Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Für-immer-Mann

Roman

(2)
Quinn glaubt nicht, dass es die richtige Frau für ihn gibt.
Doch bei einem Wettkampf begegnet er der Selbstverteidigungsexpertin D.J., die ihn buchstäblich aus den Socken haut. Zwischen ihnen sprühen vom ersten Augenblick an die Funken. Da passt es sehr gut, dass D.J. ihn als Ausbilder haben möchte. So kann er ihr körperlich umso näher kommen. Nachteil: Emotional beißt er bei D.J. auf Granit. Doch so leicht lässt sich ein Special-Forces- Mann nicht von seinem Ziel abbringen …
Portrait

New York Times-Bestsellerautorin Susan Mallery wird von den Kritikern als mitreißende Autorin gefeiert und unterhält mit ihren witzigen, emotionalen Romanen über Frauen und ihre Beziehungen Millionen von Leserinnen auf der ganzen Welt. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem unerschrockenen Zwerpudel in Seattle, wo das Wetter zwar nicht gut, der Kaffee dafür aber umso besser ist.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 07.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95649-624-0
Verlag MIRA Taschenbuch
Maße (L/B/H) 188/126/30 mm
Gewicht 296
Originaltitel Quinn's Woman
Auflage 1
Verkaufsrang 18.942
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45244093
    Ein Mann für alle Nächte
    von Rachel Gibson
    (6)
    Buch (Klappenbroschur)
    8,99
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165514
    Hotel der Herzen
    von Nora Roberts
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45164982
    Stadt, Mann, Kuss
    von Susan Mallery
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165422
    Ich fühle was, was du nicht siehst
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165619
    Ein Cowboy küsst selten allein
    von Susan Mallery
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165759
    Fool`s Gold - Wo die Liebe wohnt
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37051210
    Der Schönere gibt nach
    von Susan Mallery
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45120161
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (139)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 44337127
    Wie zwei Inseln im Meer
    von Susan Mallery
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    16,99
  • 44286404
    Im Zweifel für die Liebe / Dare to Love Bd. 6
    von Carly Phillips
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46303701
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 44359404
    Halbzeit oder Hochzeit
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165764
    Für immer und einen Weihnachtsmorgen
    von Sarah Morgan
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40122190
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (182)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44336332
    Küss mich und träum weiter
    von Susan Andersen
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45008174
    Ein One-Night-Stand ist nicht genug / Perfect Gentlemen Bd.1
    von Shayla Black
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 42317973
    Apfel, Kuss und Mandelkern
    von Susan Mallery
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165501
    Sehnsuchtstage in Thunder Point
    von Robyn Carr
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

Sehr unterhaltsam
von Nici´s Buchecke am 06.01.2017

Mit seinem farbenfrohen und frischen Cover sprang mir dieses Buch direkt ins Auge. Dann habe ich den Klappentext gelesen und meine Neugier war geweckt. Ich habe auch gesehen, dass es der 11 Teil der Hometown Heartbreakers Reihe ist und da hatte ich schon ein wenig Bedenken. Aber jetzt kann... Mit seinem farbenfrohen und frischen Cover sprang mir dieses Buch direkt ins Auge. Dann habe ich den Klappentext gelesen und meine Neugier war geweckt. Ich habe auch gesehen, dass es der 11 Teil der Hometown Heartbreakers Reihe ist und da hatte ich schon ein wenig Bedenken. Aber jetzt kann ich sagen, dass man die vorherigen Teile nicht gelesen haben muss, denn dieser Roman ist in sich abgeschlossen. Wenn man die vorherigen gelesen hat kann man allerdings sicher die Namen besser auseinander halten, weil jeder Roman sich einer Person widmet, hier war es Quinn. Die Anzahl der Personen und alle ihre Namen sowie die dazugehörige Familie auseinander zu halten war für mich bei mancher Szene schon etwas zu viel. So ohne Vorkenntnisse fühlte ich mich da doch leicht überfordert. Ich konzentrierte mich also bei der Handlung mehr auf D. J. und Quinn, na gut ihre Freundin und seinen Bruder konnte ich mir dann auch noch merken. Ansonsten war der Familien- und Personenkreis doch recht groß und für mich etwas undurchschaubar. Aber diese Szenen hielten sich in Grenzen und fielen dadurch nicht so sehr ins Gewicht. Nun aber zu den beiden Hauptcharakteren. D. J. ist eine starke und selbstständige Persönlichkeit. Sie hat klar ihre Vorstellungen von ihrem Leben und ihrer Zukunft. Sie lässt Nähe gar nicht zu und wirkt ziemlich emotionslos, sicher sie hat ihre Gründe, aber das man sich so sehr verschließen kann war für mich unglaublich. Ich fand sie als Person schon sympathisch, aber in diesem Roman ist eindeutig Quinn mein Lieblingscharakter. Er war mir direkt sympathisch, denn er kommt mit viel Humor daher und bei dem ein oder anderen Satz von ihm musste ich schon laut loslachen. Aber auch er schleppt so einiges mit sich herum und ist daher ein Einzelgänger. Er ist der Inbegriff eines taffen, selbstsicheren, klugen und muskulösen Mannes. Aber im Verlauf des Romans lernt man auch die weichen Seiten von ihm kennen und die haben mir sehr gut gefallen. Ich habe zeitweise nicht gewusst, ob ich mit D. J. soviel Geduld gehabt hätte. Insgesamt hat mir der Roman wirklich gut gefallen und bis auf die vielen Nebencharaktere habe ich an diesem Buch auch nichts zu meckern. Ich habe mitgelitten, mitgefiebert, mitgelacht und ich bin sicher, dass ich noch das ein oder andere Buch dieser Autorin lesen werde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Für-immer-Mann
von peedee am 11.03.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

D.J. Monroe ist eine taffe, junge Frau, die Selbstverteidigungskurse gibt. Sie hat drei schwarze Gürtel und ist die Beste in Glenwood… bis Quinn Reynolds von den Special Forces auftaucht. Wie sie sich eingestehen muss, ist er ihr ausbildungs- und kräftemässig überlegen, was sie mächtig wurmt. Sie will ihn als... D.J. Monroe ist eine taffe, junge Frau, die Selbstverteidigungskurse gibt. Sie hat drei schwarze Gürtel und ist die Beste in Glenwood… bis Quinn Reynolds von den Special Forces auftaucht. Wie sie sich eingestehen muss, ist er ihr ausbildungs- und kräftemässig überlegen, was sie mächtig wurmt. Sie will ihn als persönlichen Ausbilder. Quinn spürt gleich die hohe Anziehungskraft, aber er rennt emotional gegen eine hohe Schutzmauer… Erster Eindruck: Ein ziemlich pinklastiges Cover, das eigentlich gar nicht zum Klappenbeschrieb über die taffe D.J. passt. Der Titel „Der Für-immer-Mann“ weckt bei meinem Romantikerherz hohe Erwartungen. Bei D.J. habe ich mich natürlich als erstes gefragt, wie wohl ihr vollständiger Name lautet: Daisy Jane. Damit habe ich nicht gerechnet, das passt gar nicht zu der taffen Selbstverteidigungexpertin, sondern eher zu einer zarten, sehr mädchenhaften Frau. Interessant, dass D.J. ihren Namen vorerst nur Quinn verriet – nicht einmal ihre beste Freundin Rebecca wusste ihn. Ist das nicht merkwürdig? Sie sind seit Jahren befreundet und sie weiss den Namen nicht? Nun denn. Rebecca hat mir sehr gefallen; sie ist ein totaler Gegensatz zu D.J.: Sie ist verheiratet, mehrfache Mutter, Hausfrau, sehr weiblich und sehr emotional. All dies, was D.J. nicht will bzw. nicht zulassen will. D.J. gibt nicht nur Selbstverteidigungskurse, nein, sie ist eigentlich in einer andauernden persönlichen Abwehrhaltung gefangen. „In ihrem Leben ging es einzig darum, stärker zu sein als andere.“ Quinn hat mir sehr gut gefallen. Wie D.J. kämpft auch er mit den Auswirkungen der Vergangenheit, nur schafft er den Absprung eher. D.J. verharrt in Vergangenem (obwohl nachvollziehbar, wenn man darüber Bescheid weiss). Ich habe von Susan Mallery schon sehr viele Romane gelesen und mich daher auf ein paar unterhaltsame Stunden gefreut. Das habe ich auch gehabt, das Buch war unterhaltsam, auch berührend, aber für mich trotzdem nur Durchschnitt. Von mir gibt es 3 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Für-immer-Mann

Der Für-immer-Mann

von Susan Mallery

(2)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Vertrauen ist gut, küssen ist besser

Vertrauen ist gut, küssen ist besser

von Susan Mallery

(7)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen