Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Dolomitenkrieg

Mit einem Nachwort von Detlev Claussen

(1)
An düsteren Schauplätzen war der Erste Weltkrieg reich. Eines der schrecklichsten Kapitel aber wurde in einer der erhabensten und schönsten Landschaften Europas geschrieben: In den Dolomiten lagen sich zwischen 1915 und 1918 Italiener und Österreicher gegenüber. Sie töteten sich gegenseitig mit Schusswaffen, Bajonetten und, ja, Morgensternen. Sie starben in Lawinen, bei Abstürzen oder durch Erfrieren. Sie bestiegen zuvor als unzugänglich geltende Berge, nur um sich gegenseitig herunterzuschießen. Sie durchbohrten den Marmolata-Gletscher, nur um im ewigen Eis Waffen zu lagern. Sie sprengten Felsen und entstellten die Landschaft für immer. Über dieses groteske Drama hat Uwe Nettelbeck ein schmales, geschliffen formuliertes Stück dokumentarischer Literatur geschrieben.
Portrait
Uwe Nettelbeck, geboren 1940 in Mannheim, starb 2007 in Bordeaux. Zunächst Film- und Literaturkritiker und Gerichtsreporter, zog er sich 1969 aus dem Betrieb zurück. Nach einigen Jahren als Musikproduzent schuf er ab 1976 ein kompromissloses literarisches Werk aus Montagen und Glossen. Zum größeren Teil erschien es zuerst in der Zeitschrift "Die Republik", die er mit seiner Frau Petra herausgab.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum 12.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-937834-71-9
Verlag Berenberg Verlag
Maße (L/B/H) 231/161/17 mm
Gewicht 385
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38582974
    Berge in Flammen
    von Luis Trenker
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 37105392
    Dolomiten - Krieg Tod und Leid
    von Michael Wachtler
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 35328794
    Krieg in den Alpen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00
  • 43995359
    Das Kriegstagebuch des Josef Wegl
    von Josef Wegl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 30793302
    Dolomiten
    von Michael Wachtler
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 45411109
    Die Geschichte der getrennten Wege / Neapolitanische Saga Bd.3
    von Elena Ferrante
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 45116899
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 60630017
    Prinzessin Insomnia
    von Walter Moers
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (138)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (102)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (94)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47872033
    Besser als Bus fahren
    von Renate Bergmann
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47877879
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (163)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (99)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 64483861
    Wiener Straße
    von Sven Regener
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 63890517
    So klingt dein Herz
    von Cecelia Ahern
    (38)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (181)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Eigentlich unfassbar
von einer Kundin/einem Kunden am 29.04.2014

Es ist eigentlich unfassbar zu welchen Taten der Mensch fähig ist, wenn er sich im Kriegszustand befindet. Die minutiös aufgearbeitete Historie einer der schrecklichsten Kriegsstätten des Ersten Weltkrieges, treibt einem teilweise den Angstschweiß aus den Poren. Das sinnlose Töten zwischen Österreichern und Italienern, vom Schuss mit dem Gewehr bis... Es ist eigentlich unfassbar zu welchen Taten der Mensch fähig ist, wenn er sich im Kriegszustand befindet. Die minutiös aufgearbeitete Historie einer der schrecklichsten Kriegsstätten des Ersten Weltkrieges, treibt einem teilweise den Angstschweiß aus den Poren. Das sinnlose Töten zwischen Österreichern und Italienern, vom Schuss mit dem Gewehr bis hin zum Niederstrecken mittels Morgenstern, ein Bild des Grauens. Bücher wie dieses sind notwendig, weil sie nicht vergessen lassen, dass zwischen Mensch und Tier nur graduelle Unterschiede vorhanden sind. Wobei Tiere eigentlich menschlicher sind....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der Dolomitenkrieg - Uwe Nettelbeck

Der Dolomitenkrieg

von Uwe Nettelbeck

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=
In Schussweite - Grüße aus den Dolomiten - Carl Rose

In Schussweite - Grüße aus den Dolomiten

von Carl Rose

Buch (Taschenbuch)
18,00
+
=

für

38,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen