Thalia.de

Der einzige Dorfbewohner mit Telefonanschluss

Roman

(1)
Simon Gruber schreibt an einem Roman über eine Dorfgemeinschaft. Eines der Dorfmitglieder, der alte Stieber, soll am Ende der Romanhandlung an einem Herzinfarkt sterben. Die Dorfgemeinschaft trauert und … ist mit dem traurigen Ende der Geschichte sehr unzufrieden. Die Figuren des Romans rebellieren, einige verdächtigen Simon, den alten Stieber selbst umgebracht zu haben, sogar ein Detektiv wird engagiert, um Simon der Tat zu überführen. Und während dieser immer mehr an seinen schriftstellerischen Fähigkeiten zweifelt, zweifeln die anderen schon generell an seiner Existenz. Gott, also der Autor, soll vom Thron gestoßen werden!
Mit diesem hochkomischen erzählerischen Bravourstück legt Hirschl einen beachtlichen Debütroman vor, der den Leser von Anfang bis Ende mitreißt. Kein Stein bleibt auf dem anderen – ein Buch, bei dem Flann O’Brien vor Freude in die Hände klatschen würde.
Portrait
Geb. 1994 in Wien, Poetry Slammer, Schriftsteller und Musiker. Slamtexte und Kurzgeschichten erschienen in Augustin, & Radieschen, DUM, Dichtungsring, den Lichtungen und diversen Slam-Anthologien. Österreichischer Meister im Poetry Slam 2014 sowie U20-Meister 2012. 2011 und 2012 Finalist beim FM4- Protestsongcontest mit Band hirschl (2012 erschien das Debüt-Album “Alles ist okay”).
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902950-22-2
Verlag Milena Verlag
Maße (L/B/H) 192/131/17 mm
Gewicht 198
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44349052
    Meine Freunde haben Adolf Hitler getötet und alles, was sie mir mitgebracht haben, ist dieses lausige T-Shirt
    von Elias Hirschl
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • 45243520
    Eine Leiche wirbelt Staub auf / Flavia de Luce Bd.7
    von Alan Bradley
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45332028
    Null K
    von Don DeLillo
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (84)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42546344
    Lerne lachen ohne zu weinen
    von Kurt Tucholsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 33810503
    Der verschimmelte Reiter
    von Richard Benson
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44253057
    Oma hat noch Dinosaurier gekannt
    von Cordula Weidenbach
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 35358214
    Nitsch, Sieh mal keiner an!
    von Sebastian Nitsch
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 40430377
    Man muss das Kind im Dorf lassen
    von Monika Gruber
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44127679
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Michael Kobr
    (62)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42425949
    183 Tage
    von Ianina Ilitcheva
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 44260743
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44455740
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (22)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 47877801
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (51)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45331401
    Das Labyrinth der Lichter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 47877879
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (57)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47795021
    Vergessene Kinder
    von Luna Darko
    (2)
    Buch (Paperback)
    12,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wer Steinfest mag, wird Hirschl lieben!
von Carola Traudtner aus wallern am 14.03.2015

"Er (der einzige Dorfbewohner mit Telefonanschluss) zeigte sich ob der Schmach, das Leben des alten Herrn Stieber nicht retten zu können haben, zutiefst gekränkt, ... Fussnote: Tage später flatterte der Gemeinde ein erbostes Schreiben des Adeligen aus dem Nachbardorf - Graf August von Retten zu Könnenhaben - herein... "Er (der einzige Dorfbewohner mit Telefonanschluss) zeigte sich ob der Schmach, das Leben des alten Herrn Stieber nicht retten zu können haben, zutiefst gekränkt, ... Fussnote: Tage später flatterte der Gemeinde ein erbostes Schreiben des Adeligen aus dem Nachbardorf - Graf August von Retten zu Könnenhaben - herein ..." Ein genialer Erstlingsroman voller Wortwitz mit unendlich viel Gespür für Sprache, vielen ineinanderverschachtelten Erzählebenen, jeder Menge Philosophie und und und ...! Das Buch erinnert mich an die Werke von Heinrich Steinfest, bei denen ich mich immer wieder wundere, wie das alles einem einzigen Menschen einfallen kann. Unbedingt weiter schreiben! Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der einzige Dorfbewohner mit Telefonanschluss

Der einzige Dorfbewohner mit Telefonanschluss

von Elias Hirschl

(1)
Buch (Taschenbuch)
17,90
+
=
Handbuch Bio-Balkongarten

Handbuch Bio-Balkongarten

von Andrea Heistinger

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
+
=

für

47,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen