Der englische Botaniker

Mitreissender Historischer Roman über die Entdeckung des Tees

Eine tragische Liebe vor sinnlich-magischer Kulisse von Spiegel-Bestseller-Autorin Nicole C. Vosseler 
London, 1843: Sie nannten ihn das "Grüne Gold" - Tee. Und Robert Fortune, der englische Botaniker, soll ihn für die Horticultural Society aus China in die westliche Welt bringen. Während zu Hause Frau und Sohn auf ihn warten, begibt sich der verschlossene Wissenschaftler auf eine gefährliche Reise ins Reich der Mitte. Doch durch die Bekanntschaft mit dem Schwertmädchen Lian nimmt die Expedition eine verstörend sinnliche Wendung. Die in Kampfkunst geschulte ebenso mutige wie fragile Rebellin lehrt ihn nicht nur Pflanzen und Tee zu kategorisieren. Sie öffnet auch den Weg zu seinem Herzen.
"Nicole Vosseler überzeugt mit ihren literarischen Talenten."
Süddeutsche Zeitung
Portrait
Nicole C. Vosseler wurde 1972 in Villingen-Schwenningen geboren und studierte nach dem Abitur Literaturwissenschaft und Psychologie in Tübingen und in Konstanz, wo sie heute - mit Blick auf den Bodensee - lebt. Mit ihrem Bestseller "Sterne über Sansibar" gilt sie als Mitbegründerin des Love and Landscape-Genres und ist darüber hinaus erfolgreiche Autorin von Jugendbüchern. Ihre Bücher wurden bereits in acht Sprachen übersetzt. Vosseler, die selbst einmal im Jahr eine Fernreise unternimmt und sich dabei gern als "Food-Ethnologin" unter Beweis stellt, hat mit "Der englische Botaniker" wieder eine neue Gattung definiert: den magisch-sinnlichen Abenteuerroman.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 504, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783959676632
Verlag HarperCollins
Verkaufsrang 1.711
eBook
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Wunderbare Beschreibung des Botanikers Robert Fortune. (es gab ihn wirklich) Sein Auftrag in China: Schöne neue Pflanzen nach London zu verschiffen und das im Jahre 1843... Wunderbare Beschreibung des Botanikers Robert Fortune. (es gab ihn wirklich) Sein Auftrag in China: Schöne neue Pflanzen nach London zu verschiffen und das im Jahre 1843...

S. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Der englische Botaniker Robert Fortune reist nach China, um die dortige Flora zu erforschen, trifft auf eine fremde Kultur, faszinierende Menschen- und unerwartet auf die Liebe. Der englische Botaniker Robert Fortune reist nach China, um die dortige Flora zu erforschen, trifft auf eine fremde Kultur, faszinierende Menschen- und unerwartet auf die Liebe.

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Eine Welt im Aufbruch und ein Wissenschaftler auf dem Weg zu neuen Ufern. Eine interessante Geschichte mit vielen Einblicken in die Welt der Pflanzen. Viel Spaß beim Entdecken! Eine Welt im Aufbruch und ein Wissenschaftler auf dem Weg zu neuen Ufern. Eine interessante Geschichte mit vielen Einblicken in die Welt der Pflanzen. Viel Spaß beim Entdecken!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.