Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Feind an meiner Seite

Die Spitzelkarriere eines Fußballers

Als "Der Spiegel" Ellen Thiemanns Exmann als einen der größten Stasi-Spitzel unter den DDR-Sportjournalisten enttarnt, hat sie nur noch ein Ziel: die Wahrheit finden, aufklären, zur Verantwortung ziehen. So erfährt sie, dass ihr Mann unmittelbar nach ihrer Inhaftierung ausgerechnet mit ihren Feinden paktierte, als deren Laufbursche und Marionette fungierte. Hatte er gar die gemeinsam geplante Flucht verraten? Die Autorin beschreibt ihren Kampf mit der bundesdeutschen Justiz gegen Stasi-Vernehmer, Richter, Spitzel, Zuchthausleiter. Sie offenbart brisante Aufzeichnungen ihres Exmannes über Kollegen, Geliebte, Sportler und Trainer in der DDR, der BRD und auch im europäischen Ausland.
Wegen Republikflucht kam Ellen Thiemann für zweieinhalb Jahre ins gefürchtete Frauenzuchthaus Hoheneck, wo sie mit drastischen Strafmaßnahmen - Folter, Schlafentzug, stundenlangen Verhören und Zwangsarbeit - konfrontiert wurde. Fast zwanzig Jahre später musste sie sich erneut einer schockierenden Tatsache stellen: Ihr Exmann gehörte zu den größten Stasi-Spitzeln im Sportbereich. Sie war jahrelang beschattet, denunziert, verraten worden - von ihren Freunden und dem eigenen Ehemann.
Daraufhin beginnt ihr Kampf um Gerechtigkeit, um Wahrheit und Aufklärung, gegen Unrecht und Vergessen. Sie entlarvt die Machenschaften von Stasi und SED, enthüllt die Grausamkeiten der Diktatur, legt Zeugnis ab über die Verbrechen, auch im Sport. Ellen Thiemanns Buch ist ein authentischer Bericht über einen Menschen, der keine Skrupel kannte - gegenüber Trainern, Spielern, Kollegen und Vorgesetzten. Es ist auch ein Aufschrei gegen die Verharmlosung und Verklärung der DDR-Geschichte.

Portrait
Ellen Thiemann, geb. 1937 in Dresden, wurde 1973 zu dreieinhalb Jahren Haft wegen Republikflucht verurteilt. 1975 durfte sie in die Bundesrepublik Deutschland ausreisen, wo sie als Ressortleiterin für Express arbeitete und Exklusiv-Reportagen für Bild am Sonntag und verschiedene Regionalzeitungen schrieb. Heute ist sie gefragte Zeitzeugin bei Film und Fernsehen. Die Autorin lebt in Köln.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum September 2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7766-2453-3
Verlag Herbig Verlag
Maße (L/B/H) 222/156/36 mm
Gewicht 639
Abbildungen , mit 8 Fotostaf. 22 cm
Auflage 2. durchges. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
23,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47953666
    Kollwitz 66
    von Dieter Krause
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 14834778
    Stell dich mit den Schergen gut
    von Ellen Thiemann
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,99
  • 39177124
    Mit Narzissten leben
    von Wendy Behary
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 45165256
    Eierlikörtage
    von Hendrik Groen
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 11435558
    Ich war Staatsfeind Nr. 1
    von Wolfgang Welsch
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 48065980
    Der Überzeugungstäter
    von Werner Grossmann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 42546391
    Und ich habe nichts geahnt
    von Renate Höhne
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 13690250
    Den Wahnsinn überlebt
    von Otto Schwaiger
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 33936400
    Die Funktechnischen Truppen der Luftverteidigung der DDR
    von Wolf-Rüdiger Stuppert
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 35624288
    Die Frau des Journalisten
    von Ilse Kienzle
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,99
  • 10369921
    Herbert Daniel: Physik / Optik, Thermodynamik, Quanten
    von Herbert Daniel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    109,95
  • 28089136
    Joseph II.
    von Helmut Reinalter
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44199962
    Der Preis der Freiheit
    von Volker G. Heinz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33804801
    Der Feind in meinem Büro
    von Martin Wehrle
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42650113
    Ich. Erich Mielke
    von Gunnar Dedio
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 1743037
    Migration und Politik im geteilten Deutschland während des Kalten Krieges
    von Andrea Schmelz
    Buch (Taschenbuch)
    58,99
  • 11055806
    Menschenwege - Politisch inhaftiert auf Burg Hoheneck
    von Petra Koch
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 16346759
    Wir haben fast alles falsch gemacht
    von Frank Sieren
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 39237963
    Und jetzt alle noch mal aufs Klo
    von Judith Luig
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 3017284
    Die Masken der Niedertracht
    von Marie-France Hirigoyen
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Feind an meiner Seite - Ellen Thiemann

Der Feind an meiner Seite

von Ellen Thiemann

Buch (gebundene Ausgabe)
23,00
+
=
Die vergessenen Opfer der Mauer - Hubertus Knabe

Die vergessenen Opfer der Mauer

von Hubertus Knabe

Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

32,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen