Der Dieb

Er betreibt sein Metier in den belebten Straßen Tokios und den überfüllten Wagen der U-Bahn. Er stiehlt mit kunstvollen, fließenden Bewegungen. Der Diebstahl ist der Kick in seinem Leben, das Gefühl, seinem Schicksal zu entrinnen – für den Moment. Doch seine dunkle Vergangenheit holt ihn wieder ein. Ein grandioser Thriller und eine dunkle, abgründige Geschichte über Schicksal und Einsamkeit.
Portrait
Fuminori Nakamura, 1977 in Tokai geboren, lebt in Tokio. Er studierte Öffentliche Verwaltung und Staatsverwaltung an der Universität Fukushima. 2003 erschien sein Debüt ›Ju‹ (»Pistole«). Inzwischen hat er in Japan über ein Dutzend Romane veröffentlicht, die nun auch in zahlreichen anderen Ländern verlegt werden, unter anderem den USA, England, Frankreich, Spanien und China. Mehrere Romane wurden mit Preisen ausgezeichnet. ›Der Dieb‹ wurde vom Wall Street Journal als einer der 10 besten Romane des Jahres 2012 ausgezeichnet. Zuletzt erschien in Japan sein Roman ›Kyodan X‹ (»Cult X«).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783257607086
Verlag Diogenes
Verkaufsrang 39.534
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35473477
    Der katholische Bulle
    von Adrian McKinty
    (31)
    eBook
    9,99
  • 42655231
    Shutter Island
    von Dennis Lehane
    eBook
    9,99
  • 39278547
    Der Circle
    von Dave Eggers
    (92)
    eBook
    9,99
  • 42504814
    Ein untadeliger Mann
    von Jane Gardam
    (41)
    eBook
    12,99
  • 42502227
    Havarie. Kriminalroman
    von Merle Kröger
    (3)
    eBook
    9,99
  • 43301300
    Nachts in Vals
    von Tim Krohn
    eBook
    14,99
  • 40942463
    Cashkurs
    von Dirk Müller
    eBook
    9,99
  • 44271456
    Helmut Schmidt
    von Frankfurter Allgemeine Archiv
    eBook
    7,99
  • 42672028
    Fieber am Morgen
    von Péter Gárdos
    eBook
    9,99
  • 43280391
    Soro. Kriminalroman aus Haiti
    von Gary Victor
    eBook
    7,99
  • 42379000
    Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5
    von Rebecca Gablé
    (42)
    eBook
    9,99
  • 32564162
    Die Frauen, die er kannte
    von Hans Rosenfeldt
    (60)
    eBook
    9,99
  • 61152362
    Hard-boiled Hard Luck
    von Banana Yoshimoto
    eBook
    5,99
  • 44343999
    Der Trick
    von Emanuel Bergmann
    (50)
    eBook
    18,99
  • 39939047
    Der König, die Sonne, der Tod
    von Yuri Herrera
    eBook
    13,99
  • 45281326
    Trügerisches Licht
    von Patricía Melo
    eBook
    11,99
  • 41198527
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (99)
    eBook
    9,99
  • 44401645
    Wenn du mich siehst
    von Nicholas Sparks
    (22)
    eBook
    8,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (545)
    eBook
    9,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (53)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Dunkel und Einsam“

Daniela Julia Parau, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Nakamura eröffnet seinen Roman ganz leise. Tastende Finger, Schweiß, Erregung. Die Sinne in höchstem Maße geschärft.
„Der Dieb“ bewegt sich geschmeidig durch die Menschenmassen, die Tag ein, Tag aus durch die tokyoer U-Bahn streifen. Völlig unbemerkt mustert er die Passanten und wählt sein nächstes Opfer aus. Der Autor lässt uns förmlich
Nakamura eröffnet seinen Roman ganz leise. Tastende Finger, Schweiß, Erregung. Die Sinne in höchstem Maße geschärft.
„Der Dieb“ bewegt sich geschmeidig durch die Menschenmassen, die Tag ein, Tag aus durch die tokyoer U-Bahn streifen. Völlig unbemerkt mustert er die Passanten und wählt sein nächstes Opfer aus. Der Autor lässt uns förmlich mit seinem Protagonisten verschmelzen und wir werden selbst zum Taschendieb.
Wir erleben eine Geschichte, die von Einsamkeit, Kriminalität und menschlichen Abgründen handelt. Nakamura stellt hier sein Talent für das Subtile unter Beweis und bietet uns unendlich viel Raum, um zwischen den Zeilen lesen zu können.
Einer, der es verdient mit dem Begriff „kafkaesk“ geadelt zu werden.
Ein großartiges Buch!

Mandy Woting, Thalia-Buchhandlung Neubrandenburg

Das Leben eines Tokioter Diebes - seine Vergangenheit, das Jetzt & der Augenblick. Ein Tempo, das immer rasanter wird & ein Schicksal, das lange in den eigenen Gedanken nachklingt! Das Leben eines Tokioter Diebes - seine Vergangenheit, das Jetzt & der Augenblick. Ein Tempo, das immer rasanter wird & ein Schicksal, das lange in den eigenen Gedanken nachklingt!

Moritz Eis, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Niemand kann ewig in Japans Unterwelt bestehen oder ihr entrinnen. Es entsteht ein absolut packender Konflikt um die düstere Vergangenheit und den Wunsch einer besseren Zukunft! Niemand kann ewig in Japans Unterwelt bestehen oder ihr entrinnen. Es entsteht ein absolut packender Konflikt um die düstere Vergangenheit und den Wunsch einer besseren Zukunft!

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein begnadeter Taschendieb kehrt nach Tokio zurück und wird dort von seiner Vergangenheit eingeholt. Wundervoll, bewegend und sehr einfühlsam geschrieben! Ein begnadeter Taschendieb kehrt nach Tokio zurück und wird dort von seiner Vergangenheit eingeholt. Wundervoll, bewegend und sehr einfühlsam geschrieben!

Pascal Endres, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Interessant und anders, auf jeden Fall lesenswert. Interessant und anders, auf jeden Fall lesenswert.

„Der Einsame in der Großstadt“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Was für eine Geschichte.
Fuminori Nakamura ist eine von Japans neuen Stimmen,ein junger Autor, dessen wenige Romane bereits mit Preisen ausgezeichnet wurden.
Auch sein „Der Dieb“ gehört dazu, der schmale Band über einen kurzen Ausschnitt aus dem Leben eines besonderen Taschendiebes läßt seinen Leser nachdenklich und bewegt zurück.
Der
Was für eine Geschichte.
Fuminori Nakamura ist eine von Japans neuen Stimmen,ein junger Autor, dessen wenige Romane bereits mit Preisen ausgezeichnet wurden.
Auch sein „Der Dieb“ gehört dazu, der schmale Band über einen kurzen Ausschnitt aus dem Leben eines besonderen Taschendiebes läßt seinen Leser nachdenklich und bewegt zurück.
Der junge Nishimura hatte Tokio verlassen müssen, ist aber mittlerweile heimlich wieder
in Japans Hauptstadt zurückgekehrt.
Virtuos und unbewegt zugleich, stiehlt der begnadete Taschendieb nur das, was er zum Leben braucht, Geld an sich bedeutet ihm nichts. Als ein kleiner Junge und dessen berechnende Mutter in sein Leben treten, wird der einsame Dieb verletzlich und erpressbar.
Denn ein skrupelloser Yakuza von früher hat ihn nicht vergessen…
Dieser traurige Ich-Erzähler hängt dem Leser nach, seine von ihm selbst nonchalant vorgetragene Geschichte über Schicksal und Überleben schafft Kopfkino pur…

Schauen Sie unbedingt mal in unsere Leseprobe !

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29691091
    Sputnik Sweetheart
    von Haruki Murakami
    (10)
    eBook
    7,99
  • 38238034
    Japantown
    von Barry Lancet
    (9)
    eBook
    8,99
  • 39272452
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (97)
    eBook
    9,99
  • 40931335
    Moskau Babylon
    von Owen Matthews
    (4)
    eBook
    8,99
  • 41012581
    Wenn der Wind singt / Pinball 1973
    von Haruki Murakami
    eBook
    15,99
  • 42376689
    Böse Absichten
    von Keigo Higashino
    eBook
    9,99
  • 42553856
    Der japanische Liebhaber
    von Isabel Allende
    (33)
    eBook
    10,99
  • 44251823
    Ich habe ihn getötet
    von Keigo Higashino
    eBook
    11,99
  • 45208308
    Die Vegetarierin
    von Han Kang
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Dieb - Fuminori Nakamura

Der Dieb

von Fuminori Nakamura

eBook
9,99
+
=
Hunkelers Geheimnis - Hansjörg Schneider

Hunkelers Geheimnis

von Hansjörg Schneider

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen