Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Duft der Muskatblüte

Roman

(4)
1545: Die portugiesische Adelige Ana will um jeden Preis der Ehe mit ihrem grausamen Verlobten entgehen. Als blinder Passagier versteckt sie sich auf einem Handelsschiff ihres Bruders Alessandro. Sie hofft auf seine Hilfe, doch stattdessen droht er, sie um der Familienehre willen zurückzubringen. Erst in Goa, dem Ziel der Reise, erhält Ana Unterstützung von unerwarteter Seite: Der junge Engländer Geoffrey bietet an, sie zu heiraten – jedoch nicht ohne Hintergedanken …

„Laila El Omaris von Leichtigkeit und Eleganz geprägter Stil nimmt die Leser von der ersten Seite an gefangen …“ Loveletter Magazin
Portrait
Laila El Omari, geboren in Münster als Kind eines palästinensischen Vaters und einer deutschen Mutter, studierte Orientalistik, Germanistik und Politikwissenschaften in Münster und Bonn. Die Autorin lebt heute mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Bonn, sie arbeitet bereits an ihrem nächsten Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 624 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783426415900
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 1166 KB
Verkaufsrang 23.673
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Farbe der Pfefferblüte
    von Laila El Omari
    eBook
    9,99
  • Tage des Monsuns
    von Laila El Omari
    eBook
    9,99
  • Im Land des Korallenbaums
    von Sofia Caspari
    (14)
    eBook
    4,99
  • Das geheime Versprechen
    von Annette Dutton
    (2)
    eBook
    9,99
  • Zigeunermädchen
    von Farina Eden
    (7)
    eBook
    5,99
  • Das Marzipanmädchen
    von Lena Johannson
    (7)
    eBook
    9,99
  • Sehnsucht auf blauem Papier
    von Julia Fischer
    eBook
    9,99
  • Das Sternenhaus
    von Kimberley Wilkins
    eBook
    9,99
  • Das Land der roten Sonne
    von Harmony Verna
    eBook
    8,99
  • Die fremde Tochter
    von Anja Jonuleit
    eBook
    7,99
  • Der Purpurhimmel
    von Laila El Omari
    eBook
    9,99
  • Der Duft von Sandelholz
    von Laila El Omari
    eBook
    6,99
  • Juliregen
    von Iny Lorentz
    (12)
    eBook
    9,99
  • Die stumme Braut des Highlanders
    von Maya Banks
    (7)
    eBook
    8,99
  • Wie zwei Inseln im Meer
    von Susan Mallery
    (7)
    eBook
    8,99
  • Die unsichtbare Handschrift
    von Lena Johannson
    eBook
    9,99
  • Palast der Winde
    von M.M. Kaye
    (7)
    eBook
    9,99
  • Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (103)
    eBook
    8,99
  • Die Liebe ist ein schlechter Verlierer
    von Katie Marsh
    (44)
    eBook
    8,99
  • Manche mögen's steil
    von Ellen Berg
    (23)
    eBook
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Der Duft der Muskatblüte

Der Duft der Muskatblüte

von Laila El Omari
(4)
eBook
9,99
+
=
Als wir unsterblich waren

Als wir unsterblich waren

von Charlotte Roth
(60)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Die junge Ana will einer Heirat entgehen und flüchtet auf dem Schiff ihres Bruders. Doch der will sie zurück bringen. Geoffrey will sie retten, leider nicht ohne Hintergedanken. Die junge Ana will einer Heirat entgehen und flüchtet auf dem Schiff ihres Bruders. Doch der will sie zurück bringen. Geoffrey will sie retten, leider nicht ohne Hintergedanken.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 19692977
    Im Land der weißen Wolke
    Im Land der weißen Wolke
    von Sarah Lark
    (55)
    eBook
    7,99
  • 25441725
    Königin der Meere
    Königin der Meere
    von Katja Doubek
    (4)
    eBook
    7,99
  • 25931870
    Eat, Pray, Love
    Eat, Pray, Love
    von Elizabeth Gilbert
    (17)
    eBook
    9,99
  • 29237038
    Der indigoblaue Schleier
    Der indigoblaue Schleier
    von Ana Veloso
    eBook
    9,99
  • 30701657
    Der Ruf des Kolibris
    Der Ruf des Kolibris
    von Christine Lehmann
    eBook
    8,99
  • 33748253
    Die Zeit der Feuerblüten / Ida Bd.1
    Die Zeit der Feuerblüten / Ida Bd.1
    von Sarah Lark
    (25)
    eBook
    8,99
  • 35425106
    Die Rosen von Montevideo
    Die Rosen von Montevideo
    von Carla Federico
    eBook
    9,99
  • 36508716
    Der Traum von Rapa Nui
    Der Traum von Rapa Nui
    von Carla Federico
    eBook
    9,99
  • 37281701
    Das Lied der Hoffnung
    Das Lied der Hoffnung
    von Linda Holeman
    eBook
    8,99
  • 37909599
    Das Jade-Medaillon
    Das Jade-Medaillon
    von Victoria Lundt
    eBook
    8,99
  • 38238079
    Der Duft der Wildrose
    Der Duft der Wildrose
    von Constanze Wilken
    (13)
    eBook
    8,99
  • 39137748
    Der Klang des Muschelhorns / Ida Bd.2
    Der Klang des Muschelhorns / Ida Bd.2
    von Sarah Lark
    (15)
    eBook
    8,99
  • 40779109
    Die Legende des Feuerberges
    Die Legende des Feuerberges
    von Sarah Lark
    (5)
    eBook
    8,99
  • 40779396
    Im Tal der Zitronenbäume
    Im Tal der Zitronenbäume
    von Sofia Caspari
    eBook
    8,99
  • 40942281
    Der Traum von Meer und Wind
    Der Traum von Meer und Wind
    von Carla Federico
    eBook
    4,99 bisher 10,99
  • 44242622
    Das Hotel am Drachenfels
    Das Hotel am Drachenfels
    von Anna Jonas
    (15)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Herrlich romantisch und verträumt vor einer atemberaubenden Kulisse.

spannend und unterhaltsam von der ersten bis zur letzten Seite
von einer Kundin/einem Kunden aus Hemer am 18.08.2015

Ein sehr empfehlenswerter historischer Roman. Nach den ersten Seiten konnte ich bis zum Ende des "Duft der Muskatblüte" meinen Tolino kaum noch aus der Hand legen. Die Tücken der Seereise nach Indien im 16. Jahrhundert sind informativ und unterhaltsam beschrieben. Dazu kann man als Leser/in lebhaften Anteil nehmen an... Ein sehr empfehlenswerter historischer Roman. Nach den ersten Seiten konnte ich bis zum Ende des "Duft der Muskatblüte" meinen Tolino kaum noch aus der Hand legen. Die Tücken der Seereise nach Indien im 16. Jahrhundert sind informativ und unterhaltsam beschrieben. Dazu kann man als Leser/in lebhaften Anteil nehmen an der Liebesgeschichte und dem Leben der jungen Adeligen Ana und auch ihres Bruders Alessandro. Dieses Buch kann ich jedem empfehlen, der/die gerne Romane vor historischem Hintergrund liest.

Der Duft der Muskatblüte
von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ana sieht durch Zufall, wie ihr Verlobter eine seiner Sklavinnen misshandelt. Sie versucht, unter allen Umständen ihre Heirat mit ihm zu verhindern. Doch ihre Familie hat kein Verständnis dafür. Sie flieht überstürzt auf ein Schiff ihres Bruders, das nach Goa fährt. Unterwegs hat Ana einige Hürden zu überwinden, beinahe... Ana sieht durch Zufall, wie ihr Verlobter eine seiner Sklavinnen misshandelt. Sie versucht, unter allen Umständen ihre Heirat mit ihm zu verhindern. Doch ihre Familie hat kein Verständnis dafür. Sie flieht überstürzt auf ein Schiff ihres Bruders, das nach Goa fährt. Unterwegs hat Ana einige Hürden zu überwinden, beinahe bezahlt sie ihre Flucht mit dem Leben. Als sie als blinder Passagier von ihrem Bruder entdeckt wird, kennt er keine Gnade und möchte sie so schnell wie möglich zu ihrem Verlobten zurück nach Portugal bringen. Nur durch eine List gelingt es ihr, seinem Vorhaben zu entgehen. Dafür zahlt Ana einen hohen Preis. Ana wurde in ihrer Kindheit von ihren Eltern sehr verwöhnt. Doch bei dieser Heirat kann sie ihren Willen nicht durchsetzen. Vor allem haben ihre Eltern gar nicht richtig zugehört, als sie ihre Entdeckung geschildert hat. Sie kennen nur das Sonntagsgesicht ihres zukünftigen Schwiegersohnes. Dadurch konnte ich Ana sehr gut nachfühlen, wie sie sich unverstanden gefühlt hat. Die Figuren fand ich sehr lebensecht beschrieben. Mit Anas Bruder Alessandro hatte ich meine liebe Mühe, weil er so stur war und das Leben von Ana beinahe zerstört hat. Dank des flüssigen Schreibstils habe ich diese 600 Seiten im Nu gelesen. Es war mein drittes Buch dieser Autorin und sicher nicht mein letztes.