Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Briefschreiber Goethe

Albrecht Schöne erforscht in diesem Buch einen hochbedeutenden Bereich unserer Literatur ganz neu. Er widmet sich Goethe als Briefschreiber und versteht dessen Briefe auch als sprachliche Kunstwerke. Voller Entdeckungen, frei von Wissenschaftsjargon, glänzend geschrieben und spannend zu lesen, wendet sich das Werk an alle, die sich für Goethe, für Literatur und Sprache oder überhaupt für das Briefschreiben interessieren. Ein einführender Essay charakterisiert die europäische Briefkultur, auf deren Höhepunkt Goethes Briefwerk entsteht. An dieser Stelle wird deutlich, dass mit den ungeheuren Gewinnen der digitalen Kulturrevolution auch große Verluste verbunden sind. Neun exemplarisch gehaltene Fallstudien befassen sich dann mit je einem Brief – sie beginnen mit dem ersten Schreiben des 14-Jährigen und enden mit dem Brief des 82-Jährigen wenige Tage vor seinem Tod. Schöne behandelt zudem die Postverhältnisse der Goethezeit und ihre Bedeutung für die Eigenarten dieses Briefschreibens; untersucht die Herstellungsweisen solcher zumeist diktierten, danach durchkorrigierten Texte; und überblickt schließlich anhand der Anredeformen (die nicht nur zwischen Du und Sie wechseln) Goethes gesamte Korrespondenz und bringt neue, auch lebensgeschichtlich überraschende Einsichten ans Licht.
Portrait
Albrecht Schöne ist emeritierter Professor der Göttinger Georg-August-Universität. Er war der erste deutsche Präsident des Internationalen Germanistenverbandes (1980 –1985) und ist, neben zahlreichen weiteren Auszeichnungen, Träger des Ordens Pour le mérite für Wissenschaften und Künste.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 539 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783406676048
Verlag C.H.Beck
eBook
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Profibuch Canon Speedlite
    von Christian Bartz
    eBook
    9,99
  • Crash & Burn
    von Abigail Roux
    eBook
    7,67
  • Wenn Design die Materie verlässt
    von Peter Philippe Weiss
    eBook
    19,99
  • Wortwalz
    von Jessica Schober
    eBook
    11,99
  • Tinerfes Reich
    von Hartmut Päsler
    eBook
    4,99
  • Die gesammelten Peinlichkeiten unserer Eltern in der Reihenfolge ihrer Erstaufführung
    von Kevin Wilson
    (4)
    eBook
    11,99
  • 18!
    von Katja Schönherr
    eBook
    9,99
  • Dänische Geschichte
    von Robert Bohn
    eBook
    7,99
  • Weltgeschichte to go
    von Alexander von Schönburg
    eBook
    9,99
  • Teufelsgold
    von Andreas Eschbach
    eBook
    16,99
  • Sony Alpha 6500
    von Andreas Herrmann
    eBook
    24,99
  • Aufklärung erzählen - Raconter les Lumières
    von Elisabeth Johanna Koehn
    eBook
    40,00
  • Digital Enlightenment Now!
    von Ossi Urchs, Tim Cole
    eBook
    7,49
  • Handbook of RNA Biochemistry
    eBook
    133,99
  • Semper et ubique
    von Dieter Grillmayer
    eBook
    3,99
  • Die Töchter des Marquis de Sade
    von Jürgen Prommersberger
    eBook
    7,49
  • Penguin Bloom
    von Cameron Bloom, Bradley Trevor Greive
    (28)
    eBook
    15,99
  • Non-native Speech in English Literature
    von Maria Sutor
    eBook
    34,99
  • Die Meisterschnüffler IV - Der verbotene Schatz
    von Harald Schneider
    eBook
    3,99
  • Rico si Oskar. Umbrele misterioase
    von Peter Schossow, Andreas Steinhofel
    eBook
    4,47

Wird oft zusammen gekauft

Der Briefschreiber Goethe

Der Briefschreiber Goethe

von Albrecht Schöne
eBook
24,99
+
=
Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Die verlorene Ehre der Katharina Blum

von Heinrich Böll
eBook
5,49
+
=

für

30,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.