Der ferne Spiegel

Das dramatische 14. Jahrhundert

Ein moderner Klassiker der Geschichtsschreibung
Bestsellerautorin Barbara Tuchman schuf mit »Der ferne Spiegel« einen modernen Klassiker der Geschichtsschreibung. Mit sicherem und kundigem Blick für die »große« politische Geschichte und feinem Gespür für die Alltags- und Mentalitätsgeschichte gelingt es ihr, das pralle Leben im dramatischen 14. Jahrhundert und damit im Herbst des Mittelalters einzufangen.
Im Mittelpunkt von Barbara Tuchmans faszinierender Schilderung des 14. Jahrhunderts steht die Lebensgeschichte des französischen Adeligen Enguerrand de Coucy VII. Im zarten Alter von 15 Jahren zieht Coucy das erste Mal als Ritter in die Schlacht, erlebt den Hundertjährigen Krieg hautnah mit und wird schließlich vom englischen König als Geisel genommen. Coucy wird im Laufe seines Lebens Zeuge dramatischer, ja scheinbar apokalyptischer Ereignisse: Die Pest sucht Europa heim, religiöse Fanatiker hetzen die Menschen auf, Papst und Gegenpapst bekriegen sich, auf Frankreichs Thron sitzt ein Wahnsinniger, und im Osten rücken die Osmanen vor.
Gleichzeitig kannten die Kreativität und das Kunstschaffen der Menschen nun, gleichsam auf der Schwelle vom Mittelalter zur Neuzeit, keine Grenzen. Boccaccio schuf sein epochemachendes Werk Decamerone, Giotto bereitete in Italien den Weg für die Renaissance und in ganz Europa entstanden Kathedralen von ungekannter Größe und Pracht.
Portrait
Barbara Tuchman (1912-1989) war eine amerikanische Historikerin und Bestsellerautorin. Für ihr Buch »August 1914« wurde sie 1963 mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnet. 1972 gewann sie den Pulitzer Preis ein zweites Mal für »Sand gegen den Wind: General Stilwell und die amerikanische Politik in China 1911-1945«. Ihr Buch »Der ferne Spiegel«, 1978 erstmals veröffentlicht, ist inzwischen ein moderner Klassiker.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 752, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641052072
Verlag Pantheon Verlag
Originaltitel A Distant Mirror. The Calamitous 14th Century
Abbildungen mit Abbildungen
Verkaufsrang 10.757
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24607147
    Der Amerikanische Bürgerkrieg
    von John Keegan
    eBook
    12,99
  • 29023112
    Venedig
    von Herbert Rosendorfer
    eBook
    6,49
  • 22595570
    Der Gegenschlag
    von Vince Flynn
    eBook
    8,99
  • 43584658
    Die seltsamsten Orte der Welt
    von Alastair Bonnett
    eBook
    15,99
  • 39521616
    Stilwell and the American Experience in China
    von Barbara W. Tuchman
    eBook
    18,49
  • 47833223
    Die fremde Königin / Otto der Große Bd.2
    von Rebecca Gablé
    (55)
    eBook
    19,99
  • 23957368
    Wir Kinder der Kriegskinder
    von Anne-Ev Ustorf
    eBook
    6,99
  • 22147069
    Jung, blond, tot
    von Andreas Franz
    (27)
    eBook
    9,99
  • 33025618
    Schreckliche Generäle
    von Klaus Weier
    eBook
    14,99
  • 28801915
    Grenzerfahrung und monarchische Ordnung
    von Bernd Schneidmüller
    eBook
    11,99
  • 25992063
    Colonia im Mittelalter
    von Dieter Breuers
    eBook
    8,99
  • 20422645
    Pilawas Mittelalter
    von Tillmann Bendikowski
    eBook
    8,49
  • 26224456
    Millennium
    von Tom Holland
    eBook
    23,99
  • 24478226
    Europa im Mittelalter
    von Arnulf Krause
    eBook
    14,99
  • 26167944
    Zwischen Nacht und Dunkel
    von Stephen M. King
    (19)
    eBook
    8,99
  • 39147027
    Sturm über roten Wassern
    von Scott Lynch
    (17)
    eBook
    12,99
  • 39143352
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3
    von Ken Follett
    (56)
    eBook
    9,99
  • 41740956
    The Guns of August
    von Barbara Tuchman
    eBook
    9,49
  • 28475603
    Von Ratlosen und Löwenherzen
    von Rebecca Gablé
    (30)
    eBook
    8,99
  • 29051285
    Chlodwig I.
    von Matthias Becher
    eBook
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Für mich eines der besten historischen Sachbücher, die ich je gelesen habe.“

Sabine Sälzler, Thalia-Buchhandlung Hanau

Begleiten Sie den französischen Adligen Enguerrand de Coucy VII. durch sein Leben im 14.Jahrhundert. Detailreich und gut lesbar, erinnert es eher an einen Roman als an ein "trockenes" Geschichtsbuch. Frau Tuchman ist eine außergewöhnliche Herangehensweise gelungen. Das Buch ist zwar schon ein paar Jahre alt, aber immer noch empfehlenswert. Begleiten Sie den französischen Adligen Enguerrand de Coucy VII. durch sein Leben im 14.Jahrhundert. Detailreich und gut lesbar, erinnert es eher an einen Roman als an ein "trockenes" Geschichtsbuch. Frau Tuchman ist eine außergewöhnliche Herangehensweise gelungen. Das Buch ist zwar schon ein paar Jahre alt, aber immer noch empfehlenswert.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der ferne Spiegel

Der ferne Spiegel

von Barbara Tuchman

eBook
13,99
+
=
Die Quelle

Die Quelle

von Catherine Chanter

eBook
9,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen