Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Der Galgen von Tyburn / Peter Grant Bd.6

Roman. Deutsche Erstausgabe

Peter Grant 6

(22)
Der sechste Fall für Peter Grant
In seinem sechsten Fall muss der fabelhafte Peter Grant
- ein verschollenes altes Buch wiederfinden
- einen verdächtigen Todesfall auf einer Party der Reichen und Schönen Londons aufklären
- versuchen, es sich dabei nicht völlig mit Lady Ty zu verderben
- vermeiden, vom Gesichtslosen ins Jenseits befördert zu werden
- sich mit einem ganzen Haufen rauflustiger Amerikaner herumschlagen, die definitiv zu viel '24' gesehen haben.
Kurz: Peter bekommt die einzigartige Gelegenheit, es sich mit alten Freunden zu verderben und sich dabei jede Menge neue Feinde zu machen. Mal vorausgesetzt, er überlebt die kommende Woche.
Rezension
"Zu schade, dass die 413 Seiten so schnell ausgelesen sind, dann man möchte nur zu gern wissen, wie es weitergeht."
Anna Kneisel, webcritics.de 09.05.2017
Portrait

Ben Aaronovitch wurde in London geboren und lebt auch heute noch dort. Wenn er gerade keine Romane oder Fernsehdrehbücher schreibt (er hat u. a. Drehbücher zu der englischen TV-Kultserie 'Doctor Who' verfasst), arbeitet er als Buchhändler. Seine Fantasy-Reihe um den Londoner Polizisten Peter Grant mit übersinnlichen Kräften eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 05.05.2017
Serie Peter Grant 6
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21668-5
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 192/121/29 mm
Gewicht 301
Originaltitel The Hanging Tree
Verkaufsrang 1.885
Buch (Taschenbuch)
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30212191
    Schwarzer Mond über Soho / Peter Grant Bd.2
    von Ben Aaronovitch
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (139)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 45228857
    Die flammende Welt / Die unsichtbare Bibliothek Bd.3
    von Genevieve Cogman
    (24)
    Buch (Paperback)
    16,00
  • 37256199
    Der böse Ort / Peter Grant Bd.4
    von Ben Aaronovitch
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47092883
    Mord ist nicht das letzte Wort / Flavia de Luce Bd.8
    von Alan Bradley
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 47602397
    Vier Farben der Magie
    von V. E. Schwab
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244172
    Die Dunkelmagierin
    von Arthur Philipp
    (10)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 33710417
    Ein Wispern unter Baker Street / Peter Grant Bd.3
    von Ben Aaronovitch
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 62292342
    Lord of Shadows / Die dunklen Mächte Bd.2
    von Cassandra Clare
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 28852566
    Engelsnacht/ Fallen Bd.1
    von Lauren Kate
    (103)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47662147
    Coldworth City
    von Mona Kasten
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 35147147
    Engelsflammen / Luce & Daniel Bd.3
    von Lauren Kate
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 40981214
    Engelslicht / Fallen Bd.4
    von Lauren Kate
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47093104
    Spinnenfalle
    von Jennifer Estep
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 40430414
    Frostnacht / Mythos Academy Bd.5
    von Jennifer Estep
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40025033
    Frostkiller / Mythos Academy Bd.6
    von Jennifer Estep
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165519
    Spinnenkuss / Elemental Assassin Bd.1
    von Jennifer Estep
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47722940
    Die Bibliothekare / Die unsichtbare Bibliothek
    von Genevieve Cogman
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 40430785
    Frostfluch / Mythos Academy Bd.2
    von Jennifer Estep
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Weitere Bände von Peter Grant

  • Band 1

    28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (139)
    10,95
  • Band 2

    30212191
    Schwarzer Mond über Soho / Peter Grant Bd.2
    von Ben Aaronovitch
    (46)
    9,95
  • Band 3

    33710417
    Ein Wispern unter Baker Street / Peter Grant Bd.3
    von Ben Aaronovitch
    (35)
    10,95
  • Band 4

    37256199
    Der böse Ort / Peter Grant Bd.4
    von Ben Aaronovitch
    (36)
    9,95
  • Band 5

    40402050
    Fingerhut-Sommer / Peter Grant Bd.5
    von Ben Aaronovitch
    (24)
    9,95
  • Band 6

    45030539
    Der Galgen von Tyburn / Peter Grant Bd.6
    von Ben Aaronovitch
    (22)
    10,95
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„actionreich,witzig und spannend - Peter`s 6.Fall“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Auch im sechsten Kriminalfall des jungen Police Constables und Magie-Lehrlings Peter Grant geht es schnell wieder drunter und drüber.Wieder zurück in London mit Freundin Beverly Brook,einer der „Flussladies“, hat Peter gleich seinen nächsten Mord an der Backe - zusätzlich problematisch, da auch Olivia, die Tochter Lady Tyburns, in die Auch im sechsten Kriminalfall des jungen Police Constables und Magie-Lehrlings Peter Grant geht es schnell wieder drunter und drüber.Wieder zurück in London mit Freundin Beverly Brook,einer der „Flussladies“, hat Peter gleich seinen nächsten Mord an der Backe - zusätzlich problematisch, da auch Olivia, die Tochter Lady Tyburns, in die Sache verwickelt ist….Denn Peter schuldet Lady Ty noch einen großen Gefallen. Auch sein Ausbilder Nightingale, die pfiffige amerikanische Agentin Kimberley und der mächtige „Gesichtlose“, ihr fieser Gegenspieler, sind mit von der Partie, sowie die Reichen und schönen Londons und ihre speziellen Vergnügungen,außerdem ,eher unfreiwillig :-), etliche Kollegen der „normalen“ Polizei.
Sarkastisch, schräg und mit etlichen Anspielungen auf die früheren Ereignisse bezogen, macht dieser Band wieder großen Spaß, nur ab und zu musste ich aufpassen, den Überblick (über High Society-Töchter u.ä.) nicht zu verlieren.Dabei wuchs mir Peters Kollegin auf Zeit,Guleed, immer mehr ans Herz, aber auch Leslie (brandgefährlich) tauchte wieder auf !
Also, nur so zum Wissen :Wird denn nun der 7.Teil den Abschluss bringen, dear Mr.Aaronvitch ?

„Weiter auf Erfolgskurs!“

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Peter Grant wird in seinem Metier immer besser und das bedeutet nicht nur, dass er seine Arbeit als Polizist besser macht, sondern dass sein magisches Studium auch immer wieder stetig voran schreitet. Nun kommt jedoch ein Drogendelikt dazwischen. Ein junges Mädchen ist an einer Überdosis gestorben und leider war eine Tochter von Lady Peter Grant wird in seinem Metier immer besser und das bedeutet nicht nur, dass er seine Arbeit als Polizist besser macht, sondern dass sein magisches Studium auch immer wieder stetig voran schreitet. Nun kommt jedoch ein Drogendelikt dazwischen. Ein junges Mädchen ist an einer Überdosis gestorben und leider war eine Tochter von Lady Tyburn, Olivia, anwesend. Nun erfährt Peter, was es bedeutet, jemandem wie Lady Ty einen Gefallen zu schulden und auch der gesichtslose Magier hat ein Interesse an dem Fall...

Das warten hatte am 06. Mai endlich ein Ende, denn seit diesem Tag kommen auch wieder alle deutschen Leser in den Genuss vom nunmehr sechsten Teil der "Peter Grant"-Serie und was soll man sagen? Ich finde, das Warten hat sich definitiv gelohnt! Auch in der sechsten Fortsetzung verliert Aaronovitchs "Urban Fantasy"-Mix nichts von seiner Faszination. Er schafft es immer wieder neue Aspekte und Nuancen mit einfließen zu lassen, ohne das altbewährte zu vernachlässigen. Genau so funktioniert eine gute Reihe. Auf diese Weise wird sie nie langweilig, bietet jedoch zugleich alles, was man eigentlich schon kennt und liebt. Das Altbewährte sind in diesem Fall wieder die alte Magie, das moderne London und dieser geniale britische Witz, den dieser Mann in seiner Schreibe an den Tag legt. Zusammen mit den sehr durchdachten Kriminalfällen, funktioniert der ganze Spaß richtig richtig gut! Auch in diesem Teil wird natürlich eine Entwicklung der Charaktere geboten und vor allem der gesichtslose Magier kommt zum Zug, aber auch neue magische Gesellschaften ("very british" sowie auch international), finden ihren Weg in dieses Werk und die FBI-Agentin Kimberley Reynolds darf auch mal wieder vorbei schauen. Vom Land geht es in diesem Teil zurück in die Stadt und dieses mal nimmt sich der Autor die "upper class" Londons vor und stülpt ihr seinen Humor über. Großartig! Wieder einmal hat Aaronovitch es geschafft, mich mit der Fortsezung zu begeistern und der einzige Grund, jetzt traurig zu sein ist, dass es jetzt wieder einige Zeit dauert, bis der nächste Band erscheint. Aber wenn die Qualität weiterhin so gut ist, nehme ich auch gerne länger Wartezeiten in Kauf! Bitte weiter so!

„Harry Potter ist erwachsen “

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Jena

Peter Grant ist ein erwachsener Harry Potter und im Londoner Polizeidienst. Faszinieren und unterhaltsam das Nebeneinander verschiedener Welten: die ethnische Vielfalt im modernen London , die archaische und magische Welt diverser Flussgöttinnen. Manchmal ist mir der Ton von Peter Grant etwas zu gewollt lässig. Insgesamt echtes Lesefutter Peter Grant ist ein erwachsener Harry Potter und im Londoner Polizeidienst. Faszinieren und unterhaltsam das Nebeneinander verschiedener Welten: die ethnische Vielfalt im modernen London , die archaische und magische Welt diverser Flussgöttinnen. Manchmal ist mir der Ton von Peter Grant etwas zu gewollt lässig. Insgesamt echtes Lesefutter um einen verregneten Sommertag zu nutzen.

„Noch mehr "abstruser Scheiß"!“

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Endlich ist nun Peter Grants sechstes Abenteuer da und mal wieder muss er sich mit den Eigenarten der londoner Flüsse herumschlagen. Desweiteren scheint die britische und auch die internationale Zauberer-Gemeinde doch nicht so klein zu sein, wie bisher vermutet. Das macht durchaus Probleme, vor allem bei der Jagd nach dem unberechenbaren Endlich ist nun Peter Grants sechstes Abenteuer da und mal wieder muss er sich mit den Eigenarten der londoner Flüsse herumschlagen. Desweiteren scheint die britische und auch die internationale Zauberer-Gemeinde doch nicht so klein zu sein, wie bisher vermutet. Das macht durchaus Probleme, vor allem bei der Jagd nach dem unberechenbaren Gesichtslosen. Der unvergleichliche Humor und die zahlreichen Pop-Referenzen machen auch diesen Fall zu einem herrlichen abstrus-witzigen Lesevergnügen!

„Endlich mehr abstruser Scheiß aus dem magischen London“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Wieder einmal liest sich der neue Peter Grant weg wie Nichts und man hungert am Ende nach mehr! Mehr von London, den großartig schrillen Figuren, mehr skurrilen Humor und mehr Magie ........

In diesem Abenteuer kommt es endlich zum Showdown mit dem gesichtslosen Magier, einem Wiedersehen mit der abtrünnigen Leslie und wir erleben unseren
Wieder einmal liest sich der neue Peter Grant weg wie Nichts und man hungert am Ende nach mehr! Mehr von London, den großartig schrillen Figuren, mehr skurrilen Humor und mehr Magie ........

In diesem Abenteuer kommt es endlich zum Showdown mit dem gesichtslosen Magier, einem Wiedersehen mit der abtrünnigen Leslie und wir erleben unseren British Best Buddy samt Team in Höchstform. Großartig von Seite 1 bis zum Schluss!!!!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Wie immer war das Buch viel zu schnell durchgelesen! Auch der neue Aaronovitch strotzt vor Witz und markanten Charakteren. Meine absolute Lieblings-Urban-Fantasy-Reihe! Wie immer war das Buch viel zu schnell durchgelesen! Auch der neue Aaronovitch strotzt vor Witz und markanten Charakteren. Meine absolute Lieblings-Urban-Fantasy-Reihe!

Jan-Philip Christel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Die Bücher von Ben Aaronovitch haben Kultstatus! Auch dieses Buch um den Police Constable Peter Grant mit seinen 400 Seiten war leider wieder viel zu schnell vorbei. Mehr davon!!! Die Bücher von Ben Aaronovitch haben Kultstatus! Auch dieses Buch um den Police Constable Peter Grant mit seinen 400 Seiten war leider wieder viel zu schnell vorbei. Mehr davon!!!

Ulrike Buehnemann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Der sechste Band aus der Feder des Drehbuchautoren von Doctor Who.
Richtig spannend, wunderbar humorvoll und echt magisch!
Der sechste Band aus der Feder des Drehbuchautoren von Doctor Who.
Richtig spannend, wunderbar humorvoll und echt magisch!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2806643
    Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamoninen Bd.1
    von Walter Moers
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 6052283
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
    von Joanne K. Rowling
    (251)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 20946243
    Mord im Gurkenbeet / Flavia de Luce Bd.1
    von Alan Bradley
    (74)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (139)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 28852311
    Lycidas / Uralte Metropole Bd.1
    von Christoph Marzi
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28852581
    Lilith / Uralte Metropole Bd.2
    von Christoph Marzi
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28852696
    Lumen / Uralte Metropole Bd.3
    von Christoph Marzi
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32150786
    Verrat / Harry Dresden Bd.11
    von Jim Butcher
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,99
  • 33062633
    Bluthunger / Harry Dresden Bd.6
    von Jim Butcher
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,99
  • 33987764
    Wandel / Harry Dresden Bd.12
    von Jim Butcher
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,99
  • 36899725
    Dunkle Halunken
    von Terry Pratchett
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40803643
    American Gods
    von Neil Gaiman
    (27)
    Buch (Paperback)
    14,00
  • 42322031
    Erwischt / Die Chronik des Eisernen Druiden Bd.5
    von Kevin Hearne
    (9)
    Buch (Paperback)
    16,95
  • 42322032
    Die Chronik des Eisernen Druiden / Gejagt
    von Kevin Hearne
    (5)
    Buch (Paperback)
    16,95
  • 44253121
    London
    von Christoph Marzi
    (16)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44435272
    Beastly Bones
    von William Ritter
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 45165070
    Diner des Grauens
    von A. Lee Martinez
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45228690
    Wer Furcht sät / Detective Max Wolfe Bd.3
    von Tony Parsons
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 47662164
    Die Seelen von London
    von A. K. Benedict
    (9)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 70736828
    Das Labyrinth der Träumenden Bücher
    von Walter Moers
    Buch (Taschenbuch)
    15,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
12
10
0
0
0

Der Galgen von Tyburn
von nellsche am 18.06.2017

Der fabelhafte Peter Grant hat alle Hände? voll zu tun. Er soll ein altes Buch finden, das verschwunden ist. Zusätzlich soll er Lady Ty einen Gefallen erweisen, den er ihr noch schuldig ist. Auf einer Party, bei der auch Lady Tys Tochter Olivia war, gab es einen Toten. Nun... Der fabelhafte Peter Grant hat alle Hände? voll zu tun. Er soll ein altes Buch finden, das verschwunden ist. Zusätzlich soll er Lady Ty einen Gefallen erweisen, den er ihr noch schuldig ist. Auf einer Party, bei der auch Lady Tys Tochter Olivia war, gab es einen Toten. Nun will Lady Ty verhindern, dass Olivia in den Fokus der Ermittlungen gerät und Peter soll deshalb Olivias Namen heraushalten - was dann irgendwie nicht so ganz klappt. Und ganz nebenbei muss Peter noch aufpassen, dass er nicht vom Gesichtslosen ins Jenseits befördert wird. Dies war bereits der sechste Teil um Peter Grant. Ich kannte bisher leider nur den ersten Teil dieser Reihe. Dadurch, dass ich die Zwischenbände noch nicht gelesen habe, fehlte mir manchmal ein wenig der Durchblick, insbesondere wenn es Anspielungen auf frühere Ereignisse gab. Das fand ich schade, war aber einfach mir selbst zuzuschreiben. Insofern würde ich auf jeden Fall empfehlen, die Reihe komplett in richtiger Reihenfolge zu lesen, was ich auch noch nachholen werde. Das Buch machte mir aber trotzdem viel Spaß. Es war angenehm und flott zu lesen, so dass ich schnell durch war. Und der Humor gefiel mir einfach sehr gut. Peter Grant war ein äußerst sympathischer Charakter mit einer besonderen Art zu ermitteln. Auch die weiteren Charaktere sind die toll gezeichnet und ich konnte sie mir gut vorstellen. Die magischen Aspekte im Laufe der Geschichte haben mir prima gefallen und sind was besonderes. Auch Action und Spannung kommen nicht zu kurz, denn die Spannung wurde sehr gut aufgebaut und hielt sich bis zum Ende. Das gefiel mir richtig gut. Der Plot gefiel mir ebenfalls gut. Es gab reichlich Geschehen, so dass ich gedanklich im Buch gefesselt war und der Auflösung entgegen fieberte. Das fand ich super gelungen und unterhaltsam. Dieses Buch besticht durch außergewöhnliche Charaktere und passende Situationskomik, so dass ich fünf Sterne vergebe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wieder ein Volltreffer: Richtig spannend, wunderbar humorvoll und echt magisch!
von smartie11 am 07.06.2017

Zum Inhalt: Das hätte sich Peter Grant wohl nicht träumen lassen, dass Lady Tyburn den Gefallen so schnell einfordert, den er ihr noch schuldig ist (nachdem sie ihn aus einem Berg Schutt befreit hatte). Bei einem Todesfall durch Drogenmissbrauch könnte auch Lady Tys Tochter in den Fokus der Ermittlungen rücken... Zum Inhalt: Das hätte sich Peter Grant wohl nicht träumen lassen, dass Lady Tyburn den Gefallen so schnell einfordert, den er ihr noch schuldig ist (nachdem sie ihn aus einem Berg Schutt befreit hatte). Bei einem Todesfall durch Drogenmissbrauch könnte auch Lady Tys Tochter in den Fokus der Ermittlungen rücken – und genau das soll Peter mit allen Mitteln verhindern. Auf gar keinen Fall soll er seinem Chef Nightingale davon berichten. Natürlich tut Peter genau das – und das ist nur der Anfang eines Falls, der viel, viel größer ist, als alle Beteiligten zu Beginn vermuten… Meine Meinung: „Der Galgen von Tyburn“ ist der mittlerweile sechste Fall für den jungen PC Peter Grant vom Folly, der zwei Mann starken Spezialeinheit der Londoner Polizei für magische Angelegenheiten. Auch wenn der Fall in sich abgeschlossen ist, würde ich doch jedem empfehlen, zunächst die Vorgängerbände zu lesen, da wieder viele alte Bekannte mit von der Partie sind. Der Fall an sich beginnt noch recht unspektakulär, weitet sich aber Zunehmens immer mehr aus und erreicht durchaus gewaltige Dimensionen, wenn alte und neue Parteien die Bühne betreten und für eine ganze Menge Action und magische Vorfälle sorgen. Kein Wunder also, wenn dabei so einiges in Schutt und Asche gelegt wird und das Chaos noch nicht mal vor dem altehrwürdigen Konsumtempel Harrod´s halt macht. Ganz in der Tradition der Vorgängerbände verspricht diese Story viel Spannung, Action und Überraschungen, die ein temporeiches Lesevergnügen mit viel Urban Fantasy und London-Feeling von der ersten bis zur letzten Seite garantieren. Neben der (mal wieder!) überzeugenden Story und den eigenwilligen und wunderbar facettenreichen Charakteren überzeugen die Bücher der „Peter Grant“-Reihe durch Ben Aaronovitchs wunderbar humorvollen Schreibstil, der mich stellenweise an die Klassiker von Douglas Adams oder auch Terry Pratchett erinnert. Insbesondere durch Peter Grants selbstironische Art, die wunderbar blumigen und humorvollen Vergleiche (z.B. „Hyde Parkt Nummer Eins hockte neben dem Mandarin Oriental Hotel wie ein Stapel Büromöbel. Es besaß die Eleganz und den Charme eines Kopiergeräts.“ – S. 14) und den mal mehr mal weniger feinen Wortwitz („Ein Zauber namens Flatuletium“) zaubert Aaronovitch seinen Lesern immer wieder ein fettes Grinsen ins Gesicht. FAZIT: Humorvolle Urban Fantasy at it´s best: Super spannend, immer wieder überraschend, wunderbar humorvoll und einfach magisch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gelungene Fortsetzung!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.05.2017

Meine Meinung zu Band 6 – Super! „Der Galgen von Tyburn“ war spannend und sehr actiongeladen. Das heißt, es war sehr sehr schnell zu lesen und die Story wurde rasant voran getrieben. Man kann es eigentlich in einem Rutsch lesen und fragt sich, ob das wirklich 400 Seiten waren. Die Story... Meine Meinung zu Band 6 – Super! „Der Galgen von Tyburn“ war spannend und sehr actiongeladen. Das heißt, es war sehr sehr schnell zu lesen und die Story wurde rasant voran getrieben. Man kann es eigentlich in einem Rutsch lesen und fragt sich, ob das wirklich 400 Seiten waren. Die Story hat mir bei diesem Band nicht ganz so gut gefallen wie beim Vorgänger „Fingerhutsommer“, aber das, was da passiert ist, kann man kaum noch toppen. Unser Peter Grant macht seinen Job sehr gut und mehr als einmal muss man schmunzeln. Unglücklicherweise schuldet er Lady Ty noch einen Gefallen, den er eigentlich nicht erfüllen kann. Er brilliert in diesem Teil vor allem im Weglaufen. Peter trifft auch auf andere „Praktizierende“ und stellt fest, dass es noch viel zu lernen gibt und die Magie noch wesentlich vielfältiger ist. Peter's Gedanken und Kommentare sind mal wieder sehr passend und witzig. Hach, ich mag ihn einfach. Beverly hat eigentlich nur einen kurzen Auftritt in dem Band, das finde ich persönlich gut, schließlich steht das ja nicht im Vordergrund. Es ist schön, dass der Autor das hier beibehalten hat. Mir persönlich haben die Vorgänger sehr gut gefallen, weil da immer ganz klar ein Fall im Vordergrund stand und irgendwie hatte ich den Eindruck, dass es hier nicht so ist. Weichen für die Fortsetzung wurden gestellt und ich bin eher ein Freund von vordergründigen Fällen und hintergründigem roten Faden. Nichtsdestotrotz ist auch diese Fortsetzung hier zu empfehlen. Fans der Reihe werden sie sowieso lesen :P Ansonsten sind wohl noch etliche Bände geplant, denn die Geschichte hat jetzt nochmal ordentlich Gas gegeben. Viele Fragen bleiben offen, was aber nicht schlimm ist. Schlimm ist die Gewissheit, wahrscheinlich über ein Jahr warten zu müssen, bis wir erfahren, wie es weitergeht. =[ Fazit ]= Wie zu erwarten eine gelungene Fortsetzung! =[ Wertung: ? ? ? ? 4 von 5 ]=

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der Galgen von Tyburn / Peter Grant Bd.6 - Ben Aaronovitch

Der Galgen von Tyburn / Peter Grant Bd.6

von Ben Aaronovitch

(22)
Buch (Taschenbuch)
10,95
+
=
Fingerhut-Sommer / Peter Grant Bd.5 - Ben Aaronovitch

Fingerhut-Sommer / Peter Grant Bd.5

von Ben Aaronovitch

(24)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

20,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen