Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der einhändige Briefträger

oder ein Herbst, ein Winter, ein Frühling

(1)
September 1944: Der Krieg ist längst Alltag geworden. Außer dem siebzehnjährigen Johann leben im ostböhmischen Wolfentann fast nur noch Frauen, Greise und Kinder. Johann arbeitet als Briefträger, seit er an der Front seine linke Hand verlor. Er ist beliebt, denn er bringt den Dorfbewohnern Nachrichten von den fernen Vätern, Söhnen, Brüdern und kennt ihre Schicksale und Geschichten. Doch seine Freundschaft zur verwirrten alten Försterswitwe wird Johann bei Kriegsende zum Verhängnis ...
Rezension
- Anlässlich 70 Jahre Kriegsende; - Von einer der letzten Zeitzeuginnen: Gudrun Pausewang ; - Eine Mahnung gegen Krieg und seine Folgen
Portrait
Gudrun Pausewang wurde 1928 als das älteste von sechs Kindern in Wichstadtl (Ostböhmen) geboren. Ihr Vater kam 1943 in Russland um und ihre Mutter musste nach Kriegsende allein mit den sechs Kindern in den Westen fliehen.
Gudrun Pausewang arbeitete als Lehrerin an verschiedenen Schulen in Deutschland und Mittel- und Südamerika. So lehrte sie in Chile, Venezuela und Kolumbien. 1972, zwei Jahre nach der Geburt ihres Sohnes, kehrte sie endgültig nach Deutschland zurück. Hier unterrichtete sie bis 1989 an einer hessischen Grundschule. Im Ruhestand beendete sie ihr Germanistikstudium und promovierte 1998 an der Goethe-Universität Frankfurt/Main.
Gudrun Pausewang ist seit 1958 schriftstellerisch tätig. Sie hat - neben Romanen für Erwachsene - zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, in denen sich ihre eigenen Erfahrungen und die Betroffenheit über die Armut in Südamerika, das Schicksal von Flüchtlingen und über die atomare Bedrohung niederschlagen. Sie engagiert sich in ihren Büchern für den Frieden, die Umwelt und soziale Gerechtigkeit. Ein wichtiges Thema ist auch die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und dem Dritten Reich.
Für ihr literarisches Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1988 für "Die Wolke". 1999 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz und 2009 bekam sie den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach für ihr Lebenswerk.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 07.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-40121-5
Reihe Ravensburger Junge Reihe
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 185/143/25 mm
Gewicht 387
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45087984
    Der einhändige Briefträger
    von Gudrun Pausewang
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 29873025
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (177)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40010856
    Kindheit in Trümmern
    von Barbara Warning
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44068393
    Zum Glück braucht mich niemand
    von Liv Marit Weberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,99
  • 44252683
    Anna und der Schwalbenmann
    von Gavriel Savit
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 869157
    Maikäfer, flieg!
    von Christine Nöstlinger
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 41026713
    Idiotensicher
    von Dirk Pope
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 2961384
    Damals war es Friedrich
    von Hans Peter Richter
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Jack Thorne
    (147)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 2857340
    Die Insel in der Vogelstraße
    von Uri Orlev
    Buch (Taschenbuch)
    5,95
  • 47092945
    Goldener Käfig (Die Farben des Blutes 3)
    von Victoria Aveyard
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,99
  • 47878173
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 54196337
    Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe
    von Jay Asher
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32861228
    Die Herzschlag-Reihe, Band 1: Ein Herzschlag danach
    von Sarah Alderson
    (5)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 14,99
  • 47016114
    Erwachen des Lichts
    von Jennifer L. Armentrout
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42415488
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 47092882
    Hüter der fünf Leben
    von Nica Stevens
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 47749868
    Die Chroniken der Verbliebenen / Der Kuss der Lüge
    von Mary E. Pearson
    (89)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 47366042
    Nächstes Jahr am selben Tag
    von Colleen Hoover
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 47658865
    Der Schwarze Schlüssel / Das Juwel Bd.3
    von Amy Ewing
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Glück im Unglück?“

Gabi Küsgen, Thalia-Buchhandlung Köln

Der 17-jährige Johann wird im letzten Kriegsjahr 1944 an die Front geschickt und verliert dort durch eine Explosion seine linke Hand. Darum darf er wieder zurück in sein böhmisches Heimatdorf und trägt wie vor dem Krieg weiter die Post in sieben umliegenden Dörfern aus. Es leben dort nur noch Frauen, Greise und Kinder, immer mehr Flüchtlinge Der 17-jährige Johann wird im letzten Kriegsjahr 1944 an die Front geschickt und verliert dort durch eine Explosion seine linke Hand. Darum darf er wieder zurück in sein böhmisches Heimatdorf und trägt wie vor dem Krieg weiter die Post in sieben umliegenden Dörfern aus. Es leben dort nur noch Frauen, Greise und Kinder, immer mehr Flüchtlinge aus dem Ruhrgebiet, und alle warten auf Post vom Mann, Bruder,Vater von der Front. In den letzten Kriegsmonaten nimmt die Anzahl der schwarzen Briefe rapide zu und Johann ist immer der Überbringer der schlechten Botschaft. G. Pausewang hat für diesen Jugendroman einen nüchternen, knappen Erzählstil gewählt, es findet alles eher langsam und bedächtig statt. Aber die vielen Einzel-Schicksale erschüttern doch sehr, vor allem das unvorhersehbare furchtbare Ende. ab 12 J

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Der einhändige Briefträger

Der einhändige Briefträger

von Gudrun Pausewang

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
+
=
Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

von Lauren Oliver

(116)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen