Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Feind im Schatten

Roman

Wallander 11

(71)
Dieser neue Wallander-Thriller führt direkt in den Kalten Krieg und in die schwedische Nachkriegsgeschichte. Hakan von Enke, ehemaliger U-Boot-Kommandant und zukünftiger Schwiegervater von Wallanders Tochter Linda, gewährt dem Kommissar brisante Einblicke in eine politische Affäre: Fremde U-Boote drangen in den achtziger Jahren mehrfach in schwedische Hoheitsgewässer ein, wurden aber nie identifiziert. Von Enke hat dazu jahrelang recherchiert und glaubt sich einer Lösung nahe. Doch dann verschwindet er spurlos, und als kurz darauf auch noch Enkes Ehefrau als vermisst gilt, steckt Wallander bereits mitten in den Ermittlungen… Der neue Bestseller des Krimi-Autors aus Schweden.
Portrait
Henning Mankell, geboren 1948 in Härjedalen, Schweden, lebte als Theaterregisseur und Autor in Schweden und in Maputo (Mosambik). Seine Romane um Kommissar Wallander sind internationale Bestseller, u.a. Die fünfte Frau (1998) und Mittsommermord (2000). Zuletzt erschienen bei Zsolnay die Romane Daisy Sisters (2009) und Erinnerung an einen schmutzigen Engel (2012), die Krimis Der Chinese (2008), Der Feind im Schatten (2010) und Mord im Herbst (2013) sowie das Porträt Mankell über Mankell der dänischen Journalistin Kirsten Jacobsen. In seinem letzten und sehr persönlichen Buch Treibsand. Was es heißt, ein Mensch zu sein setzt er sich mit seiner schweren Krebserkrankung auseinander, der er am 5. Oktober 2015 erlegen ist. 2016 ist mit Die schwedischen Gummistiefel sein letzter großer Roman erschienen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 592, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.04.2010
Serie Wallander 11
Sprache Deutsch
EAN 9783552055025
Verlag Paul Zsolnay Verlag
Verkaufsrang 18.606
eBook
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32934366
    Wallanders erster Fall und andere Erzählungen
    von Henning Mankell
    (9)
    eBook
    9,99
  • 43968563
    Vor dem Frost
    von Henning Mankell
    eBook
    9,99
  • 22595637
    Der Chinese
    von Henning Mankell
    (28)
    eBook
    10,99
  • 32934364
    Mittsommermord
    von Henning Mankell
    (15)
    eBook
    10,99
  • 32934355
    Die falsche Fährte
    von Henning Mankell
    (12)
    eBook
    9,99
  • 43008405
    TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
    von Jussi Adler-Olsen
    (16)
    eBook
    9,99
  • 43968562
    Tiefe
    von Henning Mankell
    eBook
    9,99
  • 43968561
    Die Rückkehr des Tanzlehrers
    von Henning Mankell
    eBook
    9,99
  • 32934369
    Die fünfte Frau
    von Henning Mankell
    (20)
    eBook
    9,99
  • 32934361
    Hunde von Riga
    von Henning Mankell
    eBook
    9,99
  • 32519524
    Erinnerung an einen schmutzigen Engel
    von Henning Mankell
    (33)
    eBook
    9,99
  • 39143996
    Die flüsternden Seelen
    von Henning Mankell
    eBook
    9,99
  • 39749920
    Vielleicht morgen
    von Guillaume Musso
    (28)
    eBook
    8,99
  • 32934348
    Der Mann, der lächelte
    von Henning Mankell
    (22)
    eBook
    9,99
  • 43860794
    Elf Tage in Berlin
    von Hakan Nesser
    (11)
    eBook
    8,99
  • 41449529
    Knochen
    von Eystein Hanssen
    eBook
    7,99
  • 38716178
    Schwarzes Eis
    von Michael Connelly
    eBook
    9,99
  • 36516624
    Das Auge des Leoparden
    von Henning Mankell
    eBook
    9,99
  • 25418515
    Sakrileg / Robert Langdon Bd.2
    von Dan Brown
    (111)
    eBook
    8,49 bisher 8,99
  • 32350565
    Die Reise ans Ende der Welt
    von Henning Mankell
    eBook
    6,99

Weitere Bände von Wallander

  • Band 6

    32934369
    Die fünfte Frau
    von Henning Mankell
    (20)
    eBook
    9,99
  • Band 7

    32934364
    Mittsommermord
    von Henning Mankell
    (15)
    eBook
    10,99
  • Band 8

    32934353
    Die Brandmauer
    von Henning Mankell
    (14)
    eBook
    10,99
  • Band 9

    14235383
    Wallanders erster Fall
    von Henning Mankell
    (8)
    Buch
    9,95
  • Band 10

    43968563
    Vor dem Frost
    von Henning Mankell
    eBook
    9,99
  • Band 11

    22595667
    Der Feind im Schatten
    von Henning Mankell
    (71)
    eBook
    10,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 12

    45030273
    Mord im Herbst
    von Henning Mankell
    Buch
    10,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Danke Kurt Wallander und adieu!“

Moritz Revermann, Thalia-Buchhandlung Neuss

Ich habe mir diesen Wallander lange aufgespart, wissend, dass es der letzte sein würde. Eine gewisse Ehrfurcht mag ich nicht verhehlen. 'Der Feind im Schatten' ist wie immer solides Krimihandwerk aus der skandinavischen Küche. Mankell ist aber noch viel mehr: er hat den Kriminalroman in den Neunzigern endgültig literarisch salonfahig Ich habe mir diesen Wallander lange aufgespart, wissend, dass es der letzte sein würde. Eine gewisse Ehrfurcht mag ich nicht verhehlen. 'Der Feind im Schatten' ist wie immer solides Krimihandwerk aus der skandinavischen Küche. Mankell ist aber noch viel mehr: er hat den Kriminalroman in den Neunzigern endgültig literarisch salonfahig gemacht. Über Jahre hat man mit Wallander zusammen ermittelt, gegrübelt und auch gelitten. Niemand verpackt Melancholie, Düsternis und Kriminalroman besser als Mankell. Und jetzt läßt er uns Abschied nehmen. Immer schwer.

Aber in meinen Gedanken sitzt Wallander jetzt mit Rebus in irgendeiner Kneipe irgendwo in Europa, sie schweigen mehr als dass sie reden und unterhalten sich so auf ihre Art. Ich hab die beiden immer als Cousins im Geiste bezeichnet, - vielleicht finde ich die Kneipe und kann sie dazu mal befragen...


„Der Feind im Schatten“

Tina Dammer, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Letzmals soll seine berühmteste Romanfigur Kurt Wallander zum Einsatz kommen.Wallander ist älter geworden und auch ein bischen ruhiger. Er hat eine Enkelin bekommen und seine Tochter möchte heiraten. Doch eines Tages verschwinden ihre zukünftigen Schwiegereltern spurlos. Wallander beginnt mit seinen Ermittlungen, die ihn tief in Schwedens Letzmals soll seine berühmteste Romanfigur Kurt Wallander zum Einsatz kommen.Wallander ist älter geworden und auch ein bischen ruhiger. Er hat eine Enkelin bekommen und seine Tochter möchte heiraten. Doch eines Tages verschwinden ihre zukünftigen Schwiegereltern spurlos. Wallander beginnt mit seinen Ermittlungen, die ihn tief in Schwedens Geschichte zu Zeiten des kalten Krieges führen.Mankell hat einen Abschluß geschaffen, der der Serie würdig ist. Er läßt ausschnitthaft die gesamte Wallander-Welt Revue passieren, sei es in Erinnerungen oder Wiederbegegnungen mit mit bekannten Romanfiguren. Ein Muss für alle Fans.

„Mensch Kurt, alter Schwede“

Doris Krischer, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Du warst lange Zeit jemand, dem ich nicht viel abgewinnen konnte, zuviel Nabelschau, zuviel ungute Gefühle, zu behäbig.
Dein letztes Aufbegehren, das Resümee deines Lebens, das Hinübergleiten in das Niemandsland der Demenz, hat mich sehr berührt.

Der Palme-Mord und die Frage der politischen und militärischen Neutralität sind das
Du warst lange Zeit jemand, dem ich nicht viel abgewinnen konnte, zuviel Nabelschau, zuviel ungute Gefühle, zu behäbig.
Dein letztes Aufbegehren, das Resümee deines Lebens, das Hinübergleiten in das Niemandsland der Demenz, hat mich sehr berührt.

Der Palme-Mord und die Frage der politischen und militärischen Neutralität sind das spannende Beiwerk zu Wallanders letztem Fall.
Das eigentliche Thema ist das Altern, die Unvernunft stets die gleichen Fehler zu machen.
Rein theoretisch könnte Wallander einen neuen Lebensabschnitt beginnen, er hat ein Haus gekauft, sich einen Hund angeschafft und ist Opa geworden, doch es zieht ihn, wie einen Süchtigen, in den nächsten Fall. An den alten, schlechten Gewohnheiten hält er fest, als könne er damit die Zeichen der Zeit überlisten und die Uhr zurückdrehen.

Mit sturer Beharrlichkeit nähert er sich dem Feind im Schatten und dem eigenen Ende. Beide erreicht er nicht wirklich.

Ein gelungener melancholischer Abschied.

Adieu Kurt, zweifle in Frieden.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 6242045
    Sein letzter Fall
    von Hakan Nesser
    eBook
    8,99
  • 17414068
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (45)
    eBook
    8,99
  • 17414264
    Mensch ohne Hund / Inspektor Barbarotti Bd.1
    von Hakan Nesser
    (27)
    eBook
    9,99
  • 24268711
    Tiefe Wunden / Oliver von Bodenstein Bd.3
    von Nele Neuhaus
    (63)
    eBook
    9,99
  • 25314592
    Der Hypnotiseur / Joona Linna Bd.1
    von Lars Kepler
    (75)
    eBook
    8,99
  • 28049555
    Der letzte Winter
    von ??ke Edwardson
    (1)
    eBook
    8,99
  • 29013326
    Menschensöhne
    von Arnaldur Indridason
    (15)
    eBook
    7,99
  • 29013353
    Gletschergrab
    von Arnaldur Indridason
    eBook
    6,49
  • 29013354
    Kältezone
    von Arnaldur Indridason
    (7)
    eBook
    7,99
  • 30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (83)
    eBook
    9,99
  • 32457619
    Eiseskälte
    von Arnaldur Indridason
    eBook
    7,99
  • 39251573
    Nacht über Reykjavík
    von Arnaldur Indridason
    eBook
    8,99
  • 47929414
    Teufelskälte
    von Gard Sveen
    (80)
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
71 Bewertungen
Übersicht
50
17
2
2
0

Abschied
von einer Kundin/einem Kunden am 12.10.2010

Der neue Mankell ist ein sehr nachdenkliches Buch. Kurt Wallander blickt sehr oft auf sein bisheriges Leben zurück und kämpft massiv mit gesundheitlichen Problemen. Neben diesem spannenden Fall, der diesmal seine eigene Familie betrifft, quält ihn die Einsamkeit und die Angst vor dem Tod. Er ist sich nicht mehr... Der neue Mankell ist ein sehr nachdenkliches Buch. Kurt Wallander blickt sehr oft auf sein bisheriges Leben zurück und kämpft massiv mit gesundheitlichen Problemen. Neben diesem spannenden Fall, der diesmal seine eigene Familie betrifft, quält ihn die Einsamkeit und die Angst vor dem Tod. Er ist sich nicht mehr sicher, ob er seiner oft gerühmten Intuition noch trauen kann. Sein Gedächtnis lässt ihn immer öfter im Stich - ganz plötzlich und ohne Vorwarnung. Das kann er jetzt, wo es um die Schwiegereltern seiner Tochter geht, gar nicht gebrauchen.

Wallanders letzter Fall
von Linda Meier aus Weiterstadt am 08.11.2010

Henning Mankell schenkt uns mit dem letzten Fall Wallanders einen ganz besonderen Krimi! Der Kommissar ist etwas in die Jahre gekommen und bereitet sich schon auf seinen Ruhestand vor, als der zukünftige Schwiegervater seiner Tochter entführt wird. Die Ermittlungen führen ihn 20 Jahre zurück in die Zeit des Kalten... Henning Mankell schenkt uns mit dem letzten Fall Wallanders einen ganz besonderen Krimi! Der Kommissar ist etwas in die Jahre gekommen und bereitet sich schon auf seinen Ruhestand vor, als der zukünftige Schwiegervater seiner Tochter entführt wird. Die Ermittlungen führen ihn 20 Jahre zurück in die Zeit des Kalten Krieges... Der letzte Band der Wallander-Reihe überzeugt auf ganzer Linie!

Wallander, leb wohl!
von Kerstin Hirth aus Coesfeld am 23.10.2010

Wallander hat sich einen Kindheitstraum erfüllt, er lebt mit einem Hund auf einem alten Bauernhof. Er geht zwar noch seiner Arbeit nach, in Gedanken bereitet er sich jedoch schon auf den Ruhestand vor. Dann verschwindet Hakan von Enke, ehemaliger U-Boot-Kommandant und zukünftiger Schwiegervater von Wallanders Tochter Linda, kurz nach... Wallander hat sich einen Kindheitstraum erfüllt, er lebt mit einem Hund auf einem alten Bauernhof. Er geht zwar noch seiner Arbeit nach, in Gedanken bereitet er sich jedoch schon auf den Ruhestand vor. Dann verschwindet Hakan von Enke, ehemaliger U-Boot-Kommandant und zukünftiger Schwiegervater von Wallanders Tochter Linda, kurz nach dessen 75. Geburtstag spurlos. Auf dieser Feier gewährte Hakan von Enke Wallander brisante Einblicke in eine politische Affäre: in den achtziger Jahren drangen fremde U-Boote mehrfach in schwedische Hoheitsgewässer ein, die nie identifiziert werden konnten. Von Enke war damals als Kommandant eines schwedischen U-Boots an der Jagd auf die fremden U-Boote beteiligt. Er hat jahrelang recherchiert und glaubt nun auf der richtigen Spur zu sein. Wallanders Ermittlungen führen ihn mitten hinein in die Zeit des Kalten Krieges und in die schwedische Nachkriegsgeschichte bis hin zu aktuellen politischen Verwicklungen. Mankell läßt uns Abschied nehmen, von einem Kommissar, der immer ein Garant für spannende Krimis war. Leb wohl!


Wird oft zusammen gekauft

Der Feind im Schatten - Henning Mankell

Der Feind im Schatten

von Henning Mankell

(71)
eBook
10,99
+
=
Die Brandmauer - Henning Mankell

Die Brandmauer

von Henning Mankell

(14)
eBook
10,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen