Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Briefbomber von Österreich - eine anankastische Persönlichkeit

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Psychologie - Forensische Psychologie, Strafvollzug, Note: 1,0, Universität Wien (Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Von Dezember 1993 bis Oktober 1997 erschütterten mehrere Serien von
Briefbombenanschlägen ganz Österreich. 27 Bomben, darunter auch drei Rohrbomben,
wurden an Menschen geschickt bzw. in ihrem Umfeld deponiert, die ausländischer Herkunft
waren oder die sich politisch und/oder sozial für Ausländer engagierten.
Nachdem Peter Binder und Franz Radl festgenommen wurden, weil sie unter dringendem
Tatverdacht standen, begann der Briefbomber Bekennerschreiben zu versenden. Verfasser
war die Bajuwarische Befreiungsarmee (BBA) – die verschiedenen Briefe wurden zur
Tarnung angeblich von jeweils verschiedenen Kampftrupps geschrieben.
Nach fast vierjähriger Suche wurde schließlich Franz Fuchs festgenommen und als alleiniger
Täter verurteilt.
In der folgenden Hausarbeit wird aufgezeigt, dass es sich bei Franz Fuchs um einen Täter mit
einer zwanghaften Persönlichkeit handelt. Dieser Nachweis erfolgt anhand einer Analyse
zweier Bekennerschreiben, die Franz Fuchs am 1.2.1995 und am 10.5.1995 verschickte.
In Kapitel 2 erfolgt zunächst eine Definition von Persönlichkeitsstörungen an sich, bevor in
Kapitel 3 die zwanghafte Persönlichkeitsstörung anhand von ICD-10 und DSM-IV sowie
einigen Lehrbücher der klinischen Psychologie, Psychiatrie und der
Persönlichkeitspsychologie näher erläutert wird.
In Kapitel 4 findet eine detaillierte Auseinandersetzung mit den Erpresserbriefen und der
Einbettung dieser Erpresserschreiben in das Gesamtgeschehen statt.
Schließlich werden in Kapitel 5 die Erkenntnisse der beiden vorausgegangenen Kapitel
zusammengefügt, so dass ein Nachweis erfolgt, dass es sich beim Briefbomber von Österreich
um eine zwanghafte Persönlichkeit handelt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 16, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.06.2004
Sprache Deutsch
EAN 9783638284707
Verlag GRIN
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45800447
    Businesswissen Geschäftsmodelle
    von Wilhelm Schmeisser
    eBook
    23,99
  • 26287223
    Unsere Stimme - ein Ausdruck unserer Emotionen und unserer Persönlichkeit?
    von Sandy Brunner
    eBook
    12,99
  • 26356894
    Grundformen der Angst nach F. Riemann
    von Michael Gruenert
    eBook
    12,99
  • 26767417
    Anleitung zum Unglücklichsein
    von Paul Watzlawick
    (17)
    eBook
    7,99
  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (38)
    eBook
    8,99
  • 34172447
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    eBook
    7,99
  • 46196380
    Neue Autorität: Das Geheimnis starker Eltern
    von Haim Omer
    eBook
    11,99
  • 41203863
    Haben oder Sein. Die seelischen Grundlagen einer neuen Gesellschaft
    von Erich Fromm
    eBook
    6,99
  • 41203862
    Die Kunst des Liebens
    von Erich Fromm
    eBook
    6,99
  • 26359353
    ... trotzdem Ja zum Leben sagen
    von Viktor E. Frankl
    eBook
    14,99
  • 25604585
    Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst
    von Cassandra Phillips
    (2)
    eBook
    8,99
  • 29395645
    Sprache ohne Worte
    von Peter A. Levine
    (2)
    eBook
    23,99
  • 24491446
    Irre - Wir behandeln die Falschen
    von Manfred Lütz
    (24)
    eBook
    8,99
  • 33746104
    Vom Trauma befreien
    von Peter A. Levine
    eBook
    13,99
  • 39530209
    Schluss mit dem Eiertanz
    von Paul Mason
    eBook
    14,99
  • 34405806
    Deal!
    von Jack Nasher
    eBook
    9,99
  • 31621560
    Flourish - Wie Menschen aufblühen
    von Martin Seligman
    eBook
    8,99
  • 32712083
    Wer bin ich ohne dich?
    von Ursula Nuber
    eBook
    8,99
  • 22485629
    Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken
    von Allan & Barbara Pease
    eBook
    8,99
  • 34353173
    Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst
    von Alice Miller
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Briefbomber von Österreich - eine anankastische Persönlichkeit - Raphaela Böhmer

Der Briefbomber von Österreich - eine anankastische Persönlichkeit

von Raphaela Böhmer

eBook
6,99
+
=
Der Briefbombenattentäter Franz Fuchs - Daniel Smeritschnig

Der Briefbombenattentäter Franz Fuchs

von Daniel Smeritschnig

eBook
4,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen