Der Electric Kool-Aid Acid Test

Amerika in den frühen Sechzigerjahren: LSD-Experimente, San Francisco, Blumenkinder. Und eine Busreise, wie es sie nie zuvor gegeben hat und nie mehr geben wird. 1968 beschrieb Tom Wolfe die Reise von Ken Kesey und seinen „Merry Pranksters“ in seinem legendären Klassiker. Ein Buch, welches längst als Neues Testament der Hipster-Mythologie gilt.
Portrait
Tom Wolfe, 1931 in Richmond, Virginia, geboren, arbeitete nach seiner Promotion in Amerikanistik als Reporter u.a. für The Washington Post, Esquire und Harper's. In den 1960er-Jahren gehörte er mit Truman Capote, Norman Mailer und Gay Talese zu den Gründern des "New Journalism". Der vielfach preisgekrönte Schriftsteller (National Book Award u.a.) war mit Büchern wie The Electric Kool-Aid Acid Test (1968) international längst als Sachbuchautor berühmt, ehe er mit Fegefeuer der Eitelkeiten (1987) seinen ersten Roman vorlegte, der auf Anhieb zum Weltbestseller und von Brian de Palma mit Tom Hanks verfilmt wurde. Es folgten mit Hooking Up eine Sammlung von Essays und Erzählprosa (Blessing 2001) und weitere erfolgreiche Romane, darunter Ich bin Charlotte Simmons (Blessing 2005) und zuletzt der SPIEGEL-Bestseller Back to Blood (Blessing 2013). Der Autor lebt in New York.
Zitat
"Was für ein großartiges Buch!"
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 560, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641024802
Verlag Heyne
Originaltitel The Electric Kool-Aid Acid Test
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33945274
    Back to Blood
    von Tom Wolfe
    (6)
    eBook
    9,99
  • 44323633
    Der Hut des Präsidenten
    von Antoine Laurain
    (26)
    eBook
    10,99
  • 38483813
    Ich bin Charlotte Simmons
    von Tom Wolfe
    (12)
    eBook
    8,99
  • 48078791
    Nachts ist das Meer nur ein Geräusch
    von Andrew Miller
    eBook
    17,99
  • 47838424
    Alle, die du liebst
    von Georg M. Oswald
    eBook
    16,99
  • 28064689
    Titos Brille
    von Adriana Altaras
    (24)
    eBook
    9,99
  • 44140330
    Those Girls – Was dich nicht tötet
    von Chevy Stevens
    (23)
    eBook
    9,99
  • 43316522
    Der Hypnotiseur / Paganinis Fluch
    von Lars Kepler
    (2)
    eBook
    9,99
  • 38730530
    The Electric Kool-Aid Acid Test
    von Tom Wolfe
    eBook
    12,49
  • 48760957
    Das Königreich der Sprache
    von Tom Wolfe
    eBook
    15,99
  • 39906696
    Die Heilkraft der Bewegung
    von Jörg Blech
    eBook
    9,99
  • 42659337
    Back to Blood
    von Tom Wolfe
    eBook
    6,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (167)
    eBook
    9,99
  • 42746069
    Küss mich unterm Nordlicht
    von Joanna Wolfe
    eBook
    8,99
  • 20422489
    Die Bibel
    von Christian Nürnberger
    eBook
    9,99
  • 45384564
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    (72)
    eBook
    12,99
  • 43088273
    Zur Auflösung des Leib-Seele-Problems bei Hegel und Michael Wolff
    von Tom Helman
    eBook
    12,99
  • 38685999
    Jack Kerouac
    von Axel Cossart
    eBook
    7,00
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (42)
    eBook
    19,99
  • 36508620
    Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (21)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„The Electric Kool-Aid Acid Test“

Georg Reinhart, Thalia-Buchhandlung Hagen

Passend zum vierzigsten Jubiläum von Woodstock habe ich ein Buch entdeckt, das sich mit der Vorgeschichte der Hippiebewegung in den USA beschäftigt. Tom Wolfe damals noch ein junger elegant-eloquenter Jungschreiber reiste in den frühen 60iger Jahren mit ein paar verrückten Acid-Heads in einem uralten grell bemalten Schulbus quer durch Passend zum vierzigsten Jubiläum von Woodstock habe ich ein Buch entdeckt, das sich mit der Vorgeschichte der Hippiebewegung in den USA beschäftigt. Tom Wolfe damals noch ein junger elegant-eloquenter Jungschreiber reiste in den frühen 60iger Jahren mit ein paar verrückten Acid-Heads in einem uralten grell bemalten Schulbus quer durch das Wirtschaftswunderland USA. Der Start der schrägen Reise war San Francisco, Epizentrum der Hippiebewegung. Die Businsassen bildeten deren Keimzelle. Sich von den spießigen Normalos deutlich sichtbar abgrenzen, zu schockieren war das Ziel. An Bord waren Ken Kesey (Einer flog übers Kuckuksnest) die Band Merry Prangsters später besser bekannt als Grateful Dead, jede Menge Drogen, jede Menge Musik, jede Menge Mädchen und eben Tom Wolfe als scharfsichtiger Chronist dieser verrückten, ausgeflippten Reise. Sex and Drugs and Rockn´Roll bis an den Rand des Wahnsinns. Die Musik war ein wesentliches Medium des Trips - unter anderem kommt auch Bob Dylan im Buch vor. Und da ist mir eingefallen: der und Grateful Dead haben zusammen mal ein gigantisches Konzert gegeben. Die CD habe ich beim Lesen des öfteren gehört. Sie sei hier ebenfalls schärfstens empfohlen. Ein echter Flash-back!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Electric Kool-Aid Acid Test - Tom Wolfe

Der Electric Kool-Aid Acid Test

von Tom Wolfe

eBook
8,99
+
=
Nullnummer - Umberto Eco

Nullnummer

von Umberto Eco

eBook
11,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen