. Wir vergeben 4 Stars (4 / 5) für einen Lesegenuss für Mama und Kind und freuen uns auf Band 2 (ET: 09.06.2017) !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lieblingsbuch Dezember 16
von Nicole aus Nürnberg am 18.12.2016

Meine Meinung zum Jugendbuch: Der Blackthorn Code Das Vermächtnis des Alchemisten (Auftakt der Reihe) Erwartung und Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr auf meinem Blog :) Inhalt in meinen Worten: Der Erzengel Kult ermordet Apotheker, und gerade von Christopher Rowe, der einen erstklassigen Apotheker als Ausbilder erhalten durfte, muss Abschied nehmen. Und einem wirklich wahnwitzigen Abenteuer... Meine Meinung zum Jugendbuch: Der Blackthorn Code Das Vermächtnis des Alchemisten (Auftakt der Reihe) Erwartung und Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr auf meinem Blog :) Inhalt in meinen Worten: Der Erzengel Kult ermordet Apotheker, und gerade von Christopher Rowe, der einen erstklassigen Apotheker als Ausbilder erhalten durfte, muss Abschied nehmen. Und einem wirklich wahnwitzigen Abenteuer in die Augen schauen. Das er dabei ein ganz bestimmtes Rezept findet, und den König dabei schützt, das erzählt euch dieses wunderschöne Buch. Wie fand ich das Buch? Darf ich vorstellen, dies ist mein Absolutes Lieblingsbuch im Monat Dezember. Warum? Es ist irre spannend, wunderschön geschrieben, hat eine Menge Humor, Spannung, Detailreiche und tolle Szenen, einen Jungen der der Gefahr in das Gesicht schaut, ein paar Rätsel, die mir sogar Spaß machten zu lösen und obendrein ist es einfach von der Stimmung im Buch genial. Und genau deswegen wurde es mein Lieblingsbuch. Denn ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen, als ich angefangen habe, dieses Buch zu lesen! Was in diesem Jahr zwar schon hin und wieder passiert ist, doch genau so wie es dieses Buch schaffte, schaffen es wirklich wenige Bücher - mich in ihren Bann zu ziehen. Geschichte: Dieses Buch warnt zu Anfang davor, nicht jedes Rezept sollte auch wirklich ausprobiert werden, denn jedes Rezept fordert auch seinen Tribut. Und genau das muss Christopher sehr deutlich spüren. Außerdem musste Christopher lernen Rätsel zu entdecken, zu bilden und zu entschlüsseln, denn sein Abenteuer kann er nur heil bestehen, wenn er es schafft die Rätsel richtig zu bilden und zu setzen. Ob ihm das gelingt und was ein Erzengel Feuer damit zutun hat? Das kann euch nur dieses Buch erzählen. Spannungsbogen: Ich muss gestehen, dass der Autor an den richtigen Stellen die Spannung nach oben zieht aber auch die Chance lässt hin und wieder zu Atem zu kommen um das was gerade geschieht gut mit Christoph zu verarbeiten. Er lässt es zu, dass man mit rätselt mit erkennt und auch wenn ich gerade am Ende erahnte was wohl kommen wird, hat er es doch geschafft mich immer wieder zu überraschen, welche Wendungen kommen werden. Einfach genial. Charaktere: Der Apotheker Blackthorn - diesen Mann möchte jeder als Ausbilder haben, denn er kann so fantastisch mit Jugendlichen und neugieren Menschen umgehen, nur leider ist seine Gutmütigkeit gerade das, was ihn zu Fall bringen wird. Christopher - anfangs wirkte er kindlich und naiv, gleichzeitig ist er von Anfang ein Abenteurer der es schafft, wirklich jeden Blödsinn anzustellen, doch gerade dieser Blödsinn kann ihm helfen, um weiter zu kommen. Tom - der beste Freund von Christopher. Ohne ihn würde diesem Buch echt etwas fehlen. Eine Taube - die eine große Hilfe ist und erkennbar macht, auch Tiere haben ein wichtiges Spektrum. Die Apotheker Gilde - hätte ich regelmäßig an die Wand schleudern können, denn die machen einfach alles schwierig und dennoch hilft das Christopher. Der König - ich musste gerade hier immer wieder an den König denken, der bei Robin Hood auch erwähnt wird, der auch nach der Gefangenschaft wieder auftaucht. Obwohl er immer wieder erwähnt wird, begegnet man ihm im Buch nicht unbedingt. Widersacher - da schreib ich euch mal nicht, wer die bösen sind, sonst könntet ihr gespoilert werden. Ich kann euch nur so viel sagen, es bleibt bist zur letzten Seite spannend. Zeit in der das Buch spielt: Dieses Buch spielt in der Zeit 1660 (zumindest etwa). Und gerade hier gefällt es mir gut, wie der Autor auch die damalige Zeit wunderbar in Szene und in eine Kulisse bringt, die "Echt" wirkt und somit einfach besonders ist. Empfehlung? Ja! Ein Abenteuer Roman der in der Vergangenheit spielt und dabei wirklich einfühlsam und spannend seine Geschichte erzählt. Mit liebevollen Charakteren, mit lustigen Momenten, und Momenten wo man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte. Fazit: Ich liebe dieses Buch! Es zog mich in seinen Bann und lies mich bis zum letzten Augenblick nicht los. Geniale Erzählweise und eine spannende Geschichte laden ein, die ersten Apotheker mehr zu erforschen. Früher eher Alchemisten heute Verkäufer von Medikamenten. Sterne: Dieses Buch muss einfach fünf Sterne erhalten, ich würde ja gerne viel mehr geben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend und magisch kommt man hier auf jeden Fall auf seine Kosten
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 21.11.2016

Intrigen, Rätsel und Magie – Ich war natürlich sofort angezogen von diesem Buch, als ich die Beschreibung gelesen hatte. Und ich wurde nicht enttäuscht, denn das Buch liefert, was es verspricht. Sehr unterhaltsam berichtet der Autor von Magiern und Verschwörungen, in die der junge Apotheker-Lehrling Christopher Rowe stolpert, als... Intrigen, Rätsel und Magie – Ich war natürlich sofort angezogen von diesem Buch, als ich die Beschreibung gelesen hatte. Und ich wurde nicht enttäuscht, denn das Buch liefert, was es verspricht. Sehr unterhaltsam berichtet der Autor von Magiern und Verschwörungen, in die der junge Apotheker-Lehrling Christopher Rowe stolpert, als sein Meister getötet wird und ihm rätselhafte Hinweise hinterlässt. Christopher will den Mörder unbedingt finden und macht sich auf die Suche. Die Charaktere sind wirklich sehr schön dargestellt in diesem Buch, allen voran natürlich Christopher und sein Freund Tom, der ihm stets loyal zur Seite steht, auch wenn er so manches missglückte Experiment aushalten muss. Freundschaft und Loyalität werden in diesem Roman wirklich hochgepriesen, nicht nur zwischen den beiden Freunden, sondern auch von Christopher zu seinem Meister, dem er viel im Leben verdankt. Die Handlung ist super spannend und witzig dazu. Zielgruppe ist ein etwas jüngeres Publikum, welches den angenehmen und leicht zu lesenden Schreibstil erklärt, aber auch die leicht zu folgende Handlung. Die Rätsel haben es allerdings in sich und wecken den Abenteuergeist. Ein wirklich tolles Buch, welches altersgerecht daherkommt und begeistern kann. Aufregend, spannend und magisch geht es zu, währen die Freundschaft und Loyalität ganz groß gefeiert wird. Ich freue mich schon auf Band 2.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Blackthorn-Code - Das Vermächtnis des Alchemisten

Der Blackthorn-Code - Das Vermächtnis des Alchemisten

von Kevin Sands

(66)
eBook
13,99
+
=
Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

von Nele Neuhaus

(216)
eBook
14,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen